Abo
  • Services:

Suchmaschine: Google macht angepasste Site Search dicht

Das Angebot Site Search von Google für die kostenpflichtige Integration der Suche in eigene Webseiten wird eingestellt. Google verweist seine Kunden als Alternative auf ein werbefinanziertes Angebot sowie weitere Produkte für die Suche.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Site Search von Google wird eingestellt.
Die Site Search von Google wird eingestellt. (Bild: Google)

Google hat seinen Kunden offenbar per E-Mail mitgeteilt, dass das Unternehmen die Site Search (GSS) einstellen will. Das berichtet unter anderem das Magazin Fortune und verweist auf eine Stellungnahme des Unternehmens. Mit der Site Search können Kunden von Google die Suche auf ihrer eigenen Webseite integrieren, das Design anpassen und einige Extras nutzen, wie etwa den Eingriff in die Darstellung der Ergebnisse per XML.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Z&J Technologies GmbH, Düren

Der Dienst ist seit Sommer 2008 allgemein verfügbar gewesen und seitdem ein kostenpflichtiges Angebot. Die Abrechnung erfolgt jährlich, gestaffelt nach der Menge der jährlichen Suchanfragen. Ab dem 1. April sollen aber keine neuen Lizenzen zur Nutzung mehr verkauft werden, Vertragsverlängerungen sollen dann ebenso wenig möglich sein. Der Dienst soll demnach innerhalb eines Jahres eingestellt werden.

Kunden, deren Verträge zwischen dem 1. April und dem 30. Juni auslaufen, erhalten eine kostenfreie Verlängerung des Dienstes um drei Monate, damit sie ihre Webauftritte entsprechend anpassen können. Noch bestehende Verträge wird das Unternehmen darüber hinaus ebenfalls erfüllen, heißt es in der kurzen Mitteilung, die das Onlinemagazin Searchengineland in voller Länge veröffentlicht hat.

Als Alternative zu dem bald nicht mehr verfügbaren Dienst verweist Google auf die sogenannte Custom Search Engine (CSE), mit der die Google-Suche ebenfalls in eigene Webangebote integriert werden kann. Anders als GSS ist CSE aber rein werbefinanziert und bietet teilweise nur eine limitierte Verwendung der Suche.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 41,97€
  2. 444€
  3. (u. a. ELEX für 15,49€)

Technik Schaf 23. Feb 2017

Da investieren sie Millionen in neuen Ideen und Verbesserung geklauter/gekaufter Ideen...

ul mi 22. Feb 2017

Früher gab's mal die Google Mini, die man lokal betreiben konnte und die dann einfach aus...


Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

    •  /