Abo
  • Services:

Die Zukunft der Fliegerei ist elektrisch

Statt einen reinen Elektroflieger zu bauen, will Airbus ein Verkehrsflugzeug mit Hybridantrieb entwickeln. Für Bye war die Entscheidung keine Überraschung: Airbus sei ein Hersteller von Verkehrsflugzeugen. Ein Regionaljet mit Hybridantrieb passe besser ins Portfolio als ein elektrisches Trainingsflugzeug.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Münster

Bye ist überzeugt, dass die Zukunft der Fliegerei elektrisch sein werde. Den Anfang werden kleine Ausbildungsflugzeuge machen wie der Sun Flyer 2 oder der viersitzige Sun Flyer 4, den Bye Aerospace plant. Dann würden die Flugzeuge größer - mit sechs oder acht Sitzen. Größere Flugzeuge werden seiner Ansicht nach in 15 bis 20 Jahren verfügbar sein.

  • Sny Flyer 2 ist ein zweisitziges Flugzeug mit Elektroantrieb. (Foto: Bye Aerospace)
  • Es soll vor allem als Trainingsflugzeug eingesetzt werden. (Foto: Bye Aerospace)
  • Da der Motor kleiner ist als ein Verbrennungsmotor, fällt die Nase kleiner aus. (Foto: Bye Aerospace)
  • Das Flugzeug wird derzeit von der US-Luftaufsicht zertifiziert. (Foto: Bye Aerospace)
  • Der Sun Flyer 2 soll in zwei bis Jahren auf den Markt kommen. (Foto: Bye Aerospace)
Der Sun Flyer 2 soll in zwei bis Jahren auf den Markt kommen. (Foto: Bye Aerospace)

Der Sun Flyer soll in etwa zwei bis drei Jahren auf den Markt kommen, sobald die US-Luftaufsichtsbehörde, die Federal Aviation Assocation (FAA), das Flugzeug zertifiziert hat. Der Prozess hat vor kurzem begonnen. Da die Richtlinien der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (European Aviation Safety Agency, Easa) ähnlich sind, wird es nach der US-Zertifizierung auch bald in Europa zugelassen werden und erhältlich sein. Der Sun Flyer 2 wird laut Bye knapp 250.000 US-Dollar kosten.

 Akku statt Brennstoffzelle
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 12,99€

eMvO 11. Okt 2017

Die Aussage wage ich doch mal sehr zu bezweifeln. Wenn man Flughöhe per Rekuperation...

Ach 09. Okt 2017

Eine große Frage bei solchen Betrachtungen ist die Menge, bzw. der Zeitraum, den der...

Forkbombe 09. Okt 2017

Ist die gewöhnliche "Cruise"-Drehzahl nicht ohnehin nur 2300?

GeorgeBye 09. Okt 2017

This is a great report regarding the progress of the electric aircraft program and our...

BasAn 08. Okt 2017

Nicht nur bei e-Flugzeugen finde ich kaum ein Video bei dem man sich selbst ein Bild von...


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    •  /