Abo
  • Services:
Anzeige
Logo von Spotify
Logo von Spotify (Bild: Spotify)

Streaming: Spotify zeigt Videos

Logo von Spotify
Logo von Spotify (Bild: Spotify)

Von den Lochis bis zur Tagesschau: Nach langem Vorlauf können nun alle Nutzer mit der Android- und iOS-Version von Spotify auch Videoclips anschauen.

Der schwedische Streamingdienst Spotify hat sein Angebot um Videos erweitert. Ab sofort können Nutzer unter Android und iOS mehr oder weniger lange Filmclips anschauen. Das funktioniert nicht nur mit dem kostenpflichtigen Premiumzugang, sondern auch mit der werbefinanzierten Gratisversion. Die Filminhalte sind innerhalb der Bibliothek unter dem Menüpunkt Shows und dann in der Unterrubrik Video-Shows zu finden. Momentan macht das Ganze - trotz eines monatenlangen Vorlaufs mit Betatestern - übrigens noch einen etwas unübersichtlichen Eindruck.

Anzeige
  • Videorubrik von Spotify unter iOS (Screenshot: Golem.de)
  • Videorubrik von Spotify unter iOS (Screenshot: Golem.de)
  • Videorubrik von Spotify unter iOS (Screenshot: Golem.de)
  • Videorubrik von Spotify unter iOS (Screenshot: Golem.de)
Videorubrik von Spotify unter iOS (Screenshot: Golem.de)

Neben einer 100-Sekunden-Variante der Tagesschau gibt es vor allem Inhalte von Mediakraft - also von bekannteren und weniger bekannten Youtubern wie den Lochis, Clixoom oder AlexiBexi. Aber auch der US-Sportkanal ESPN steuert Content bei, ebenso wie Comedy Central und die BBC. Beim Ausprobieren hat das Videostreaming sowohl mit WLAN als auch mit 3G ordentlich funktioniert. Die Bildqualität ist für die Nutzung in der U-Bahn oder auf langen Zugfahrten (hoffentlich immer mit Kopfhörern) mehr als ausreichend.


eye home zur Startseite
Rubbelbubbel 29. Jan 2016

Ob solche Tools legal sind würde auch den Rahmen dieses Threads sprengen. Spotify selbst...

bifi 28. Jan 2016

Zum Glück... Sonst hätte ich jetzt 10 GB mit meinem 2 GB inkl Datenvolumen verbraucht.

dev_null 28. Jan 2016

Musik Videos wären ja auch okay, ich glaube da würde niemand meckern. Doch hier wird der...

atikalz 28. Jan 2016

Das kommt mir bekannt vor: "Video nicht verfügbar - Wir können dieses Video nicht an...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe gGmbH, Stuttgart
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  4. Ratbacher GmbH, Montabaur


Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  2. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  3. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  4. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1

  5. Displayweek 2017

    Die Display-Welt wird rund und durchsichtig

  6. Autonomes Fahren

    Neues Verfahren beschleunigt Tests für autonome Autos

  7. Künstliche Intelligenz

    Alpha Go geht in Rente

  8. Security

    Telekom-Chef vergleicht Cyberangriffe mit Landminen

  9. Anga

    Kabelnetzbetreiber wollen schnelle Analogabschaltung

  10. Asus

    Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Hoffentlich gehen die alle insolvent!

    WalterWhite | 15:26

  2. Re: Geht einfacher.

    Der Held vom... | 15:26

  3. Irgendwie unstimmig

    Ovaron | 15:25

  4. Re: Und De Maizire....

    plutoniumsulfat | 15:23

  5. Re: Widerlegung wäre schlecht?

    chefin | 15:21


  1. 14:21

  2. 13:56

  3. 12:54

  4. 12:41

  5. 11:58

  6. 11:25

  7. 10:51

  8. 10:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel