Streaming statt Kino: Artemis Fowl startet am 14. August auf Disney+

Als Reaktion auf die Coronapandemie startet der Kinofilm Artemis Fowl direkt bei Disney+ - in Deutschland geht es zwei Monate später los.

Artikel veröffentlicht am ,
Artemis Fowl startet am 14. August bei Disney+
Artemis Fowl startet am 14. August bei Disney+ (Bild: Disney)

Disney will den Spielfilm Artemis Fowl ab dem 14. August 2020 im Rahmen des Streamingabos Disney+ in Deutschland veröffentlichen. Der Film erscheint also mit einer Verspätung von zwei Monaten in Deutschland. Denn in den USA, in Kanada, Australien, Großbritannien, Irland, Frankreich, Italien und den Niederlanden startet Artemis Fowl bei Disney+ bereits in dieser Woche am 12. Juni 2020.

Stellenmarkt
  1. Data Scientist for Digital Oncology (m/f/d)
    Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. Technical Support Engineer VoIP (m/w/d)
    Swyx Solutions GmbH, Erkrath bei Düsseldorf
Detailsuche

Die Verzögerung begründete das Hollywoodstudio damit, dass es wegen der Coronapandemie schwierig gewesen sei, den Film zu lokalisieren. Ursprünglich sollte der Film im August 2019 in den USA und im Oktober 2019 in die deutschen Kinos kommen. Diese Termine wurden aber abgesagt und ein Kinostart für den 29. Mai 2020 in den USA und am 11. Juni 2020 für Deutschland anvisiert. Diese beiden Termine wurden bzw. werden aber nicht stattfinden.

In vielen Ländern, in denen Disney+ verfügbar ist, steht der Film also wenige Tage nach dem geplanten Kinostart zur Verfügung. Für Deutschland folgt die Verfügbarkeit von Artemis Fowl bei Disney+ hingegen erst zwei Monate nach dem geplanten Kinostart.

US-Kunden auch bei anderen Filmen bevorzugt

Bereits in der Vergangenheit hatte Disney vor allem die US-Kunden mit speziellen Aktionen erfreut, bei denen deutsche Abonnenten ausgeschlossen wurden. So gibt es den Animationsfilm Die Eiskönigin 2 bei Disney+ in den USA bereits seit dem 17. März 2020, während deutsche Abonnenten den Film am 10. Juli 2020 erhalten werden. Die Veröffentlichung wurde um zwei Wochen vorgezogen, eigentlich sollte der Film erst am 24. Juli 2020 bei Disney+ in Deutschland erscheinen.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Am 3. April 2020 wurde der Spielfilm Onward bei Disney+ in den USA veröffentlicht. Wann dieser auch bei Disney+ in Deutschland ins Sortiment kommt, ist weiterhin nicht bekannt. Sowohl Die Eiskönigin 2 als auch Onward wurden bereits vor der Coronapandemie synchronsiert, so dass bei beiden Filmen alle Voraussetzungen vorliegen, um die beiden Filme bei Disney+ in Deutschland zu veröffentlichen.

Die Simpsons bei Disney+ im korrekten Seitenverhältnis

Ende Mai 2020 hat Disney nach mehr als einem halben Jahr alle Folgen der TV-Serie Die Simpsons im korrekten Seitenverhältnis auf Disney+ bereitgestellt. Seitdem stehen die ersten 19 Staffeln und ein Teil der 20. Staffel wahlweise im 4:3- oder im 16:9-Format zur Verfügung.

Auch bei anderen Inhalten bei Disney+ gibt es weiterhin Probleme. Einige TV-Serien liegen immer noch nur im 16:9-Format statt auch im 4:3-Format vor. Außerdem fehlen bei einigen Filmen und Serien selbst mehr als zwei Monate nach dem Start des Abodienstes in Deutschland deutsche Tonspuren. Zudem sind manche Inhalte nicht in der richtigen chronologischen Reihenfolge oder aber nur lückenhaft vorhanden. Derzeit ist nicht bekannt, ob diese Fehler korrigiert werden.

Etwas besser ist die Situation bei Arielle, die Meerjungfrau, hier ist eine Korrektur geplant. Disney+ bietet den Film nur mit der deutschen Neusynchronfassung von 1998, bei der im Grunde alles am Film geändert wurde - selbst die zum Teil beliebten Lieder haben einen neuen Text erhalten. Viele Fans des Films mögen die Neusynchronisation daher nicht. Auf Disc bietet Disney den Film auch mit der Originalsynchronisation von 1990 an. Disney+ soll diese später ebenfalls erhalten, ein Termin dafür ist nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Arkhammer1987 11. Jun 2020

Hallo. Ich hab eine Frage und hoffe jemand kann mir helfen. Ich schaue Disney+ über die...

svnshadow 09. Jun 2020

Der Anbieter Crunchyroll bietet für 5 euro werbefreien fullHD content aus der Sparte...

svnshadow 09. Jun 2020

Ebenfalls eine SEHR bittere Pille der Buchverfilmungen..... die mit mehreren Preisen...

Garius 08. Jun 2020

Nichts gelernt aus dem DVD und Blu-ray Debakel. Bei Duck Tales mittendrin englische...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elite 3 und Studio Buds im Test
Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel

Können 80 Euro teure Bluetooth-Hörstöpsel Konkurrenten für 150 Euro schlagen? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

Elite 3 und Studio Buds im Test: Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel
Artikel
  1. iPhone 13: Neue Benchmark-Ergebnisse für Apples A15 Bionic
    iPhone 13
    Neue Benchmark-Ergebnisse für Apples A15 Bionic

    Ergebnisse des Geekbench-Benchmarks zeigen, dass das iPhone 13 Pro wie erwartet im GPU-Bereich deutlich zugelegt hat.

  2. OMIGOD: Microsoft empfiehlt Nutzer-Updates für Azure-Lücke
    OMIGOD
    Microsoft empfiehlt Nutzer-Updates für Azure-Lücke

    Ein von Microsoft in Azure-VMs untergebrachter Dienst enthält eine kritische Sicherheitslücke. Updates werden aber nicht direkt selbst ausgespielt.

  3. Polyphony Digital: Kampagne von Gran Turimso 7 braucht Internetverbindung
    Polyphony Digital
    Kampagne von Gran Turimso 7 braucht Internetverbindung

    Trotz schlechter Erfahrungen mit Driveclub und gerade erst mit MLB The Show 21: Die Kampagne von Gran Turismo 7 braucht Serverzugang.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD (u. a. Zombieland 1 & 2 29,99€) • Alternate (u. a. Netgear-Repeater 26,90€) • iPhone 12 Pro 256GB 989€ • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /