Abo
  • Services:
Anzeige
Duckduckgo in neuer Optik
Duckduckgo in neuer Optik (Bild: Duckduckgo)

Suchmaschine: Duckduckgo mit neuer Optik und besseren Antworten

Die Suchmaschine Duckduckgo hat ihre Webseite grundrenoviert und bietet mit Smarter Search ähnlich wie Google direkte Antworten auf Fragen nach dem Wetter, versucht Mehrdeutigkeiten aufzulösen und liefert Bilder, Rezepte und Ortssuchen.

Anzeige

Die Suchmaschine Duckduckgo erhält ein neues, aufgeräumtes Benutzerinterface. Die neue Ansicht zeigt Bilder, bietet eine lokale Suche und eine automatische Ergänzung bei Eingabe des Suchbegriffs. Damit versucht Duckduckgo, zu Google aufzuschließen. Die Suchmaschine verwendet keine Tracking-Cookies und speichert die Suchanfragen und die IP-Adressen ihrer Nutzer nach eigenen Angaben nicht.

Bilder, Videos und Orte

Bei den Suchergebnissen wird oben eine Textzeile mit Links zu Bedeutungen, Bildern, Videos und Definitionen sowie Audio eingeblendet, was etwas davon abhängt, wonach gesucht wird. Eine Suche nach Daft Punk listet zum Beispiel ein Bild, eine Kurzbeschreibung der Band, eine tabellarische Übersicht sowie Links zu Fotos, Videos, Audiodateien und einen Link zur offiziellen Website auf, bevor weitere Suchergebnisse folgen.

Ortssuche

Für die Suche nach Orten wie beispielsweise "thai food in San Francisco" soll die Suchmaschine eine Karte mit Markierungen von Restaurants anzeigen, was in unserem Versuch allerdings nicht klappte. Ähnlich wie bei Google sollen Bewertungen einzelner Restaurants parallel zu den Suchergebnissen eingeblendet werden.

Rezepte

Mit einer Rezeptsuche hebt sich Duckduckgo von seinen Mitbewerbern an. Der Benutzer erhält so unter anderem Fotos der gewünschten Mahlzeiten sowie Zubereitungshinweise, ohne dass er die Suchmaschine verlassen muss. Das Gleiche funktioniert zum Beispiel auch mit Wettervorhersagen, wobei Duckduckgo gerne auf Englisch gefragt werden möchte - eine Suche nach "Wetter Berlin" liefert nicht das gewünschte Ergebnis.

Die Funktion Bedeutungen soll bei Mehrdeutigkeiten wie dem Suchbegriff "Orange" eine schnellere Auflösung ermöglichen. Duckduckgo liefert passend dazu Filter, mit denen die Suche verfeinert werden kann. Im Beispiel werden die Orange Revolution, die Frucht, diverse Filme, das Entlaubungsmittel und die Farbe aufgelistet.

Die Funktion Smart Answers versucht, bei diversen Datenbanken, an die Duckduckgo angeschlossen ist, eine Antwort zu finden. "What rhymes with duck" liefert beispielsweise direkte Lösungen, ohne dass die Suchmaschine verlassen werden muss.


eye home zur Startseite
TheUnichi 21. Mai 2014

Aber ihr wisst beide schon, dass Startpage einfach nur ein Proxy für Google ist?

TheUnichi 21. Mai 2014

Was soll uns das jetzt sagen? In irgend einer Art und Weise, dass Linux und OSX nicht...

mwi 21. Mai 2014

Mh, ok, mit manchen Wörtern funktioniert zumindest dieses Antwort-Feature. In der Preview...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Continental AG, Regensburg
  3. über Hays AG, Region Karlsruhe
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing
  2. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes


  1. Roborace

    Roboterrennwagen bei Testlauf verunglückt

  2. Realface

    Apple kauft israelischen Gesichtserkennungsspezialisten

  3. Chevrolet Bolt

    GM plant Tests mit Tausenden von autonomen Elektroautos

  4. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  5. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  6. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  7. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  8. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  9. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  10. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

  1. Re: Who cares?

    nolonar | 07:51

  2. Schöne neue Welt

    Oldy | 07:51

  3. ad "kinetischer effekt"

    drsnuggles79 | 07:47

  4. Re: Immer die selbe Leier

    eXXogene | 07:36

  5. Re: Und wo liegt nun der Unterschied zu Alexa?

    M.P. | 07:18


  1. 07:53

  2. 07:41

  3. 07:22

  4. 14:00

  5. 12:11

  6. 11:29

  7. 11:09

  8. 10:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel