Abo
  • Services:
Anzeige
Stubilizer
Stubilizer (Bild: Kickstarter)

Stubilizer: Bildstabilisator für Gopro-Actionkameras

Der Rocksolid Stubilizer soll die Arbeit mit den kleinen Gopro-Actionkameras vereinfachen und ihnen mit der Bildstabilisierung nachträglich eine Funktion bieten, die vom Hersteller aus so gar nicht vorgesehen war.

Anzeige

Stuart Smith hat den Stubilizer entwickelt - einen Bildstabilisator für die Gopro-Actionkameras, mit denen besonders weiche Aufnahmen möglich sein sollen. Um die Produktion voranzubringen, will Smith über Kickstarter Interessenten anlocken.

  • Stubilizer auf dem Helm (Bild: Kickstarter)
  • Stubilizer-Varianten (Bild: Kickstarter)
Stubilizer auf dem Helm (Bild: Kickstarter)

Der Stubilizer arbeitet mit einem Motor, der mit einer kardanischen Aufhängung (Gimbal) verbunden ist und die Bewegungen minimieren soll, so dass ein ruhigeres Bild entsteht. Dabei sind je nach Modell des Stubilizers entweder nur eine, zwei oder alle drei Raumachsen stabilisiert. Die Modelle heißen Stubilizer Solo, Duo und Pro. Die erforderlichen beiden AA-Batterien sind im Gehäuse des Stubilizers untergebracht.

Wird die Kamera bewegt, sorgt das Gerät dafür, dass sie immer in die gleiche Richtung schaut, egal, wie stark sie erschüttert wird. Gerade beim Filmen mit Helmbefestigung soll das erheblich dazu beitragen, dass das Videomaterial auch nutzbar ist. Feine Vibrationen kann der Stubilizer jedoch nicht ausgleichen. Darüber hinaus schränkt er den Einsatzbereich der Gopro-Kameras deutlich ein, denn wasserfest ist das Gerät nicht.

Die Solo-Variante kostet 180 britische Pfund (220 Euro), für die Duo-Version werden 200 Pfund fällig (240 Euro) und die Pro-Ausgabe soll 300 britische Pfund (360 Euro) kosten. Von den erforderlichen 50.000 britischen Pfund ist das Projekt noch weit entfernt und hat erst ungefähr 40 Prozent eingespielt, es läuft jedoch auch noch mehr als einen Monat bis zum 11. April 2014.


eye home zur Startseite
berritorre 10. Mär 2014

Hahahaha, der war gut!

Eheran 10. Mär 2014

Absolut. Das erhöht die Winkelgeschwindigkeit und maximale Auslenkung. Dazu kommt die...

EWCH 10. Mär 2014

das wirklich hervorragende DJI-Zenmuse Gimbal fuer die GoPro kostet immer noch ca. 300...

Tiggr 10. Mär 2014

Hallo! Auch wenn mir das schon fast weh tut, das zu schreiben, weil jemand schreibt das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Neu-Ulm
  2. Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Lemgo
  3. Bundes-Gesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Salzgitter, später Peine
  4. Ratbacher GmbH, Freiburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 294,78€ (zur Zeit günstigste RX 580 mit 8 GB)
  2. 20,99€ + 5€ Versand (für Prime-Mitglieder)
  3. 8,58€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Ronny Verhelst

    Tele-Columbus-Chef geht nach Hause

  2. Alphabet

    Google Gewinn geht wegen EU-Strafe zurück

  3. Microsoft

    Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

  4. Schwerin

    Livestream-Mitschnitt des Stadtrats kostet 250.000 Euro

  5. Linux-Distributionen

    Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar

  6. Porsche Design

    Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro

  7. Smartphone

    Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich

  8. Nahverkehr

    18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn festgenommen

  9. Bundesinnenministerium

    Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro

  10. Linux-Kernel

    Android O filtert Apps großzügig mit Seccomp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektromobilität Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen
  2. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf
  3. Ifo-Studie Autoindustrie durch Verbrennungsmotorverbot in Gefahr

Anwendungen für Quantencomputer: Der Spuk in Ihrem Computer
Anwendungen für Quantencomputer
Der Spuk in Ihrem Computer
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

  1. Re: GUI

    ChristianKG | 04:15

  2. Kein Wort über die Reparierbarkeit...

    Onkel Ho | 03:25

  3. Re: Soll das ein Witz sein?!

    tingelchen | 02:48

  4. Re: Wie viel Menschen klicken auf Werbung?

    Sharra | 02:41

  5. Re: Und in Deutschland?

    LordGurke | 01:33


  1. 23:54

  2. 22:48

  3. 16:37

  4. 16:20

  5. 15:50

  6. 15:35

  7. 14:30

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel