Streaming-Portal: Movie2k nach angeblichem Hack wieder online

Mit gleichem Aussehen wie der vermeintliche Nachfolger Movie4k ist auch der illegale Dienst Movie2k nun wieder im Netz. Die Betreiber behaupten, Ende Mai 2013 gehackt worden zu sein und warnen vor der Konkurrenz.

Artikel veröffentlicht am ,
Startseite von Movie2k.tl
Startseite von Movie2k.tl (Bild: Screenshot Golem.de)

Unter der Domain Movie2k.tl, nicht mehr Movie2k.to, befindet sich ein neues illegales Portal, das Streams von urheberrechtlich geschützten Filmen und Serien anbietet. Die Macher betonen in einer Stellungnahme, sie seien das echte Movie2k und warnen - ohne den Namen zu nennen - vor der Konkurrenz, die als Movie4k seit Anfang Juni aktiv ist. Dort, so das neue Movie2k, gebe es Viren - was in der Vergangenheit aber auch auf viele andere illegale Streaming-Plattformen zutraf.

Stellenmarkt
  1. Business Intelligence Developer (m/w/d)
    OBO Bettermann Holding GmbH & Co. KG, Menden
  2. Risikomanager (m/w/d) Cyber- & Informationssicherheit
    Universitätsklinikum Münster, Münster
Detailsuche

Warum das seit der Abschaltung von Kino.to populäre Movie2k.to am 29. Mai 2013 aus dem Netz verschwand, erklären die Betreiber der neuen Seite mit einer abenteuerlich anmutenden Geschichte. Zu diesem Zeitpunkt sollen die "Server gehackt und alle Backup-Daten gelöscht" worden sein. Der zuständige Admin habe daraufhin die Seite vom Netz genommen und sei untergetaucht, ohne den Rest des Teams vorher zu informieren.

  • Die Startseite von Movie2k.tl sieht aus wie bei Movie4k.to. (Screenshot: Golem.de)
  • Die Stellungnahme des neuen Movie2k (Screenshot: Golem.de)
  • Der Whois-Eintrag von Movie2kt.tl (Screenshot: Golem.de)
Die Stellungnahme des neuen Movie2k (Screenshot: Golem.de)

Als Motivation des Administrators nennen die Betreiber "Angst" - wovor, geben sie nicht an. Es ist wahrscheinlich, dass Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Dresden im Umfeld von Kino.to zu der Abschaltung von Movie2k.to geführt haben, wie der zuständige Oberstaatsanwalt Wolfgang Klein Golem.de bereits am 31. Mai 2013 sagte.

Genau an diesem Datum wurde auch laut dem öffentlich einsehbaren Whois-Eintrag von Movie2k.tl die Domain registriert, und zwar über eine Agentur in Hongkong. Die letzte Änderung am Domaineintrag gab es am 3. Juni 2013. Bei Movie2k.to hingegen sind die Whois-Angaben besser verschleiert, die Seite wird weiterhin auf die deutsche Präsenz der Piratenpartei umgeleitet, ohne dass diese Organisation Kontrolle über die Domain hätte.

Golem Karrierewelt
  1. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
  2. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    18.-20.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das neue Movie2k.tl behauptet in seiner Stellungnahme außerdem, das "Skript" des früheren Angebots sei verloren gegangen und habe erst wieder erstellt werden müssen. Mit diesem Begriff bezeichnen manche Betreiber von Webseiten die gesamte Webinfrastruktur ihres Angebots von HTML über diverse Skript- und Datenbanksprachen. Da sich Movie2k.tl und Movie4k.to in Design und Inhalt zum Verwechseln ähnlich sehen, liegt der Verdacht nahe, dass beide Angebote auf demselben technischen Unterbau basieren.

Mit einem Teil der Medienbranche wollen sich die Betreiber von Movie2k.tl offenbar vorerst nicht mehr anlegen: Pornografie und englischsprachige Filme bieten sie ausdrücklich nicht an. Inwieweit das vor Strafverfolgung schützen soll, ist unklar. Die entsprechenden Angebote gibt es aber bei Movie4k.to, so dass die beiden konkurrierenden Plattformen offenbar trotz der Gemeinsamkeit der Illegalität unterschiedliche Zielgruppen ansprechen wollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


spoffy 02. Jul 2013

Das letzte mal als ich mir eie BR gekauft habe, musste ich zuerst 6 Monate warten und...

Dantereus 18. Jun 2013

Hey, du musst einfach mal auf movie 4k klicken;) Ich habe diesbezüglich einen kleinen...

Aerouge 14. Jun 2013

Kenne mich da jetzt nicht soooo aus... aber dann bräuchte die GVU die Logins und PW der...

Anonymer Nutzer 13. Jun 2013

Bei Watchever gibt es im Moment nur... Breaking Bad: alle 5 Staffeln in deutsch und O...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Visual Studio Code im Web mit Gitpod
Ein Gewinn für jede Tool-Sammlung

Helferlein Der Code-Editor Visual Studio Code erobert den Browser und die Remote-Arbeit - und das Kieler Unternehmen Gitpod ist mit seiner Lösung ganz vorne mit dabei.
Von Kristof Zerbe

Visual Studio Code im Web mit Gitpod: Ein Gewinn für jede Tool-Sammlung
Artikel
  1. SFConservancy: Open-Source-Entwickler sollen Github wegen Copilot verlassen
    SFConservancy
    Open-Source-Entwickler sollen Github wegen Copilot verlassen

    Ähnlich wie schon vor Jahrzehnten mit Sourceforge sollen Open-Source-Projekte nun auch Github verlassen.

  2. Wärmeversorgung: Berlin baut Thermoskanne gegen Gasnotstand
    Wärmeversorgung
    Berlin baut Thermoskanne gegen Gasnotstand

    Der Versorger Vattenfall baut in Berlin einen riesigen Warmwasserspeicher, um Häuser im Winter heizen zu können. Das könnte beim möglichen Gasnotstand helfen.

  3. Ransomware-Angriff: IT-Neuaufbau in Anhalt-Bitterfeld noch nicht abgeschlossen
    Ransomware-Angriff
    IT-Neuaufbau in Anhalt-Bitterfeld noch nicht abgeschlossen

    Eigentlich sollten die Probleme nach dem Ransomware-Angriff vor einem Jahr längst behoben sein. Doch für die Mitarbeiter läuft noch nicht alles.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • HP HyperX Cloud II Gaming-Headset -40% • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • Cooler Master 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ • Asus RX 6900 XT OC günstig wie nie: 1.049€ [Werbung]
    •  /