• IT-Karriere:
  • Services:

Suchmaschine: Google macht angepasste Site Search dicht

Das Angebot Site Search von Google für die kostenpflichtige Integration der Suche in eigene Webseiten wird eingestellt. Google verweist seine Kunden als Alternative auf ein werbefinanziertes Angebot sowie weitere Produkte für die Suche.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Site Search von Google wird eingestellt.
Die Site Search von Google wird eingestellt. (Bild: Google)

Google hat seinen Kunden offenbar per E-Mail mitgeteilt, dass das Unternehmen die Site Search (GSS) einstellen will. Das berichtet unter anderem das Magazin Fortune und verweist auf eine Stellungnahme des Unternehmens. Mit der Site Search können Kunden von Google die Suche auf ihrer eigenen Webseite integrieren, das Design anpassen und einige Extras nutzen, wie etwa den Eingriff in die Darstellung der Ergebnisse per XML.

Stellenmarkt
  1. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg
  2. über duerenhoff GmbH, Mainz

Der Dienst ist seit Sommer 2008 allgemein verfügbar gewesen und seitdem ein kostenpflichtiges Angebot. Die Abrechnung erfolgt jährlich, gestaffelt nach der Menge der jährlichen Suchanfragen. Ab dem 1. April sollen aber keine neuen Lizenzen zur Nutzung mehr verkauft werden, Vertragsverlängerungen sollen dann ebenso wenig möglich sein. Der Dienst soll demnach innerhalb eines Jahres eingestellt werden.

Kunden, deren Verträge zwischen dem 1. April und dem 30. Juni auslaufen, erhalten eine kostenfreie Verlängerung des Dienstes um drei Monate, damit sie ihre Webauftritte entsprechend anpassen können. Noch bestehende Verträge wird das Unternehmen darüber hinaus ebenfalls erfüllen, heißt es in der kurzen Mitteilung, die das Onlinemagazin Searchengineland in voller Länge veröffentlicht hat.

Als Alternative zu dem bald nicht mehr verfügbaren Dienst verweist Google auf die sogenannte Custom Search Engine (CSE), mit der die Google-Suche ebenfalls in eigene Webangebote integriert werden kann. Anders als GSS ist CSE aber rein werbefinanziert und bietet teilweise nur eine limitierte Verwendung der Suche.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 178,07€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)
  2. (u. a. PSN Card 18 Euro [DE] - Playstation Network Guthaben für 15,49€, Football Manager 2021...
  3. bis zu 400 Euro auf ausgewählte Sony-Kameras, Objektive und Zubehör

Technik Schaf 23. Feb 2017

Da investieren sie Millionen in neuen Ideen und Verbesserung geklauter/gekaufter Ideen...

ul mi 22. Feb 2017

Früher gab's mal die Google Mini, die man lokal betreiben konnte und die dann einfach aus...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer Remastered - Test

Nach Desastern wie Warcraft 3: Reforged ist die gelungene Remastered-Version von C&C eine echte Erfrischung.

Command and Conquer Remastered - Test Video aufrufen
Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

    •  /