• IT-Karriere:
  • Services:

Cobra Kai (Youtube Red): eine grandiose Fortsetzung

Mittlerweile will fast jeder ins Streaming-Geschäft einsteigen, so auch Youtube. Dafür wurde Youtube Red gegründet - ein Service, für den man bezahlen muss, der dafür aber auch mit der Serie Cobra Kai aufwartet. Mittlerweile hat Youtube die Folgen auch kostenfrei zugänglich gemacht.

Stellenmarkt
  1. Oerlikon Balzers Coating Germany GmbH, Bergisch Gladbach
  2. Interhyp Gruppe, München

Als Youtube die Show bekanntgab, hielt so mancher es zunächst für einen Scherz. Aber nein, Cobra Kai ist eine direkte Fortsetzung der Karate-Kid-Saga mit Ralph Macchio - und zwar insbesondere des ersten Teils aus dem Jahr 1984.

In der ersten Staffel wird erzählt, wie es Daniel LaRusso ergangen ist, aber anders als in George G. Avildsens Film wird hier der Fokus sehr stark auf Johnny Lawrence gelegt. Der war damals die Nemesis des kleinen LaRusso und wurde bei den Karate-Meisterschaften von diesem besiegt. Seitdem verlief ihr Leben sehr unterschiedlich. Daniel ist ein vermögender Autohändler mit verschiedenen Dependancen, Johnny arbeitet als Handwerker. Der eine hat eine tolle Familie, der andere ist seinem Sohn entfremdet.

Johnny weiß nicht, was er mit seinem Leben anfangen soll - bis er eine Eingebung hat. Er eröffnet das Cobra-Kai-Dojo, in dem er einst selbst Karate lernte, neu und hat mit dem Nachbarsjungen Miguel, der in der Schule von Bullys drangsaliert wird, den ersten Schüler. Daniel wiederum sieht rot, als er hört, dass es Cobra Kai wieder gibt. Zwischen den beiden alten Kontrahenten kommt es erneut zum Konflikt - und das nicht nur wegen Cobra Kai, sondern auch ihrer Kinder wegen.

Es gab einige Diskussionen, ob Daniel LaRussos Tritt in Johnnys Gesicht beim letzten Kampf nicht ein unerlaubter Kontakt war. Er hätte entsprechend disqualifiziert werden müssen.

Zudem hat man in dieser neuen Serie eine Szene, in der Johnny seinem Schüler erzählt, wie es LaRusso damals auf ihn abgesehen hatte. Und ja, wenn man es aus dieser Perspektive sieht, dann war nicht Johnny der Schurke. Das macht Cobra Kai interessant - auch und gerade, weil Johnny kein durch und durch anständiger Kerl ist. Er säuft, er behandelt seine Schüler recht grob, aber er hat durchaus ein moralisches Zentrum, was sich im Finale dieser Staffel besonders zeigt.

Ralph Macchio und William Zabka sind wieder dabei, Pat Morita wird wiederum mit Rückblicken gedacht. Manchmal hat man das Gefühl, seine Präsenz in der Serie zu spüren, weil seine Figur für Daniel LaRusso auch so wichtig war.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spielzeug - Das war unsere Kindheit (Netflix)Die Conners (Amazon Prime): Roseanne ist tot 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Crass Spektakel 13. Apr 2020

Die Serie wird gefühlt drei Wochen gratis auf Pro7 Maxx wiederholt. Da kommt man auch...

LowDefinitionfilms 01. Apr 2020

Der deutsche Indiefilm zur Krise!...von 2016/17, und damals schon die aktuellen `Krisen...

.02 Cents 01. Apr 2020

Es gibt vieles, das in diesen Zeiten Unterstützungswürdig ist, weil Leute ihre...

dEEkAy 31. Mär 2020

Ne danke, lass mal. Ist mir zu anstrengend.

malavcisi 29. Mär 2020

weisst du zufällig ob es auf youtube premium exclusive serien für die usa gibt ?


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla angespielt

Im Video zeigt Golem.de selbst aufgenommenes Gameplay aus Assassin's Creed Valhalla. In dem Actionspiel treten die Spieler als Wikinger in England an.

Assassin's Creed Valhalla angespielt Video aufrufen
Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

      •  /