Abo
  • IT-Karriere:

Stromschlaggefahr: Viele LED-Lampen sind nicht richtig isoliert

Stichprobentests bei in Deutschland erhältlichen LED-Lampen haben ergeben, dass einem Großteil Isolationen fehlen. Die Gefahr eines Stromschlags ist damit hoch, erste Händler haben bereits reagiert und die betroffenen Geräte zurückgezogen.

Artikel veröffentlicht am ,
LED-Lampen können bei fehlender Isolierung lebensgefährlich sein.
LED-Lampen können bei fehlender Isolierung lebensgefährlich sein. (Bild: Getty Images AsiaPac)

Das NDR-Magazin Panorama 3 hat stichprobenartig die Sicherheit von LED-Lampen getestet. Dabei haben sechs von sieben Lampen im Sicherheitstest des Verbandes der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) versagt: Die sicherheitsrelevanten Kriterien konnten nicht erfüllt werden.

Mangelhafte Isolierung birgt Stromschlaggefahr

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe

Bei den betroffenen Lampen sind netzstromführende Kabel und Bauteile nicht ausreichend isoliert - im Ernstfall können Nutzer also einen Stromschlag bekommen, da Metallteile des Gehäuses unter Strom stehen. Es handelt sich dabei um eine Lampe mit Schraubsockel, eine Unterbauleuchte sowie Ersatzlampen für Halogenstäbe.

Alle untersuchten Lampen tragen das CE-Siegel, das eigentlich die Einhaltung europäischer Richtlinien zur Produktsicherheit bestätigt. Panorama 3 hat versucht, die für die Produktsicherheit verantwortlichen Händler und Importeure zu finden, was sich bei einigen der Lampen als schwierig herausstellte. Bei insgesamt vier Produkten sitzen die Verantwortlichen in China und waren nicht lokalisierbar.

Zwei Unternehmen haben Lampen zurückgerufen

Die Namen zweier verantwortlicher Importeure standen auf den Lampen selbst: Chilitec und Elba Electronic. Beide Unternehmen haben Panorama 3 zufolge die betroffenen Lampen mittlerweile aus dem Verkauf genommen und Rückrufaktionen gestartet.

Einige der Lampen wurden bei Händlern auf Ebay gekauft. Panorama 3 zufolge teilte das Verkaufsportal dem Magazin mit, dass man die Händler informiert habe, um die Käufer zu warnen und die Lampen zurückzurufen. Amazon erklärte Panorama 3, dass verbotene Produkte aus dem Angebot entfernt würden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 99€ in einigen Märkten. Online nicht mehr verfügbar)
  2. (u. a. 49" für 619,99€ statt 748,90€ im Vergleich)
  3. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis 97,68€ + Versand)
  4. 198,04€ + Versand mit Gutschein: NBBTUF15 (Vergleichspreis 232,90€ + Versand)

Bautz 24. Sep 2015

Gab es wirklich schon kinder die versehentlich oder absichtlich an einen Lampensockel...

Bautz 24. Sep 2015

Ich bin mit meinen Phillips-HUE sehr sehr zufrieden. Je nach bedarf Kalt- Warmweiß oder...

Lala Satalin... 23. Sep 2015

Das ist bei doppelt isolierten Geräten normal, da ist die Erdung überhaupt nicht verbunden!

wowbagger999 22. Sep 2015

Und hast die beiden Artikel auch gelesen, um erklären zu können, welcher Zusammenhang...

smirg0l 22. Sep 2015

Und wenn das CE nun halt einfach so drauf gepappt wurde und es passiert etwas, dann wäre...


Folgen Sie uns
       


AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test

Wir testen den Ryzen 9 3900X mit zwölf Kernen und den Ryzen 7 3700X mit acht Kernen. Beide passen in den Sockel AM4, nutzen DDR4-3200-Speicher und basieren auf der Zen-2-Architektur mit 7-nm-Fertigung.

AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test Video aufrufen
IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

Neuralink: Das ganze Upload-Thema ist Science Fiction
Neuralink
Das ganze Upload-Thema ist Science Fiction

Elon Musk hat bei der Vorstellung des BCI seines Unternehmens Neuralink vollmundige Ankündigungen gemacht, was mit dem System in Zukunft alles möglich sei. Wir haben einen Hirnforscher gefragt, was von solchen Versprechungen zu halten ist.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Neuralink Elon Musk will Mensch und KI vereinen

    •  /