Abo
  • Services:
Anzeige
Watchever.de
Watchever.de (Bild: Watchever/Screenshot: Golem.de)

Streaming: Watchever setzt auf Kanäle von ZDF und BBC

Watchever.de
Watchever.de (Bild: Watchever/Screenshot: Golem.de)

Die Streaming-Plattform Watchever setzt künftig, um zu überleben, auf Kanäle der Konzerne CBS, BBC, Disney und ZDF. Denen biete Watchever "Wertschätzung ihrer Marke und eine erhöhte Sichtbarkeit der Inhalte".

Anzeige

Watchever hat seinen Relaunch vollzogen. Das gab das Unternehmen am 30. September 2015 bekannt. Es handele sich um einen "vollständig überarbeiteten Service". Neben der überarbeiteten Menüführung sind die Kanäle von CBS, BBC, Disney und ZDF Enterprises die einzige echte Neuerung.

Netflix und Watchever sind die beiden echten Flatrateanbieter beim legalen Streaming in Deutschland. Alle anderen vermischen Aboinhalte mit Kauf und Leihangeboten. Das Video-on-Demand-Angebot gehört dem französischen Medienkonzern Vivendi.

Dokumentationen, Kochshows und Comedians

Watchever soll wegen hoher Verluste intensiv nach einem Käufer suchen. Das Unternehmen habe laut einem Medienbericht in knapp zwei Jahren rund 100 Millionen Euro Verlust erwirtschaftet. Neben Serien und Kinofilmen würden nun BBC-Dokumentationen, Arthaus-Klassiker, Bühnenprogramme von Comedians und TV-Kochshows in den Mittelpunkt gestellt. Watchever-Geschäftsführer Karim Ayari sagte, das Unternehmen lerne in den zweieinhalb Jahren seines Bestehens auf dem deutschen Markt "täglich dazu". Zuschauer wollten neben bekannten Filmen, Serien und Konzerten auch neue, vielseitige Inhalte entdecken. Mit der Kanalstruktur biete Watchever den "Lizenzgebern neben der Wertschätzung ihrer Marke auch eine erhöhte Sichtbarkeit der Inhalte".

"Es freut uns sehr, dass wir unsere hochwertigen Programme nun in einem gebrandeten ZDF-Enterprises-Angebot bei Watchever präsentieren", sagte Alexander Coridass, Geschäftsführer Strategie und Unternehmensentwicklung von ZDF Enterprises.

Das neue Watchever soll in den kommenden Wochen auf weiteren Geräten verfügbar sein.


eye home zur Startseite
Trollversteher 02. Okt 2015

Da verwechselst Du glaube ich GEMA mit Rundfunkgebühren...

Trollversteher 02. Okt 2015

"Der Rundfunkrat setzt sich aus Mitgliedern verschiedener gesellschaftlicher...

keksperte 01. Okt 2015

Mit der HD DVD hat das Ganze dann aber schon nicht mehr funktioniert. Soviel zu...

robinx999 30. Sep 2015

Maxdome hat zumindest einiges von Pro7Sat1 Exklusiv (sind z.B.: ie Einzigen die the 100...

nightmar17 30. Sep 2015

Also ich hätte gedacht, dass da jetzt was tolles und naja, ich will nicht innovativ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Travian Games GmbH, München
  2. Daimler AG, Berlin
  3. LYNX B.V. Germany Branch, Berlin
  4. Daimler AG, Leinfeld-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

  2. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  3. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  5. Call of Duty

    Infinity Ward forscht in Polen

  6. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  7. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  8. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  9. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  10. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Re: Und wieder kein Dual 4K Display-Support...

    TheUrbanNinja | 22:53

  2. Re: Die hätten mindestens noch einen Kunden mehr ...

    sniner | 22:51

  3. Re: An die Experten: Macht ein Aufrüsten Sinn?

    Der Held vom... | 22:50

  4. Re: Intel und Sicherheit in einem Satz

    Mixermachine | 22:48

  5. Fair insofern, als dass sie es nicht müssten

    Betatester | 22:43


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel