Abo
  • Services:
Anzeige
Google will Handwerker vermitteln.
Google will Handwerker vermitteln. (Bild: Jay Reed/CC BY-SA 2.0)

Suchmaschine: Google will die Handwerker vorbeischicken

Google will Handwerker vermitteln.
Google will Handwerker vermitteln. (Bild: Jay Reed/CC BY-SA 2.0)

Wer nach Handwerkerdienstleistungen sucht, soll bald direkt bei Google fündig werden. Die Suchmaschine soll ohne Umweg über eine andere Website Dienstleister in der Umgebung heraussuchen und eine direkte Kontaktmöglichkeit bieten. Amazon vermittelt seit neuestem ebenfalls Handwerker.

Anzeige

In den USA wie auch in Deutschland gibt es seit langem Plattformen, die Handwerkerdienstleistungen vermitteln - und eine Provision dafür kassieren. Amazon selbst bietet in seinem Shop nun auch standardisierte Handwerkerdienstleistungen zu Festpreisen an. Nach einem Bericht der Website Buzzfeed soll jetzt auch Google einen derartigen Dienst planen, der schon bald vorgestellt werden soll.

Dabei sollen wie bei der Flugsuche von Google Nutzer nach Dienstleistungen zum Beispiel von Elektrikern, Klempnern und vielem mehr suchen können, ohne den Umweg über eine andere Website zu gehen. Das wird die Konkurrenz nicht erfreuen, vermutlich aber den Nutzer, der sich nicht mit unterschiedlichen Oberflächen und Abfragelogiken auseinandersetzen muss, sondern alles aus Googles Hand bekommt.

Der Nutzer soll nach dem Bericht von Buzzfeed direkt mit dem Anbieter Kontakt aufnehmen können. Wie die Suchlogik genau funktioniert, ist aber noch unbekannt.

In den USA zeigt Google mit Compare schon jetzt, wie das mit Autoversicherungen funktionieren kann. Dabei müssen die Anwender nach der Angabe "car insurance" ihre Postleitzahl und nach und nach die restlichen Daten zur Person und zum Fahrzeug eingeben. Das lässt sich nach einem Bericht von Gigaom auch bald mit Anfragen zu Hypothekendarlehen so erledigen.

Im Gegensatz zu anderen Portalen kontaktiert Amazon Home Services allerdings nach eigenen Angaben die Handwerker und fragt sie, ob sie beim Portal mitmachen wollen. Eine Bewerbung seitens der Handwerker ist ebenfalls möglich. Amazon will aber zuerst die Qualität der Dienstleister selbst überprüfen, bevor sie in den Katalog aufgenommen werden. Vornehmlich soll es sich um kleine, regionale Unternehmen handeln. Fraglich ist, ob Google auch so verfährt oder eher nach dem Prinzip "Masse ist Klasse".


eye home zur Startseite
Zwangsangemeldet 09. Apr 2015

Naja, wie immer bei Bewertungsportalen wird das die erste Zeit kurz hilfreich sein, und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  2. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  3. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen
  4. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  2. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Arbeitsspeicher aufrüstbar?

    ChristianKG | 01:38

  2. Re: Far Cry 5 wird wohl der Grund sein

    RickRickdiculou... | 01:36

  3. Re: Ähnliches auch damals bei LCDs mit LED-Backlight

    Apfelbrot | 01:01

  4. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    GenXRoad | 00:59

  5. Re: Marketing scheint bei Unity ein besonders...

    Mithrandir | 00:54


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel