• IT-Karriere:
  • Services:

Suchmaschine: Bing bekommt neues Design und neue Funktionen

Microsofts Suchmaschine bekommt ein neues Design, das einheitlicher an Microsoft angepasst ist. Eine neue Funktion verspricht zudem eine bessere Vorschau auf mögliche Suchtreffer in Bing.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Kerntechnik von Bing ist fertig.
Die Kerntechnik von Bing ist fertig. (Bild: Microsoft)

Microsoft hat ein neue Gestaltung seiner Suchmaschine Bing angekündigt. Neben einem neuen Logo erhält Bing in Deutschland in den kommenden Monaten eine neue Benutzeroberfläche, die für Touchscreens optimiert ist.

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Microsoft Deutschland erklärte: "Mit Windows 8.1 wird Bing stärker in das Betriebssystem integriert und liefert bei einer Suchanfrage neben den Ergebnissen aus den eigenen Ordnern und dem Windows Store nun auch Ergebnisse aus dem Internet in einem einheitlichen Design."

Bei der Wortmarke Bing handele es sich nun um eine angepasste Version der Microsoft Hausschrift Segoe, so die Designer. Die Farbe der Bing-Logos sei der gleiche Orange-Ton wie in einem der Quadrate des Dachmarkenlogos von Microsoft.

Im Blog von Bing.com erklärte Bing General Manager Lawrence Ripsher, dass die neue Funktion Page Zero verbesserte Suchergebnisse liefern werde, die "schneller und intelligenter" seien. So würden bestimmte Ergebnisse schon während des Eintippens der Suchanfrage gezeigt.

Page Zero zeige auch an, wenn es zu einer Namensabfrage beispielsweise Treffer zu zwei unterschiedlichen Personen gebe, und soll die Auswahl erleichtern.

Die neue Option Pole Position liefert Suchergebnisse, die sofort aufbereitet angezeigt werden.

Nach mehr als zwei Jahren war die Betaphase der deutschen Ausgabe der Suchmaschine Bing im Januar 2012 beendet worden. Die Kerntechnik der Suchmaschine sei nun fertig, erklärte Microsoft. Im Laufe der Zeit sei Bing anhand der Suchanfragen von Nutzern kontinuierlich verbessert worden. Zu der Zeit nutzten laut Microsoft rund 10 Millionen Deutsche Bing regelmäßig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

violator 18. Sep 2013

Es gibt IMMER irgendein Logo das einem anderen Logo in irgendner Weise ähnelt. Das...

CEO 18. Sep 2013

Was für ein Blödsinn . . .

Cyberlion 18. Sep 2013

Wo hast du bitte Werbung auf bing.com? Ich sehe da keine, obwohl ich Adblock und...

Cyberlion 18. Sep 2013

-------------------------------------------------------------------------------- Ich...

Lala Satalin... 17. Sep 2013

Was regst du dich so auf? Du nutzt es doch eh nicht.


Folgen Sie uns
       


Alienware Concept Ufo - Hands on (CES 2020)

Das Handheld-Konzept von Dell ähnelt dem der Switch, das Alienware Concept Ufo eignet sich aber eher für ernsthafte Gamer.

Alienware Concept Ufo - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

    •  /