Abo
  • Services:
Anzeige
Die Eingabemaske der Google-Suchmaschine
Die Eingabemaske der Google-Suchmaschine (Bild: Reuters/Francois Lenoir)

Suchmaschine: Google lässt keine Werbung der Pornobranche mehr zu

Google Adwords liefert keine Werbung zu Adult Content mehr aus. Die Kundschaft aus der Pornobranche reagierte mit Verwunderung. Auch Paypal schloss vor kurzem die Konten von Sexdarstellerinnen.

Anzeige

Google hat angekündigt, keine Werbung für pornografische Inhalte mehr zuzulassen. Das geht aus einer E-Mail an werbetreibende Unternehmen hervor. Werbungsabbildungen, "die zu sexuellen Handlungen - einschließlich Masturbation - anregen sollen", seien künftig verboten.

Wer weiter versuche, Werbung zu Begriffen aus der Pornobranche zu schalten, müsse mit der Schließung des Adwords-Kontos rechnen, drohte Google in dem Schreiben.

"Das kam für mich überraschend", sagte der Chef von AVN Media Network, einer Nachrichtenplattform der Pornobranche, dem Nachrichtensender CNBC. "Ich war einer der ersten Werbekunden für Adwords im Jahr 2002. Wenn sich an etwas zwölf Jahre lang nichts ändert, rechnen Sie nicht damit, dass sich daran jemals etwas ändern wird."

Der Begriff "Porn" ist einer der meistgenutzten Suchbegriffe bei Google. Im Mai gab es laut Google Adwords Keyword Planner 351 Millionen Abfragen zu den Begriffen "Sex", "Porn", "Free Porn" oder "Porno". Der Suchindex von Google ist von der Adwords-Sperrung nicht betroffen. Google reagierte nicht auf Anfragen, ob auch eine Zensur in der Suchmaschine geplant sei.

Die Änderungen wurden bereits vor einigen Monaten angekündigt und sind seit vergangenem Montag wirksam.

Laut einem Test von AVN werden in den Werbeanzeigen über den Suchtreffern bei eindeutigen Begriffen tatsächlich keine Anzeigen aus der Sexbranche mehr ausgeliefert. Die Chase Bank hat in den USA seit April damit begonnen, die Bankkonten bekannter Pornodarstellerinnen und -Produzenten zu schließen. Auch Paypal habe seit kurzem die Konten von Sexdarstellerinnen geschlossen, berichtete AVN.


eye home zur Startseite
__destruct() 07. Jul 2014

http://sd.keepcalm-o-matic.co.uk/i/keep-calm-because-you-failed.png

GodsBoss 07. Jul 2014

Meinst du nicht, das geht auch in die andere Richtung? Ich lasse ab und zu "zufällig...

GodsBoss 07. Jul 2014

Ich sehe jeden Tag Menschen, deren nackter Anblick mir hoffentlich erspart bleibt...

silentburn 07. Jul 2014

wo sind wir dem im google netzwerk gefagen? bekommst du nur Wasser und brot zu essen und...

monettenom 06. Jul 2014

Man muss nur die Bildersuche nehmen und nach einschlägigen Begriffen suchen. Ich finde...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Conrad Connect GmbH, Berlin
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. Computacenter AG & Co. oHG, Kerpen (bei Köln), Köln, Ratingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bang & Olufsen BeoPlay H6 2nd Generation für 175€ statt 237€ im Preisvergleich und LG...
  2. für 199,90€ statt 269€ im Vergleich
  3. 133€ (Vergleichspreis je nach Farbe ab ca. 180€)

Folgen Sie uns
       


  1. IETF

    Wie TLS abgehört werden könnte

  2. Recht auf Vergessenwerden

    EuGH entscheidet über weltweite Auslistung von Links

  3. Avast und Piriform

    Ccleaner-Entwickler wird Teil von Avast Software

  4. id Software

    Update 6.66 für Doom enthält Season-Pass-Inhalte

  5. Microsoft

    Kein Windows 10 on ARM für Smartphones

  6. Creoqode 2048 im Test

    Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt

  7. Auch Vectoring

    Niedersachsen fördert Internetausbau für 400.000 Haushalte

  8. BGH-Urteil

    Sofortüberweisung doch kein zumutbares Zahlungsmittel

  9. Hyperloop Pod Competition

    Team Warr stellt neue Hyperloop-Kapsel vor

  10. Oberlandesgericht Düsseldorf

    ARD und ZDF müssen Übertragung im Kabelnetz bezahlen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen
  2. Elektroauto Volkswagen ID soll deutlich weniger kosten als das Model 3
  3. MEMS Neue Chipfabrik in Dresden wird massiv subventioniert

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  2. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  2. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich
  3. Y6 (2017) und Y7 Huawei bringt zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 180 Euro

  1. Re: Preiserhöhung für alle

    scrumdideldu | 14:17

  2. Re: Wieso vertrauen eigentlich alle Ihren...

    Kein Kostverächter | 14:17

  3. Wer findet auch das es Avast mit seinem...

    Golressy | 14:17

  4. Re: Ich finds ja zum piepen

    Kondratieff | 14:15

  5. Re: Jeder zuhause in der Garage...

    oxybenzol | 14:15


  1. 14:00

  2. 13:15

  3. 12:57

  4. 12:41

  5. 12:07

  6. 12:00

  7. 11:45

  8. 11:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel