Abo
  • Services:

Browser, Android, iOS und Smart-TVs als Plattform

Wuaki ist auf PCs und Macs mit aktuellen Browsern und Flash-Plugin verfügbar, sowie per Chromecast - nur auf diese Geräte weist die deutsche Webseite bisher hin, sie ist noch nicht ganz fertiggestellt. Es gibt aber auch Apps für Android und iOS, aus dem Play Store konnten wir die App problemlos herunterladen und installieren. Wie Wuaki Golem.de sagte, werden die in anderen Ländern bereits verfügbaren Programme für Konsolen bisher in Deutschland vorerst nicht unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Lagardère Travel Retail Deutschland GmbH, Wiesbaden
  2. HUBER IT Informations-Technologie, München

Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt neben den Browsern vor allem bei Smart-TVs als Endgerät für das Streaming. So gibt es Apps für Geräte von LG, Samsung und Panasonic - nur Sony fehlt hier als großer Hersteller. Mit LG hat Wuaki auch eine Kooperation vereinbart, die vom 1. Dezember 2014 bis zum 3. Januar 2015 läuft.

  • Lorem ipsum statt Blogeinträgen.<br>(Screenshot: Golem.de)
  • Die neu eingestellten Filme bei Wuaki am Starttag 26. November 2014. (Screenshot: Golem.de)
Lorem ipsum statt Blogeinträgen.<br>(Screenshot: Golem.de)

Wer in diesem Zeitraum einen der unterstützten 4K-Fernseher von LG kauft, erhält einen Gutschein für vier Filme in Ultra-HD-Auflösung. Die Auswahl der Titel ist noch nicht abschließend vorgenommen, Wuaki nennt bisher nur die drei Titel "World War Z", "Forrest Gump" und "Star Trek". Mindestens diese Filme sollten dann also in 4K vorliegen, sie lassen sich laut Wuaki auch auf Smart-TVs von Panasonic und Samsung abspielen, nur müssen sie dann eigens bezahlt werden.

Die deutsche Webseite von Wuaki weist noch an vielen Stellen Lücken auf, wenn man nach mehr als Filmen und Serien sucht. So führt ein Klick am unteren Rand der Webseite bei "Über Wuaki.tv" zu einem recht leeren Blog, das den Nutzer mit dem typischen Platzhalter "Lorem ipsum" begrüßt. Unter dem Punkt "Unternehmen" sind hier auch noch die Reste des früheren Betatests von Wuaki zu finden.

Auch eine Liste der 4K-Fernseher von LG, mit denen die versprochenen Filme erhältlich sind, findet sich dort und in den FAQ von Wuaki ebenfalls noch nicht. Laut LG sind es aber alle Modelle der Serien UC9, UB98, UB95 und UB85.

 Streaming: Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-83%) 4,99€
  4. (-31%) 23,99€

TheUnichi 27. Nov 2014

Nein, das ist nicht ansatzweise das, was ich gesagt habe. Dass Flash sterben wird, ist...

tomate.salat.inc 27. Nov 2014

Doch glaub da schon. Aber aufm Tablet bekomme ich Werbung angezeigt welche Vorteile ich...

Somian 26. Nov 2014

ähm ok. Und beim mercedes-händler ist eine Woche E-Klasse fahren auch teurer als bei...

rainer_zufall 26. Nov 2014

Ich würde es nicht an DVD Qualität festmachen, da zwischen 576p und 1080p einfach schon...


Folgen Sie uns
       


Anno 1800 - Studiobesuch und Gameplay

Quersumme 9, Spielspaß ungewiss - wir schauen uns das kommende Anno 1800 genauer an und zeigen viele Spielszenen.

Anno 1800 - Studiobesuch und Gameplay Video aufrufen
Flugautos und Taxidrohnen: Der Nahverkehr erobert die dritte Dimension
Flugautos und Taxidrohnen
Der Nahverkehr erobert die dritte Dimension

In Science-Fiction-Filmen gehören sie zur üblichen Ausstattung: kleine Fluggeräte, die einen oder mehrere Passagiere durch die Luft befördern, sei es pilotiert oder autonom. Bald könnte die Vision aber Realität werden: Eine Reihe von Unternehmen entwickelt solche Individualflieger. Eine Übersicht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Flughafen Ingenieure bringen Drohne das Vögelhüten bei
  2. Militär US-Verteidigungsministerium finanziert Flugtaxis
  3. Gofly Challenge Boeing zeichnet zehn Fluggeräte für jedermann aus

Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990X AMDs 32-Kerner soll mit 4,2 GHz laufen
  2. AMD Threadripper v2 mit 32 Kernen erscheint im Sommer 2018
  3. Raven Ridge AMDs Athlon kehrt zurück

OLKB Planck im Test: Winzig, gerade, programmierbar - gut!
OLKB Planck im Test
Winzig, gerade, programmierbar - gut!

Wem 60-Prozent-Tastaturen wie die Vortex Poker 3 noch zu groß sind, der kann es mal mit 40 Prozent versuchen: Mit der voll programmierbaren Planck müssen wir anders als erwartet keine Abstriche machen - aber eine Umgewöhnung und die Einarbeitung in die Programmierung sind erforderlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern
  2. Kailh KS-Switch im Test Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
  3. Apple-Patentantrag Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören

    •  /