Abo
  • Services:
Anzeige
Netflix-Hauptsitz
Netflix-Hauptsitz (Bild: Netflix)

Streaming: Netflix wächst stärker im Ausland als in den USA

Netflix-Hauptsitz
Netflix-Hauptsitz (Bild: Netflix)

Netflix kann in den USA nicht so stark wachsen wie erwartet. Doch im Ausland, besonders Europa, kamen viele Abonnenten hinzu.

Anzeige

Das Videostreamportal Netflix hat in den USA ein enttäuschendes Nutzerwachstum gezeigt. Wie Netflix am 14. Oktober 2015 nach Handelsschluss an der New Yorker Börse bekanntgab (PDF), wuchs das Unternehmen aber im Ausland schneller als erwartet. Insgesamt verzeichnete der Streaminganbieter einen Zuwachs auf 3,62 Millionen Abonnenten. Im Juli 2015 hatte Netflix nur 3,55 Millionen prognostiziert.

Der Gewinn von Netflix fiel auf 29,4 Millionen US-Dollar (7 Cent pro Aktie) nach 59,3 Millionen US-Dollar (14 Cent pro Aktie) im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Umsatz wuchs von 1,41 Milliarden US-Dollar auf 1,74 Milliarden US-Dollar.

Im Juli 2015 hatte Netflix einen Gewinn von 7 Cent pro Aktie und einen Umsatz von 1,59 Milliarden US-Dollar prognostiziert. Analysten hatten 8 Cent pro Wertpapier aus einem Umsatz von 1,75 Milliarden US-Dollar erwartet.

Viel Geld für eigene Produktionen

Netflix hat viel in eigene Produktionen investiert, um sich von anderen Streamingdiensten abzuheben - darunter Narcos, eine zehn Episoden umfassende Serie über den kolumbianischen Drogenboss Pablo Escobar, und der Feature-Film Beasts of No Nation. Sehr erfolgreich war die Comicverfilmung von Daredevil, von der gerade die zweite Staffel angekündigt wurde.

Netflix erhöhte deswegen den Preis für sein populärstes Abomodell auch in den USA. In Europa einschließlich Deutschland hatte der Streaminganbieter den Preis schon im vergangenen August um einen Euro auf 9,99 Euro angehoben. In den USA kostet das Abo für HD-Streaming parallel auf zwei Endgeräten für Neukunden nun 9,99 US-Dollar statt 8,99 US-Dollar. Netflix begründete wie zuvor in Europa die Preiserhöhung damit, dass der Dienst mehr hochwertige Inhalte anbieten wolle, und eine Preiserhöhung daher unausweichlich sei.


eye home zur Startseite
PiranhA 15. Okt 2015

Naja, aktuell gibt es dort eben gar kein Angebot. Kann man zB hier sehen, in welchen EU...

Sebbi 15. Okt 2015

Überleg dir mal wie das Geschäftmodell - Filme und Serien selbst produzieren...

asa (Golem.de) 15. Okt 2015

Nur nicht so aufgeregt. Es ging um geringeres Wachstum als erwartet. Aber danke für den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. Bilfinger SE, Mannheim
  3. IHK für München und Oberbayern, München
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  2. ab 232,90€ bei Alternate gelistet
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  2. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  3. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Mrs. MINT

  4. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  5. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  6. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  7. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  8. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  9. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  10. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

Miniatur Wunderland: Schiffe versenken die schönsten Pläne
Miniatur Wunderland
Schiffe versenken die schönsten Pläne
  1. Transport Üo, der fahrbare Ball
  2. Transport Sea Bubbles testet foilendes Elektroboot
  3. Verkehr Eine Ampel mit Kamera und Gesichtserkennung

  1. Re: Gummiräder?

    AnonymerHH | 13:29

  2. Lieber in der Rösterei umme Ecke kaufen statt Hipster

    George99 | 13:29

  3. Ich hatte sogar ein Tränchen im Auge ...

    Milber | 13:28

  4. Re: alternative Demokratie

    RaZZE | 13:26

  5. Re: an alle Debian Mitarbeiter ...

    FreiGeistler | 13:26


  1. 12:56

  2. 12:15

  3. 09:01

  4. 08:00

  5. 18:05

  6. 17:30

  7. 17:08

  8. 16:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel