Abo
  • Services:

Streetscooter: Deutsche Post kauft noch einmal 6.000 Elektrotransporter

Die Deutsche Post DHL will ihr Post- und Paketgeschäft verbessern und investiert 150 Millionen Euro für Personal, weitere Automatisierung sowie den Ausbau der Post- und Paketinfrastruktur. Dazu gehören auch 6.000 neue elektrische Streetscooter.

Artikel veröffentlicht am ,
Streetscooter
Streetscooter (Bild: Deutsche Post)

Die Deutsche Post hat 2018 rund 5.000 neue Vollzeitstellen im Post- und Paketbereich geschaffen, dieses Jahr soll noch einmal die gleiche Zahl neuer Stellen hinzukommen. So soll die Zustellung verbessert und Sendungsverzögerungen verringert werden. Unter anderem werden 450 neue Fahrer im Lkw-Transport ausgebildet.

Stellenmarkt
  1. OPTIMAL SYSTEMS GmbH, Berlin
  2. PARI Pharma GmbH, Gräfelfing, Gilching, Weilheim

Das Thema Automatisierung wird ebenfalls weiter vorangetrieben. So werden sogenannte Gangfolge-Sortiermaschinen beschafft, die die Sendungen in den Briefzentren in der effizientesten Reihenfolge vorsortieren. Die Wege der Postboten sollen so reduziert werden.

Außerdem sollen 500 Partnerfilialen und Paketshops sowie 1.000 zusätzliche Packstationen in Deutschland aufgebaut werden. Außerdem werden neue Zustellmethoden getestet wie Drive-ins und die Möglichkeit, Pakete künftig in Paketshops auch abholen können.

Die Deutsche Post hat derzeit 9.000 elektrische Streetscooter im Betrieb und will 2019 noch einmal 6.000 Stück zusätzlich beschaffen.

Ende 2017 berichtete die Tageszeitung Die Welt, der Streetscooter sei bei manchen Zustellern höchst unbeliebt. Die Reichweite sei geringer als angegeben, das Fahrzeug sei nicht wintertauglich, die Fahrer frören bei der Arbeit.

"Das Interesse für den Streetscooter von Unternehmen mit Großflotten, Gewerbetreibenden und kommunalen Betrieben ist groß. Durch die Großseriengenehmigung können auch große Fahrzeugmengen bei Flottenbestellungen problemlos zugelassen werden, und das auch im Ausland", sagte Streetscooter-Entwickler und -Chef Achim Kampker Ende 2018.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,99€ (versandkostenfrei)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Kay_Ahnung 07. Mär 2019 / Themenstart

Tut mir leid aber das Argument ist quatsch. 1. Es gibt genug die Kritik äußern auch...

gadthrawn 07. Mär 2019 / Themenstart

Natürlich. Den dafür zahlt man die Gebühren für eine Lieferung. Ist bei einigen...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Kompaktanlage mit Raspi vernetzt

Wie kann eine uralte Kompaktanlage aus den 90er Jahren noch sinnvoll mit modernen Musik- und Videoquellen vernetzt werden?

Kompaktanlage mit Raspi vernetzt Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
    Flugzeugabsturz
    Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

    Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

    1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
    2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
    3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

      •  /