Abo
  • Services:
Anzeige
Watchever.de
Watchever.de (Bild: Watchever/Screenshot: Golem.de)

Streaming: Watchever setzt auf Kanäle von ZDF und BBC

Watchever.de
Watchever.de (Bild: Watchever/Screenshot: Golem.de)

Die Streaming-Plattform Watchever setzt künftig, um zu überleben, auf Kanäle der Konzerne CBS, BBC, Disney und ZDF. Denen biete Watchever "Wertschätzung ihrer Marke und eine erhöhte Sichtbarkeit der Inhalte".

Anzeige

Watchever hat seinen Relaunch vollzogen. Das gab das Unternehmen am 30. September 2015 bekannt. Es handele sich um einen "vollständig überarbeiteten Service". Neben der überarbeiteten Menüführung sind die Kanäle von CBS, BBC, Disney und ZDF Enterprises die einzige echte Neuerung.

Netflix und Watchever sind die beiden echten Flatrateanbieter beim legalen Streaming in Deutschland. Alle anderen vermischen Aboinhalte mit Kauf und Leihangeboten. Das Video-on-Demand-Angebot gehört dem französischen Medienkonzern Vivendi.

Dokumentationen, Kochshows und Comedians

Watchever soll wegen hoher Verluste intensiv nach einem Käufer suchen. Das Unternehmen habe laut einem Medienbericht in knapp zwei Jahren rund 100 Millionen Euro Verlust erwirtschaftet. Neben Serien und Kinofilmen würden nun BBC-Dokumentationen, Arthaus-Klassiker, Bühnenprogramme von Comedians und TV-Kochshows in den Mittelpunkt gestellt. Watchever-Geschäftsführer Karim Ayari sagte, das Unternehmen lerne in den zweieinhalb Jahren seines Bestehens auf dem deutschen Markt "täglich dazu". Zuschauer wollten neben bekannten Filmen, Serien und Konzerten auch neue, vielseitige Inhalte entdecken. Mit der Kanalstruktur biete Watchever den "Lizenzgebern neben der Wertschätzung ihrer Marke auch eine erhöhte Sichtbarkeit der Inhalte".

"Es freut uns sehr, dass wir unsere hochwertigen Programme nun in einem gebrandeten ZDF-Enterprises-Angebot bei Watchever präsentieren", sagte Alexander Coridass, Geschäftsführer Strategie und Unternehmensentwicklung von ZDF Enterprises.

Das neue Watchever soll in den kommenden Wochen auf weiteren Geräten verfügbar sein.


eye home zur Startseite
Trollversteher 02. Okt 2015

Da verwechselst Du glaube ich GEMA mit Rundfunkgebühren...

Trollversteher 02. Okt 2015

"Der Rundfunkrat setzt sich aus Mitgliedern verschiedener gesellschaftlicher...

keksperte 01. Okt 2015

Mit der HD DVD hat das Ganze dann aber schon nicht mehr funktioniert. Soviel zu...

robinx999 30. Sep 2015

Maxdome hat zumindest einiges von Pro7Sat1 Exklusiv (sind z.B.: ie Einzigen die the 100...

nightmar17 30. Sep 2015

Also ich hätte gedacht, dass da jetzt was tolles und naja, ich will nicht innovativ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. .dotkomm GmbH, Köln-Ehren­feld
  3. Medion AG, Essen
  4. Universität Bielefeld, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 619,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 664€)
  2. 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  2. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  3. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

  4. Denverton

    Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

  5. Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

  6. Klage gegen Steuernachzahlung

    Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

  7. 3D Studio

    Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

  8. Horizon Zero Dawn im Test

    Abenteuer im Land der Maschinenmonster

  9. Qualcomm

    Snapdragon 210 bekommt Android-Things-Unterstützung

  10. New Radio

    Qualcomm lässt neues 5G-Air-Interface testen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Re: Die meisten Admins sind Nichtskönner

    eric33303 | 17:36

  2. Re: bewerbungsfragen... mal zum self assessment. :-)

    David64Bit | 17:33

  3. Re: unbegreiflich...

    mawa | 17:33

  4. Re: Markt muss Druck machen

    miauwww | 17:33

  5. Er hat schon ein grundsätzliches Problem:

    dabbes | 17:32


  1. 16:18

  2. 15:53

  3. 15:29

  4. 15:00

  5. 14:45

  6. 14:13

  7. 14:12

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel