Abo
  • IT-Karriere:

Stubilizer: Bildstabilisator für Gopro-Actionkameras

Der Rocksolid Stubilizer soll die Arbeit mit den kleinen Gopro-Actionkameras vereinfachen und ihnen mit der Bildstabilisierung nachträglich eine Funktion bieten, die vom Hersteller aus so gar nicht vorgesehen war.

Artikel veröffentlicht am ,
Stubilizer
Stubilizer (Bild: Kickstarter)

Stuart Smith hat den Stubilizer entwickelt - einen Bildstabilisator für die Gopro-Actionkameras, mit denen besonders weiche Aufnahmen möglich sein sollen. Um die Produktion voranzubringen, will Smith über Kickstarter Interessenten anlocken.

  • Stubilizer auf dem Helm (Bild: Kickstarter)
  • Stubilizer-Varianten (Bild: Kickstarter)
Stubilizer auf dem Helm (Bild: Kickstarter)
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Köln, Wilhelmshaven, Potsdam-Schwielowsee
  2. ITEOS, Karlsruhe

Der Stubilizer arbeitet mit einem Motor, der mit einer kardanischen Aufhängung (Gimbal) verbunden ist und die Bewegungen minimieren soll, so dass ein ruhigeres Bild entsteht. Dabei sind je nach Modell des Stubilizers entweder nur eine, zwei oder alle drei Raumachsen stabilisiert. Die Modelle heißen Stubilizer Solo, Duo und Pro. Die erforderlichen beiden AA-Batterien sind im Gehäuse des Stubilizers untergebracht.

Wird die Kamera bewegt, sorgt das Gerät dafür, dass sie immer in die gleiche Richtung schaut, egal, wie stark sie erschüttert wird. Gerade beim Filmen mit Helmbefestigung soll das erheblich dazu beitragen, dass das Videomaterial auch nutzbar ist. Feine Vibrationen kann der Stubilizer jedoch nicht ausgleichen. Darüber hinaus schränkt er den Einsatzbereich der Gopro-Kameras deutlich ein, denn wasserfest ist das Gerät nicht.

Die Solo-Variante kostet 180 britische Pfund (220 Euro), für die Duo-Version werden 200 Pfund fällig (240 Euro) und die Pro-Ausgabe soll 300 britische Pfund (360 Euro) kosten. Von den erforderlichen 50.000 britischen Pfund ist das Projekt noch weit entfernt und hat erst ungefähr 40 Prozent eingespielt, es läuft jedoch auch noch mehr als einen Monat bis zum 11. April 2014.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit TV- und Fotoangeboten)
  2. 19€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!
  3. 39€
  4. 26€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!

berritorre 10. Mär 2014

Hahahaha, der war gut!

Eheran 10. Mär 2014

Absolut. Das erhöht die Winkelgeschwindigkeit und maximale Auslenkung. Dazu kommt die...

EWCH 10. Mär 2014

das wirklich hervorragende DJI-Zenmuse Gimbal fuer die GoPro kostet immer noch ca. 300...

Tiggr 10. Mär 2014

Hallo! Auch wenn mir das schon fast weh tut, das zu schreiben, weil jemand schreibt das...


Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


      •  /