Abo
  • Services:
Anzeige

Suchmaschinen: Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft

Der Bitkom-Chef erwartet, dass Google in Europa zunehmend durch chinesische und russische Suchmaschinenbetreiber unter Druck kommen wird. Er hofft auf Baidu, Alibaba und andere.

Anzeige

Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder erwartet, dass Google seine absolut marktbeherrschende Position in Deutschland auf längere Sicht nicht mehr verteidigen kann. Rohleder sagte ZDF Info: "Google ist so alt ja auch noch nicht. Und ich würde heute nicht darauf wetten, dass Google in zehn oder 20 Jahren weiterhin 91 Prozent Marktanteil hat, bei einer Suchmaschine."

In China und Russland seien Konkurrenten in dem Bereich wie Baidu, Alibaba, der russische Investor Digital Sky Technologies und die Mail.Ru Group entstanden. Rohleder sagte: "Dass es Player geben wird, mit starken Technologien und einem starken Heimatmarkt im Rücken, die sich internationalisieren und auch in Europa auftreten werden, davon können wir ausgehen. Und dann werden wir sehen, wie die Karten in der Netzwirtschaft immer wieder neu gemischt werden."

Der Bitkom hat das Interview mit Rohleder bei Twitter beworben.

Executive Chairman Eric Schmidt hatte sich zuvor über die zunehmende Anti-Google-Stimmung in Europa überrascht gezeigt und eigene Fehler eingeräumt: "Ich bin über die Entwicklung der vergangenen Monate ziemlich beunruhigt, weil wir das so nicht erwartet haben. Wir haben versucht, das Richtige zu tun, meinten, alles im Griff zu haben, und dann kam diese Explosion." Google arbeite deshalb "jetzt sehr hart daran, alles zu verändern, was wir ändern müssen".

Bundesjustizminister Heiko Maas und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (beide SPD) hatten eine "Entflechtung" Googles ins Gespräch gebracht, falls dieses seine marktbeherrschende Stellung missbrauche. Maas hatte zuvor eine Verschärfung des Leistungsschutzrechts in Aussicht gestellt.


eye home zur Startseite
RenéMarkusFunk 06. Dez 2016

Im Bezug zum Artikel "IT-Branche hofft auf Ende von Googles vorherschaft" muss dazu...

4DayDreamer 22. Jul 2014

Ach, wenn die USA nun einfach sagt, "ja, wir sind böse" würdest du ihnen wieder...

4DayDreamer 22. Jul 2014

BitKom ist aber keine offizelle Vertetung aller IT Fimen, sondern nur ein...

4DayDreamer 22. Jul 2014

Hatte die "bitkom" denn jemals einen Bezug zur Realität? Ca. 95% was die Bitkom von sich...

4DayDreamer 22. Jul 2014

Ich lese hier eine grundsätzliche Abneigung von Zensur beim OP. Du nicht?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Gaggenau
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. M-net Telekommunikations GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,90€
  2. (u. a. 25 % Rabatt beim Kauf von drei Neuheiten, Box-Sets im Angebot)

Folgen Sie uns
       


  1. Supercomputer

    Der erste Exaflop-Rechner wird in China gebaut

  2. Thomas de Maizière

    Doch keine Vorratsdatenspeicherung für Whatsapp

  3. Automatisierung

    Europaparlament fordert Roboterregeln

  4. Elitebook 810 Revolve G3

    HP gibt die klassischen Convertible-Notebooks auf

  5. Connected Modular

    Tag Heuers neue Smartwatch soll hybrid sein

  6. Megaupload

    Kim Dotcom kann in die USA abgeschoben werden

  7. Rechentechnik

    Ein Bauplan für einen Quantencomputer

  8. Roborace

    Roboterrennwagen bei Testlauf verunglückt

  9. Realface

    Apple kauft israelischen Gesichtserkennungsspezialisten

  10. Chevrolet Bolt

    GM plant Tests mit Tausenden von autonomen Elektroautos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  1. Und es gibt nicht mal Alternativen zu DE...

    Graveangel | 12:02

  2. Re: Er wollte es doch so

    Apfelbrot | 12:02

  3. Re: abgeschoben oder ausgeliefert?

    FrankRopen | 12:01

  4. Re: Wird ja auch mal Zeit

    nmSteven | 12:01

  5. Re: Verbrennen, in die Luft sprengen...

    cepe | 12:00


  1. 11:59

  2. 11:40

  3. 11:27

  4. 11:26

  5. 10:29

  6. 10:13

  7. 09:07

  8. 07:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel