Abo
  • IT-Karriere:

Studie: Apple Watch könnte Demenz erkennen

Apple und der Pharmakonzern Eli Lilly untersuchen, ob die Apple Watche frühe Anzeichen von Demenz erkennen könnte. Dann könnte die Smartwatch nicht nur EKGs anfertigen und den Puls messen, sondern weitere medizinische Tests vornehmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Studienteilnehmer wurden mit einer Apple Watch ausgestattet.
Die Studienteilnehmer wurden mit einer Apple Watch ausgestattet. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Apple arbeitet mit dem Pharmakonzern Eli Lilly zusammen, um zu erforschen, ob Daten von der Apple Watch helfen könnten, frühe Anzeichen einer Demenz zu erkennen.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  2. Bietigheimer Mediengesellschaft mbH, Bietigheim-Bissingen

Der US-Sender CNBC berichtete über eine neue Studie, für die sich die beiden Unternehmen mit dem Gesundheits-Startup Evidation zusammengetan hätten, um mit handelsüblicher Elektronik schneller und genauer kognitive Beeinträchtigungen wie Alzheimer zu erkennen.

Die Studie ist laut CNBC ein Beleg dafür, dass Apple intensiv in medizinische Forschung investiere.

Die Teilnehmer der dreimonatigen Studie wurden gebeten, die Einnahme von Medikamenten zu vermeiden, die sich auf die Ergebnisse auswirken könnten, und erhielten jeweils drei Apple-Geräte: ein iPhone, eine Apple Watch und einen Beddit Sleep Tracker. In der Testgruppe waren Gesunde und Menschen mit unterschiedlichen Phasen von Demenz.

Mit der Studie entdeckten die Forscher, dass Menschen mit Symptomen eines kognitiven Rückgangs langsamer und unregelmäßiger tippten und weniger Textnachrichten verschickten als gesunde Teilnehmer. Langfristige Schlussfolgerungen ließen sich daraus aber noch nicht ziehen.

Apples Marktanteil bei Smartwatches beträgt den vorgelegten Zahlen vom zweiten Quartal 2019 zufolge 46,4 Prozent. Damit ist Apple Spitzenreiter in diesem Segment. Auf dem zweiten Platz folgt Samsung mit einem Marktanteil von 15,9 Prozent.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. mit PlayStation 4 und Samsung-TVs)
  2. 299,99€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. LG OLED 65E8LLA für 1.777€ statt 2.077€ im Vergleich)
  4. 139€

TRJS 08. Aug 2019 / Themenstart

Vor allem sehe ich den Zusammenhang mit der Apple Watch nicht: Festzustellen, dass man...

junkyoma 08. Aug 2019 / Themenstart

https://www.researchgate.net/publication/257205716_Detecting_the_Effect_of_Alzheimer...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Remnant from the Ashes - Test

In Remnant: From the Ashes sterben wir sehr oft. Trotzdem ist das nicht frustrierend, denn wir tun dies gemeinsam mit Freunden. So macht der Kampf in der Postapokalypse gleich mehr Spaß.

Remnant from the Ashes - Test Video aufrufen
Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

    •  /