• IT-Karriere:
  • Services:

Undone (Amazon Prime): mehr als Zeichentrick

Undone ist die erste komplett im Rotoskop-Verfahren gefertigte Serie. Diese Technik, bei der alle Szenen mit Schauspielern gedreht werden und dann das Material überzeichnet wird, wurde nie besonders populär. Ralph Bakshi hat sie aber bei einigen seiner Fantasy-Filmen effektiv eingesetzt. In (relativ) jüngster Zeit fällt vor allem die Philip-K.-Dick-Verfilmung A Scanner Darkly ein. Undone weitet das nun auf eine gesamte Serie mit acht Episoden aus.

Stellenmarkt
  1. STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Alma ist 28 Jahre alt und fühlt sich in ihrem Leben gelangweilt, weil alles immer gleich ist. Sie macht mit ihrem Freund Schluss, ihre Schwester steht kurz vor der Hochzeit und dann gerät Alma in einen Autounfall, bei dem sie fast stirbt.

Als sie wieder aufwacht, ist nichts, wie es war. Sam ist wieder mit ihr zusammen und sie erlebt dasselbe Gespräch mit ihrer Mutter gleich mehrmals. Dann taucht ihr toter Vater auf, der ihr erklärt, dass sie wie ihre Großmutter über Fähigkeiten verfüge, die es ihr erlaubten, die Realität flexibel und fließend zu erleben. Zuerst erlebt sie unkontrollierte Zeitsprünge, dann erhält sie einen immer größeren Zugriff auf ihre Fähigkeiten und beginnt herauszufinden, wieso ihr Vater vor etwa 20 Jahren umgebracht wurde.

Verantwortlich für die Serie sind Kate Purdy und Raphael Bob-Waksberg, der für Netflix die Zeichentrickserie Bojack Horseman entwickelte. Beide stellten das Projekt Amazon vor, das die Serie orderte. Die Zeichnungen wurden in den Niederlanden gemacht, die Besetzung kann sich sehen lassen.

Als Alma agiert Rosa Salazar, die man zuletzt auch nicht in ihrer realen Form sehen konnte - als Alita: Battle Angel. Weiterhin sind Bob Odenkirk (Better Call Saul) als ihr Vater und John Corbett und Jeanne Tripplehorn in Gastrollen dabei.

Undone ist eine beeindruckende Serie, die von einer existenziellen Krise erzählt und über Genregrenzen hinausgeht: Drama und Komödie gehen nicht nur mit Science-Fiktion einher, sondern werden von einem starken philosophischen Kontext getragen. Der technische Ansatz ist perfekt, weil er eine Surrealität erlaubt, die bei einer reinen Live-Action-Inszenierung nicht gegeben wäre. Das macht Undone fantastisch, die Serie punktet aber auch, weil die Figuren so lebendig sind und den Zuschauern echte Identifikation ermöglichen. Dabei ist die Serie ausgesprochen komplex, weil Zeit- und Erzählebenen ständig wechseln, sich aber auch ändern. Eine ungewöhnliche Serie, die ausgesprochen erfrischend, menschlich, glaubwürdig und sehr intelligent ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Maniac (Netflix): unter dem RadarGhul (Netflix): indischer Horror 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

Crass Spektakel 13. Apr 2020

Die Serie wird gefühlt drei Wochen gratis auf Pro7 Maxx wiederholt. Da kommt man auch...

LowDefinitionfilms 01. Apr 2020

Der deutsche Indiefilm zur Krise!...von 2016/17, und damals schon die aktuellen `Krisen...

.02 Cents 01. Apr 2020

Es gibt vieles, das in diesen Zeiten Unterstützungswürdig ist, weil Leute ihre...

dEEkAy 31. Mär 2020

Ne danke, lass mal. Ist mir zu anstrengend.

malavcisi 29. Mär 2020

weisst du zufällig ob es auf youtube premium exclusive serien für die usa gibt ?


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQA Probe gefahren

Wir sind mit dem EQA von Mercedes-Benz für ein paar Stunden unterwegs gewesen.

Mercedes EQA Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /