Abo
  • Services:
Anzeige
Sharp Super Hi-Vision
Sharp Super Hi-Vision (Bild: Sharp)

Super Hi-Vision: NHK will 13-Zoll-OLED mit 8K-Auflösung zeigen

Sharp Super Hi-Vision
Sharp Super Hi-Vision (Bild: Sharp)

Während sich im Rest der Welt erst die Ultra-HD-Auflösung 4K durchsetzt, steht in Japan schon 8K bevor. Das ist nicht mehr nur eine Sache von riesigen Fernsehern, wie der öffentliche Sender NHK demnächst auf einer Branchenkonferenz beweisen will.

Anzeige

Ein kleines Display mit 8K-Auflösung will der öffentliche japanische Fernsehsender NHK erstmals auf der asiatischen Ausgabe der Fachkonferenz IBC Ende Januar 2015 in Dubai vorführen. Dies hat der Sender am 15. Januar 2015 mitgeteilt, allerdings noch ohne ein Bild des Geräts zu zeigen.

Das Display in OLED-Bauweise bringt auf 13,3 Zoll Diagonale 7.680 x 4.320 Pixel unter, was eine Dichte von 664 ppi ergibt. Das erreicht eine noch schärfere Darstellung als bei den kleineren Displays mit 2.560 x 1.440 Pixeln in Topsmartphones, die auf rund 500 ppi kommen. Das NHK-Panel ist mit seiner Größe für Notebooks oder große Tablets geeignet, die bisher auch noch nicht die 8K-Auflösung erreichen.

Entwickelt hat das Gerät das japanische Semiconductor Energy Laboratory (SEL), das mit vielen internationalen, vor allem aber japanischen Unternehmen eng zusammenarbeitet. Auch viele andere Grundlagentechniken für digitales Fernsehen wurden bereits am SEL entwickelt. Von NHK wiederum stammt ein Sensor für eine Kamera, die mit 8K-Auflösung 120 Bilder pro Sekunde einfangen kann.

8K in Japan bereits Realität

Die gegenüber 4K nochmals vervierfachte Auflösung - die bei 8K also dem 16-Fachen von Full-HD entspricht - wird in Japan bereits in der Praxis getestet. Dort heißt das System Super Hi-Vision, um es von Ultra HD abzugrenzen. Wie bei NHK einsehbar ist, gibt es dazu immer wieder öffentliche Vorführungen in Kinos, unter anderem von den olympischen Spielen in London und Sotchi.

Auch eine internationale Verbreitung von 8K erscheint in den kommenden Jahren möglich, selbst wenn es bisher noch nicht einmal flächendeckende 4K-Ausstrahlungen im Fernsehen gibt. Bereits 2012 wurden aber 4K und 8K zum ITU-Standard.


eye home zur Startseite
Maximilian154 17. Jan 2015

Wenn du dir jetzt einen 4K Fernseher für 600-800 kaufst, wird der schon lang genug...

Gaius Baltar 16. Jan 2015

Monitore seien nicht mehr gefragt? Also da hast Du ganz bestimmt die Unternehmen...

0xDEADC0DE 16. Jan 2015

Zu Röhrenzeiten? Interessant, das war weit vor meiner Zeit.

0xDEADC0DE 16. Jan 2015

Bei 13 Zoll sitzt man doch nicht 2 Meter weg... und ehrlich gesagt ware ich froh, wenn...

thorben 16. Jan 2015

ÖR macht zB nur 720p...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  2. e.solutions GmbH, Ingolstadt
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 49,99€
  3. 42,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  2. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  3. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  4. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  5. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  6. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  7. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  8. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  9. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  10. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  2. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland
  3. Cloud-Computing Open Source Forum der Cebit widmet sich Openstack

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: RIP XMPP?

    janoP | 00:38

  2. .

    CarstenMünch | 00:36

  3. Re: Betonköpfe

    jayrworthington | 00:35

  4. Re: Jetzt mal halblang!

    __destruct() | 00:32

  5. Re: Nonsense!

    Neuro-Chef | 00:06


  1. 15:20

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 12:39

  5. 09:03

  6. 17:45

  7. 17:32

  8. 17:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel