Abo
  • Services:
Anzeige
Stylus 1
Stylus 1 (Bild: Olympus)

Stylus 1 Olympus-Kompaktkamera mit sehr lichtstarkem Objektiv

Mit der Stylus 1 hat Olympus eine Kamera vorgestellt, die der Systemkamera OM-D EM-5 sehr ähnlich sieht. Das Objektiv der Stylus 1 ist jedoch nicht abnehmbar. Dennoch verfügt die Kamera über viele Einstellmöglichkeiten.

Anzeige

Die Stylus 1 von Olympus soll eine kompakte Alternative zur DSLRs und Systemkameras sein. Ihr 10,7fach-Zoom erreicht eine Brennweite von 28 bis 300 mm (KB) bei einer durchgängigen Lichtstärke von f/2,8. Das ist ungewöhnlich für Kompaktkameras. Ein Bildstabilisator ist ebenfalls vorhanden. Wird die Kamera ausgeschaltet, zieht sich das Objektiv in das Gehäuse zurück. Optional ist ein 1,7fach-Telekonverter erhältlich, der die maximale Brennweite auf 510 mm (KB) verlängert.

  • Olympus Stylus 1 (Bild: Olympus)
  • Olympus Stylus 1 (Bild: Olympus)
  • Olympus Stylus 1 (Bild: Olympus)
  • Olympus Stylus 1 (Bild: Olympus)
  • Olympus Stylus 1 (Bild: Olympus)
  • Olympus Stylus 1 (Bild: Olympus)
  • Olympus Stylus 1 (Bild: Olympus)
  • Olympus Stylus 1 (Bild: Olympus)
  • Olympus Stylus 1 (Bild: Olympus)
  • Olympus Stylus 1 (Bild: Olympus)
  • Olympus Stylus 1 (Bild: Olympus)
Olympus Stylus 1 (Bild: Olympus)

Der 1/1,7 Zoll große BSI-Sensor mit einer Auflösung von 12 Megapixeln erreicht eine Serienbildgeschwindigkeit von 7 Fotos pro Sekunde. Die maximale Lichtempfindlichkeit wird mit ISO 12.800 angegeben. Anstelle eines optischen gibt es bei der Stylus 1 nur einen elektronischen Sucher mit 1,44 Millionen Bildpunkten Auflösung. Außerdem wurde ein neigbarer Touchscreen integriert.

Zur Kommunikation mit Smartphones und Tablets wurde ein WLAN-Modul integriert. Über GPS kann der Aufnahmeort bestimmt werden. Wer will, kann nicht nur über das Display, sondern auch mit dem Steuerring am Objektiv Parameter wie die Zeit- und Blendenzahl verändern. Alternativ können auch die Zoomstufe und der Fokus darüber gesteuert werden.

Neben Fotos können auch Videos in Full-HD (1080p) mit Ton aufgenommen werden. Mit geringerer Auflösung sind auch Hochgeschwindigkeitsaufnahmen mit 120 beziehungsweise 240 Bildern pro Sekunde möglich.

Die Olympus Stylus 1 misst 116,2 x 87 x 56,5 mm, wiegt samt Akku sowie Speicherkarte 402 Gramm und soll ab Anfang Dezember 2013 für rund 600 Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
SoerVolp 30. Okt 2013

Mit größerem Sensor wird zwangsläufig auch der Body und das Objektiv größer. Und...

pholem 30. Okt 2013

Keine 60 fps. Weder bei 1080p, noch bei 720p. Aber dann 120 fps bei unbrauchbaren 480p...

FlorianScholz 30. Okt 2013

Ich wollte das hier eigentlich als Antwort auf einen anderen Kommentar Posten,sorry. Aber...

Anonymer Nutzer 30. Okt 2013

Naja, die Pentax Q/Q10 hat sowas auch für bezahlbare 280,00 ¤ (nur Objektiv). Den...

ThorstenMUC 30. Okt 2013

Natürlich Stereo... das ist doch nur ein weiteres kleines Bohrloch und ein 10c Mikrofon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  3. AEVI International GmbH, Paderborn
  4. KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Frankfurt am Main, München, Düsseldorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. (-22%) 46,99€
  3. 24,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  2. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  3. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga

  4. Smartphone-Tarife

    Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

  5. Rauschgifthandel

    BKA nimmt "Top-Verkäufer" aus dem Darknet fest

  6. Toyota

    Roboter T-HR3 meldet sich zum Arbeitseinsatz

  7. FixFifa

    Fans von Fifa 18 drohen mit Boykott

  8. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9

  9. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  10. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  1. Re: Empfänger

    My1 | 12:27

  2. Re: Was haben eigentlich die deutschen Ingenieure...

    derdiedas | 12:25

  3. Re: Wer übernimmt die Kosten?

    tha_specializt | 12:25

  4. Re: iPhone X = Experimental

    SK123 | 12:23

  5. Re: FireHD 10 und der Amazon App Store

    Avarion | 12:21


  1. 12:30

  2. 11:59

  3. 11:51

  4. 11:45

  5. 11:30

  6. 11:02

  7. 10:39

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel