• IT-Karriere:
  • Services:

Streit um Strom: Elektroautofahrer prügeln sich um Ladesäule

In Brandenburg sind zwei Berliner E-Autofahrer handgreiflich geworden. Es ging um einen Platz an einer kostenlosen Ladesäule.

Artikel veröffentlicht am ,
Ladesäule an Lidl-Filiale
Ladesäule an Lidl-Filiale (Bild: Lidl)

Im brandenburgischen Leegebruch haben sich zwei Berliner E-Autofahrer um den Platz an einer kostenlosen Ladesäule bei einem Lebensmitteldiscounter geschlagen. Dies berichtete die Märkische Oderzeitung.

Stellenmarkt
  1. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  2. Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln

Der Streit ereignete sich am Abend des 7. Juli 2020 an einer Lidl-Filiale. Dem Bericht zufolge schlug einer der beiden Männer zu und verletzte den anderen leicht im Gesicht. Die Polizei wurde gerufen und schrieb eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Während an manchen Ladesäulen hohe Preise für Strom verlangt werden, gibt es diesen bei vielen Supermärkten derzeit noch kostenfrei. Die Schwarz Gruppe, die hinter Lidl und Kaufland steht, will bundesweit und flächendeckendend an ihren Filialen Ladesäulen für Elektroautos aufstellen, darunter auch Schnelllader.

Jeder Neubau einer Kaufland- und Lidl-Filiale wird künftig mit mindestens einer E-Ladesäule ausgestattet. Im Zuge einer Modernisierung erhält zudem jede Filiale nach und nach eine Stromtankstelle. Mittelfristig soll auf jedem Parkplatz vor einer der rund 3.900 Kaufland- und Lidl-Märkte in Deutschland eine E-Ladesäule stehen.

In Berlin sind etwa 70 Ladesäulen mit je zwei Ladepunkten und einer Ladeleistung von 50 kW installiert. Auch Aldi Süd stellte an Filialen, die sich in der Nähe von Autobahnen befinden, kostenlose Ladesäulen auf.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 96,51€

aguentsch 14. Jul 2020 / Themenstart

https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/ zeigt 15 Ladestationen zwischen Brenner...

aguentsch 14. Jul 2020 / Themenstart

https://www.welt.de/vermischtes/article2062529/Billiges-Benzin-loest-Tumulte-an...

wurstdings 13. Jul 2020 / Themenstart

Das ist nichtmal entfernt technisch, aber wie man sieht ist das Forum voll und wenn nur...

robinx999 11. Jul 2020 / Themenstart

Wobei es diese Strafgebühr bei Meingau schon gibt https://www.maingau-energie.de/e...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Drohnenflug am Strand mit Google Earth Studio - Tutorial

Wir zeigen im kurzen Tutorial, wie man in Earth Studio eine einfache Animation erstellt.

Drohnenflug am Strand mit Google Earth Studio - Tutorial Video aufrufen
Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
Threat-Actor-Expertin
Militärisch, stoisch, kontrolliert

Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
  2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
  3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Campus Networks: Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt
    Campus Networks
    Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt

    Über private 4G- und 5G-Netze gibt es meist nur Buzzwords. Wir wollten von einer Telekom-Expertin wissen, was die Campusnetze wirklich können und was noch nicht.
    Von Achim Sawall

    1. Funkstrahlung Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
    2. IRT Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
    3. Deutsche Telekom 5G im UMTS-Spektrum für die Hälfte der Bevölkerung

      •  /