Abo
  • Services:
Anzeige
ADVA-Plattform FSP 3000
ADVA-Plattform FSP 3000 (Bild: Adva/Screenshot: Golem.de)

SUNET: Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

ADVA-Plattform FSP 3000
ADVA-Plattform FSP 3000 (Bild: Adva/Screenshot: Golem.de)

Nicht nur 100 GBit/s, sondern auch ROADM-Technologie von ADVA Optical Networking kommt bei SUNET zum Einsatz. Durch Add und Drop von Wellenlängen auf mehreren Glasfaserstrecken lassen sich die Verbindungen zwischen den Standorten nach Bedarf konfigurieren.

Das Swedish University Network (SUNET) setzt in seinem neuen landesweiten Glasfasernetz die 100-GBit/s-Technologie von ADVA Optical Networking ein. Das gab das Unternehmen aus dem bayerischen Martinsried am 25. April 2017 bekannt. Das Forschungs- und Bildungsnetzwerk, das rund 8.000 Kilometer in Schweden und bis nach Norwegen abdeckt, wird circa 100 Organisationen mit sehr hoher Datenrate versorgen.

Anzeige

Zum Einsatz kommt ROADM-Technologie von ADVA Optical Networking, mit der "SUNET auf Knopfdruck auf eine steigende Nachfrage nach neuen Diensten und Bandbreiten reagieren" könne. Das neu installierte ROADM-System ermöglicht es, durch Hinzufügen (Add) und Abzweigen (Drop) von Wellenlängen auf mehreren Glasfaserstrecken die Verbindungen zwischen den Standorten nach Bedarf zu konfigurieren. Zudem könne Raman-Verstärkertechnologie von ADVA Optical Networking Latenzzeiten erheblich verringern.

SDN-basiertes Netz in Planung

Mit der Plattform ADVA FSP 3000 wird ein optisches Leitungssystem bereitgestellt, das mit den DWDM-Schnittstellen der MX2000 Universal Edge Router von Juniper Networks zusammenarbeitet.

Die Installation wurde vom Integrator NetNordic vorgenommen. "Dieses neue, vollständig kohärente Glasfasernetz beseitigt jegliche Einschränkungen", sagte Lars Glarborg, Managing Director von NetNordic Communication. "Jetzt, da das System in Betrieb ist, hat jede angebundene Organisation Zugang zu einer Kapazität von bis zu 100 GBit/s. Wenn schwedische Universitäten und Forschungseinrichtungen in naher Zukunft Terabit-Geschwindigkeiten benötigen, ist SUNET in der Lage, dieser Anforderung gerecht zu werden." Die Kapazität der Übertragungsinfrastruktur von SUNET werde verzehnfacht.

SUNET prüfe derzeit die Einführung des FSP Network Hypervisor, um ein programmierbares, SDN-basiertes Netz zu erhalten.


eye home zur Startseite
M.P. 25. Apr 2017

SDN ist ja die Abkürzung für "Software Defined Network" und hat viel mit dem "Alles...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. implexis GmbH, verschiedene Standorte
  2. Tetra GmbH, Melle
  3. Sinterwerke Herne GmbH, Herne
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 69€
  2. 199€ (Bestpreis!)
  3. 289€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  2. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  3. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  4. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  5. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  6. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  7. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  8. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  9. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  10. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Office365?

    Kondom | 15:35

  2. Der Kunde muss für eine Leistung bezahlen, die er...

    Kondom | 15:25

  3. Re: Fake News

    SelfEsteem | 15:25

  4. Telekom = IPTV per Multicast, waipu.tv = IPTV per...

    Kondom | 15:21

  5. Re: Die US Regierung...

    silentburn | 15:19


  1. 14:13

  2. 13:15

  3. 12:31

  4. 14:35

  5. 14:00

  6. 13:30

  7. 12:57

  8. 12:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel