Abo
  • Services:
Anzeige
Derzeit aktuelle Filme beim deutschen Wuaki.tv
Derzeit aktuelle Filme beim deutschen Wuaki.tv (Bild: Screenshot Golem.de)

Browser, Android, iOS und Smart-TVs als Plattform

Anzeige

Wuaki ist auf PCs und Macs mit aktuellen Browsern und Flash-Plugin verfügbar, sowie per Chromecast - nur auf diese Geräte weist die deutsche Webseite bisher hin, sie ist noch nicht ganz fertiggestellt. Es gibt aber auch Apps für Android und iOS, aus dem Play Store konnten wir die App problemlos herunterladen und installieren. Wie Wuaki Golem.de sagte, werden die in anderen Ländern bereits verfügbaren Programme für Konsolen bisher in Deutschland vorerst nicht unterstützt.

Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt neben den Browsern vor allem bei Smart-TVs als Endgerät für das Streaming. So gibt es Apps für Geräte von LG, Samsung und Panasonic - nur Sony fehlt hier als großer Hersteller. Mit LG hat Wuaki auch eine Kooperation vereinbart, die vom 1. Dezember 2014 bis zum 3. Januar 2015 läuft.

  • Lorem ipsum statt Blogeinträgen.<br>(Screenshot: Golem.de)
  • Die neu eingestellten Filme bei Wuaki am Starttag 26. November 2014. (Screenshot: Golem.de)
Lorem ipsum statt Blogeinträgen.<br>(Screenshot: Golem.de)

Wer in diesem Zeitraum einen der unterstützten 4K-Fernseher von LG kauft, erhält einen Gutschein für vier Filme in Ultra-HD-Auflösung. Die Auswahl der Titel ist noch nicht abschließend vorgenommen, Wuaki nennt bisher nur die drei Titel "World War Z", "Forrest Gump" und "Star Trek". Mindestens diese Filme sollten dann also in 4K vorliegen, sie lassen sich laut Wuaki auch auf Smart-TVs von Panasonic und Samsung abspielen, nur müssen sie dann eigens bezahlt werden.

Die deutsche Webseite von Wuaki weist noch an vielen Stellen Lücken auf, wenn man nach mehr als Filmen und Serien sucht. So führt ein Klick am unteren Rand der Webseite bei "Über Wuaki.tv" zu einem recht leeren Blog, das den Nutzer mit dem typischen Platzhalter "Lorem ipsum" begrüßt. Unter dem Punkt "Unternehmen" sind hier auch noch die Reste des früheren Betatests von Wuaki zu finden.

Auch eine Liste der 4K-Fernseher von LG, mit denen die versprochenen Filme erhältlich sind, findet sich dort und in den FAQ von Wuaki ebenfalls noch nicht. Laut LG sind es aber alle Modelle der Serien UC9, UB98, UB95 und UB85.

 Streaming: Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs

eye home zur Startseite
TheUnichi 27. Nov 2014

Nein, das ist nicht ansatzweise das, was ich gesagt habe. Dass Flash sterben wird, ist...

tomate.salat.inc 27. Nov 2014

Doch glaub da schon. Aber aufm Tablet bekomme ich Werbung angezeigt welche Vorteile ich...

Somian 26. Nov 2014

ähm ok. Und beim mercedes-händler ist eine Woche E-Klasse fahren auch teurer als bei...

rainer_zufall 26. Nov 2014

Ich würde es nicht an DVD Qualität festmachen, da zwischen 576p und 1080p einfach schon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HFO Telecom AG, Oberkotzau (Raum Hof)
  2. DEKRA SE, Stuttgart
  3. Ratbacher GmbH, Montabaur
  4. OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  2. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  3. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  4. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  5. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  6. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  7. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  8. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  9. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1

  10. Displayweek 2017

    Die Display-Welt wird rund und durchsichtig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Gibt es noch Menschen die Analog schauen

    hansjoerg | 17:22

  2. Re: FF Remakes für Switch

    kayozz | 17:20

  3. Re: macht Tesla nicht übermäßig viel Miese mit...

    ArcherV | 17:16

  4. Re: Jetzt kann ich endlich mein Datenvolumen in...

    wire-less | 17:16

  5. Der Artikel strotzt vor falschen Formulierungen...

    HubertHans | 17:16


  1. 17:37

  2. 16:55

  3. 16:46

  4. 16:06

  5. 16:00

  6. 14:21

  7. 13:56

  8. 12:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel