Abo
  • Services:
Anzeige
Apple Music birgt auch Probleme.
Apple Music birgt auch Probleme. (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Streaming: Parallele Benutzung von Apple Music stoppt Wiedergabe

Apple Music birgt auch Probleme.
Apple Music birgt auch Probleme. (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Wer mit einem iTunes-Account und zwei Geräten gleichzeitig versucht, den neuen Dienst Apple Music zu nutzen, erhält eine Fehlermeldung - Apple untersagt die parallele Verwendung. Dagegen kann der Nutzer aber etwas unternehmen.

Anzeige

Apple Music gibt es in einer Ein- und einer Mehrbenutzerversion. Letztere wird als sogenannte Familienoption für bis zu sechs Haushaltsmitglieder angeboten. Wer mit der Solo-Version versucht, Apples Musikstreamingdienst auf mehr als einem Gerät gleichzeitig abzuspielen, muss mit einer Fehlermeldung rechnen - die Wiedergabe wird gestoppt. Dabei spielt es keine Rolle, ob iOS oder iTunes auf dem Mac oder unter Windows verwendet wird. Bei Spotify ist es nicht anders.

Uns ist das auch beim Abspielen von Offline-Versionen passiert, allerdings nur, wenn das Gerät weiterhin online blieb. Ofensichtlich überprüft Apple auch hier in regelmäßigen Abständen, ob mehr als ein Gerät mit dem gleichen iTunes-Account zur Wiedergabe genutzt wird.

  • Apple Music Radio 1 (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple Music Radio 1 (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple Music - Auswahl der Lieblingsmusik (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple Music - Auswahl der Lieblingsmusik (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple Music (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple Music (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple Music (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple Music (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
Apple Music Radio 1 (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Das Familienabo kostet pro Monat 15 Euro - während die Einzelbenutzerversion rund 10 Euro kostet. Nutzern wird eine dreimonatige, kostenlose Probephase gewährt.


eye home zur Startseite
beats1 07. Jul 2015

Hi, hier könnt ihr übrigens Beats1 Live schauen: http://Beats1.tk Bitte teilen, Beats1...

Anonymer Nutzer 07. Jul 2015

Interessanterweise hat man diese ganzen Beschränkungen hauptsächlich Leuten wie dir zu...

Robert.Mas 07. Jul 2015

Offline speichern hat aber nix mehr mit Streaming zu tun.

Kleba 07. Jul 2015

Ich bin jetzt kein Apple User - weshalb ich mir nicht 100% sicher bin - aber geht es hier...

project_blue 07. Jul 2015

Schlagzeile nächste Woche: "Wenn man das iPhone ausschaltet kann man es nicht mehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Ratbacher GmbH, Coburg
  3. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. BruderhausDiakonie, Reutlingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 3,99€
  3. (u. a. Rayman Legends 8,99€, Rayman Origins 4,99€, Syberia 3 14,80€)

Folgen Sie uns
       


  1. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  2. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  3. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  4. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger

  5. Seniorenhandys im Test

    Alter, sind die unpraktisch!

  6. PixelNN

    Mit Machine Learning unscharfe Bilder erkennbar machen

  7. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  8. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  9. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  10. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

  1. Re: Verkaufen sich diese CPUs überhaupt?

    ML82 | 15:44

  2. Re: Nutzen von ECC?

    peter.kleibert | 15:43

  3. Familiy Option?

    Tragen | 15:41

  4. Re: Wahlkampf von Flüchtlingspolitik geprägt und...

    Nikolai | 15:39

  5. Re: Android als Seniorensystem?

    Phantom | 15:39


  1. 15:31

  2. 13:28

  3. 13:17

  4. 12:25

  5. 12:02

  6. 11:58

  7. 11:34

  8. 11:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel