Abo
  • Services:
Anzeige
Vodafone Kabel Deutschland
Vodafone Kabel Deutschland (Bild: Vodafone Kabel)

Studie: Lange Wartezeiten beim Telefon-Support von Internetanbietern

Vodafone Kabel Deutschland
Vodafone Kabel Deutschland (Bild: Vodafone Kabel)

O2 kommt in einem Test zu Preis und Service auf den letzten Platz. Am besten wurde Vodafone vom Deutschen Institut für Service-Qualität bewertet. Auch die Telekom erreicht nur ein "Befriedigend".

Beim telefonischen Support gibt es bei Internetanbietern oft lange Wartezeiten. Das ergab eine Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag des Nachrichtensenders N-tv, die am 7. November 2016 vorgestellt wurde. Die Anrufer sind durchschnittlich über vier Minuten in der Warteschleife gefangen, bis sich ein Mitarbeiter meldet. Getestet wurden zwölf Internetanbieter.

Anzeige

Große Defizite gibt es danach beim Service per E-Mail: Über ein Viertel der Anfragen blieb im Test unbeantwortet, von den eingegangen Auskünften ist außerdem mehr als jede zweite unvollständig. Am Telefon überzeugen dagegen "häufig kompetente Mitarbeiter". Die Internetauftritte seien meist bedienungsfreundlich und bieten einen hohen Informationswert.

Die Deutsche Telekom kam nur auf Platz 6 und wurde mit "befriedigend" bewertet, gefolgt von Unitymedia. Offenbar wegen der großen Probleme mit der Hotline kam O2 nur auf Platz 12.

500 Euro sparen

Die größte Ersparnis durch einen Anbieterwechsel zeigt sich im Test bei Zugängen mit 100 MBit/s. Hier könnten Verbraucher ihre Kosten um rund 46 Prozent reduzieren, was bei einer Laufzeit von zwei Jahren über 500 Euro ausmacht. Bei Doppel-Flatrates mit 16 MBit/s liegt die Einsparmöglichkeit bei gut 22 Prozent - rund 143 Euro über eine 24-monatige Laufzeit. "Viele Tarife erscheinen bei Online-Abschluss sehr günstig, entscheidend sind aber nicht die beworbenen Preise, sondern die effektiven Kosten", sagte Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität. Im Test hätten vier der zwölf Anbieter "sehr günstigen Doppel-Flatrate-Tarife."

Testsieger mit dem Urteil "gut" wegen Kosten und Ausstattung ist Vodafone Kabel Deutschland. Der Anbieter biete für Doppel-Flatrates mit 16 MBit/s mit die günstigsten Preise und für 100-MBit/s-Zugänge den zweitgünstigsten Tarif. Zudem biete das Unternehmen einen insgesamt guten Service, besonders durch seine Website. Als DSL-Internetanbieter nimmt Vodafone den zweiten Rang ein, ebenfalls mit dem Urteil "gut".

"Das Unternehmen zeichnet sich durch den besten Service aus. E-Mail-Anfragen werden schnell, kompetent und meist vollständig beantwortet", hieß es im Testbericht.

Bei den Tarifen sei die Doppel-Flat mit bis zu 16 MBit/s "effektiv mit am günstigsten". Auf Platz drei liegt 1&1 mit der Note gut, der Service wurde am zweitbesten bewertet. Am Telefon biete 1&1 Erreichbarkeit rund um die Uhr mit relativ kurzen Wartezeiten. E-Mails würden ebenfalls überdurchschnittlich schnell und sorgfältig beantwortet. Im Produktvergleich überzeugten auch die Preise.

Bester regionaler Anbieter ist Tele Columbus mit dem Qualitätsurteil "gut" und Rang vier in der Gesamtwertung.

Die Servicequalität wurde mit jeweils zehn verdeckten Telefon- und E-Mail-Tests pro Anbieter ermittelt.


eye home zur Startseite
1ras 08. Nov 2016

Abbuchen ohne Einzugsermächtigung ist dreist und kann für den Abbuchenden und dessen...

1ras 08. Nov 2016

Die Frage ist ernst gemeint.

DerDy 07. Nov 2016

Wenn es einen Institution geben sollte, auf die man wenig geben kann, dann ist es...

goto10 07. Nov 2016

Das ist nicht nur bei Versicherungen so. Auch bei der Targo-Bank braucht man den dafür...

thecrew 07. Nov 2016

Die sind schnell erreichbar und helfen sofort. Dabei haben sie auch noch Ahnung und raten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Teambank AG, Nürnberg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. HALLESCHE Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  4. DRÄXLMAIER Group, Landau an der Isar


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€
  2. 139,90€
  3. 44,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Essential Phone

    Android-Gründer zeigt eigenes Smartphone

  2. Kaby Lake Refresh

    Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

  3. Colossal Cave

    Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source

  4. TVS-882ST3

    QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor

  5. Asus Zenbook Flip S im Hands On

    Schön leicht für ein Umklapp-Tablet

  6. Project Zero

    Windows-Virenschutz hat erneut kritische Schwachstellen

  7. GPS Share

    Gnome-Anwendung teilt GPS-Daten im LAN

  8. Net-Based LAN Services

    T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

  9. Angacom

    Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

  10. XYZprinting Nobel 1.0a im Test

    Wie aus einem Guss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  1. Re: Wenn die Plattformen gleichwertig sein sollen...

    Trollversteher | 15:09

  2. Re: Ein Auto steht 22h am Tag irgendwo rum

    Stefan99 | 15:08

  3. Wellenlänge und Parametereinstellungen möglich?

    wd.meyer | 15:08

  4. Re: Und wozu...

    /lib/modules | 15:05

  5. Re: Was Hans schon nicht kann...

    Peter Brülls | 15:03


  1. 15:07

  2. 14:39

  3. 14:20

  4. 14:08

  5. 14:00

  6. 13:56

  7. 13:09

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel