Abo
  • IT-Karriere:

Styletap: Palm-OS-Emulator für Android

Styletap hat den gleichnamigen Palm-OS-Emulator für Android-Geräte veröffentlicht. Damit können Palm-OS-Applikationen sowohl auf einem Smartphone als auch auf einem Tablet weiter genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Styletap für Android
Styletap für Android (Bild: Golem.de)

Den Palm-OS-Emulator Styletap gibt es jetzt auch für die Android-Plattform. Bisher gab es den Emulator für die Geräte mit Symbian, Windows Mobile und iOS. Auf iPhones und iPads kann er nur verwendet werden, wenn diese mittels Jailbreak entsperrt wurden. Solche Einschränkungen gibt es für die Android-Version von Styletap nicht. Die erste Version der Software kann auf jedem Android-Gerät genutzt werden, sofern es mindestens mit Android 2.0 läuft.

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  2. Erwin Renz Metallwarenfabrik GmbH & Co. KG, Kirchberg / Murr

Unter Styletap sollen alle Palm-OS-Anwendungen laufen, die mit Palm OS 5.2.0 kompatibel sind, Hacks werden nicht unterstützt. Der Emulator soll dabei schneller als bisherige Palm-OS-Geräte sein. Styletap emuliert ein Palm-OS-Gerät mit einer Displayauflösung von 320 x 320 Pixeln. Die Hardware-Tasten eines Palm-OS-Geräts werden per Touchscreen nachgebildet.

Datenaustausch zwischen Palm-OS- und Android-Anwendungen

Texte und Bilder können bequem per Zwischenablage zwischen Palm-OS- und Android-Anwendungen ausgetauscht werden. Styletap kann auf die Speicherkarte eines Android-Geräts zugreifen, so dass etwa umfangreiche Datenbanken nicht im Gerätespeicher abgelegt werden müssen.

Der Emulator unterstützt TCP/IP-Verbindungen sowie die Audioaufnahme und -wiedergabe. Außerdem kann der eingebaute GPS-Empfänger vom Emulator verwendet werden. In der Preview-Version werden noch keine seriellen Bluetooth-Verbindungen unterstützt. Das soll später integriert werden. Styletap unterstützt Hotsync und Conduits nicht, so dass kein bequemer Datenaustausch mit einem Desktop-Computer möglich ist, wie es einige Palm-OS-Anwendungen benötigen.

Styletap erhalte nach eigener Aussage immer wieder E-Mails von Anwendern, die sich nach einem Palm-OS-Emulator erkundigen. Sie sehen immer noch Bedarf für einen solchen Emulator.

Styletap für Android ist in der Version 0.8.000 erschienen und wird als Preview-Version bezeichnet. Die Vollversion kostet 50 US-Dollar. Zum Ausprobieren gibt es eine 14-Tage-Testversion. Beide Versionen gibt es vorerst nur direkt beim Hersteller. Eine spätere Version der Software soll dann irgendwann auch in Googles Play Store erhältlich sein. Einen Termin nannte der Anbieter nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 49,70€

StefanKehrer 18. Jul 2012

Die Frage ist auch ob der Emulator sowas unterstützt. Das es Barcode Scanner gibt die...

1st1 18. Jul 2012

Stimmt die nachfolgende Aussage auch für AndroidX86-Tablets? Zitat: "Die erste Version...

hotzenplotz 18. Jul 2012

Die Firma hinter Styletap ist übrigens Access. Der Käufer von PalmOS damals, als Palm...


Folgen Sie uns
       


Smarte Wecker im Test

Wir haben die beiden smarten Wecker Echo Show 5 von Amazon und Smart Clock von Lenovo getestet. Das Amazon-Gerät läuft mit dem digitalen Assistanten Alexa, auf dem Lenovo-Gerät läuft der Google Assistant. Beide Geräte sind weit davon entfernt, smarte Wecker zu sein.

Smarte Wecker im Test Video aufrufen
Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    •  /