Streaming: Roccat bringt Standmikrofon für den Zockerkeller

Fürs Streaming oder im Discord: Roccats Torch-Mikrofon soll die Gaming-Hardware ergänzen - inklusive Stereoaufnahme und RGB-Beleuchtung.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Torch kann auch am Mikrofonarm angebracht werden.
Das Torch kann auch am Mikrofonarm angebracht werden. (Bild: Roccat)

Der Hamburger Peripheriehersteller Roccat ist normalerweise für große Mäuse und mechanische Gaming-Tastaturen bekannt. Das Unternehmen hat nun das Torch vorgestellt und steigt damit in den Markt der Tischmikrofone ein. Die Ausstattung erinnert an das Razer Seiren. Es richtet sich ebenfalls an Streaming-Enthusiasten.

Stellenmarkt
  1. (Senior) Change Manager IT Infrastruktur (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. System- und Netzwerkadministrator (m/w/d)
    Landratsamt Freising, Freising bei München
Detailsuche

Das Torch nimmt Audiosignale in 24 Bit beziehungsweise maximal 48 KHz Abtastrate auf. Es handelt sich um ein Doppelkondensatormikrofon, das zwei Kapseln verwendet - auf der Vorder- und Rückseite. Es kann etwa unidirektional Geräusche aus nur einer Richtung aufnehmen oder beide Kapseln für Stereoaufnahmen benutzen. Roccat spricht zudem von einem Whisper-Modus, der besonders leise Geräusche erkennen soll.

Analoge Regler und Stummschaltung

Angeschlossen wird das Torch über ein herkömmliches 3,5-mm-Audiokabel. Außerdem ist es auf einem Standfuß montiert, der zusätzlich analoge Drehregler integriert. Darüber lassen sich etwa die Mikrofonverstärkung, Lautstärke oder das Aufnahmemuster (unidirektional, Stereo oder Whisper-Modus) einstellen.

Auch ist eine LED integriert, die den Status als an- oder ausgeschaltet anzeigt. Das Lautstärkerad integriert einen Stummschaltknopf. Alternativ lässt sich das Mikrofon abschrauben und an einem gängigen Mikrofonarm befestigen. Da es sich um eine Gaming-Marke handelt, darf einstellbare RGB-Beleuchtung nicht fehlen. Die ist im Mikrofon selbst und hinter dem Roccat-Logo angebracht und unterstützt das Roccat-RGB-System Aimo.

  • Roccat Torch (Bild: Roccat)
  • Roccat Torch (Bild: Roccat)
  • Roccat Torch (Bild: Roccat)
  • Roccat Torch (Bild: Roccat)
  • Roccat Torch (Bild: Roccat)
  • Roccat Torch (Bild: Roccat)
Roccat Torch (Bild: Roccat)
Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Das Torch wird nicht gerade günstig: 100 Euro ist Roccats Preis. Der Verkaufsstart ist in Deutschland ab dem 15. August 2021 geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

eXeler0n 13. Jul 2021 / Themenstart

Laut Video ist es USB und Klinke für das Monitoring...

Kommentieren



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /