Abo
  • Services:
Anzeige
Bei der Preisverleihung des Umweltmedienpreises 2016
Bei der Preisverleihung des Umweltmedienpreises 2016 (Bild: Deutsche Umwelthilfe)

Streit: Deutsche Umwelthilfe kündigt Kooperation mit Telekom

Bei der Preisverleihung des Umweltmedienpreises 2016
Bei der Preisverleihung des Umweltmedienpreises 2016 (Bild: Deutsche Umwelthilfe)

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) soll in ordnungspolitischen Fragen aggressiv aufgetreten sein. Die Telekom hat daraufhin eine feste jährliche Spende beendet. Der Verein kündigte wegen Einmischung die Parnertschaft.

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat die Partnerschaft mit der Deutschen Telekom gekündigt. Wie das Handelsblatt berichtet, kritisierte die Telekom die aggressive Haltung des Vereins in ordnungspolitischen Fragen und kündigte die einjährige Aussetzung einer Basisspende von 125.000 Euro an.

Anzeige

Hintergrund des Streits war die Ankündigung der Telekom im Frühjahr, die Vertragsbedingungen zu ändern. Bei der Umwelthilfe empfanden Verantwortliche die Änderungswünsche der Telekom als massive Einmischung in die Vereinspolitik.

"Da wir in mehreren Verhandlungsrunden keine Änderungen erreichen konnten, mussten wir aus Gründen der Glaubwürdigkeit und Unabhängigkeit schweren Herzens eine Fortsetzung der Kooperation ablehnen", sagte der DUH-Geschäftsführer Jürgen Resch dem Handelsblatt.

Telekom: Einnahmen im Wert von 365.000 Euro im Jahr

Die gemeinsamen Aktivitäten brachten der DUH zuletzt eigenen Angaben zufolge Einnahmen im Wert von 365.000 Euro im Jahr. Die Telekom und die Umwelthilfe hatten 17 Jahre eng zusammengearbeitet. So unterstützte die Telekom den Umweltmedienpreis des Vereins. Fritz Lauer, Leiter Information und Nachhaltigkeit bei der Telekom, betonte noch im Jahr 2016, dass dies "sehr motiviert" geschehe, um "exzellenten Journalistinnen und Journalisten" zu helfen. Gemeinsam mit der Telekom betreibt die Umwelthilfe außerdem eine groß angelegte Althandysammlung.

Lauer erklärte, die Telekom habe sich dazu entschieden, die Basisspende ab 2017 nicht mehr zu zahlen und die Umwelthilfe gebeten, einen weiteren Partner für den Medienpreis zu gewinnen. Den Rückzug aus der jährlichen Spende erklärte der Konzern mit "allgemeinen Sparzwängen". Die komplette Beendigung der Kooperation trifft bei der Telekom nun auf Unverständnis.


eye home zur Startseite
Cespenar 11. Aug 2017

Die Zahlen und die ganze Berichterstattung beruhen auf einem Artikel der in Nature...

thinksimple 11. Aug 2017

Aber selbst darf die DUH die Luft verpesten. Die weigern sich strikt ihren Fuhrpark...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15

  2. Re: Wir kolonialisieren

    Bouncy | 03:11

  3. Re: Bahn schneller machen

    chithanh | 03:07

  4. Re: Die 210 Grad werden indes mit einem anderen...

    xmaniac | 03:06

  5. Unverschlüsselte Grundversorgung

    Crass Spektakel | 03:05


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel