Abo
  • Services:
Anzeige
Netflix-Studie
Netflix-Studie (Bild: Netflix)

Streaming: Netflix ermittelt Episoden, die Binge Watching erzeugen

Netflix-Studie
Netflix-Studie (Bild: Netflix)

Netflix will wissen, was seine Zuschauer wirklich zu Fans einer Serie macht. Dafür wurden jetzt die Daten aus den Mitgliederkonten erhoben und die entscheidenden Episoden weltweit gefunden.

Anzeige

Netflix hat die weltweiten Streamingdaten der ersten Staffeln einiger der beliebtesten Serien analysiert. Das gab das Unternehmen am 24. September 2015 bekannt. Danach wird niemand bereits nach der Pilotfolge ein Fan und sieht sich die gesamte Staffel an.

Als Schlüsselepisode wurde die Folge definiert, nach der mindestens 70 Prozent der Zuschauer anschließend den Rest der gesamten ersten Staffel schauten. "Im traditionellen Fernsehen sind die besten Sendeplätze äußerst kostbar. Daher ist die Pilotfolge einer Serie der wohl wichtigste Moment im gesamten Serienablauf", sagte Ted Sarandos, Chief Content Officer von Netflix. "Unsere Analysen des Zuschauerverhaltens für über 20 Serien in 16 verschiedenen Märkten haben jedoch gezeigt, dass niemand bereits nach der Pilotfolge ein überzeugter Anhänger der Serie war. Dies stärkt unsere Zuversicht, dass die Bereitstellung von sämtlichen Folgen auf einmal der Bildung von Fangemeinden besser entgegenkommt."

Breaking-Bad-Moment

Die Daten wurden aus Mitgliederkonten erhoben, über die die erste Staffel der jeweiligen Serie in Brasilien, Belgien, Kanada, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Irland, Mexiko, den Niederlanden, Norwegen, Schweden, Großbritannien und den USA zwischen Januar 2015 und Juli 2015 und für Australien und Neuseeland zwischen April 2015 und Juli 2015 angefangen wurde.

Den genauen Moment, ab dem sich Zuschauer für eine Serie entschieden, konnte nicht ermittelt werden, stellt Netflix bedauernd fest. Es gibt aber Vermutungen über einschneidende Szenen in den Schlüsselfolgen: In Breaking Bad könnte es der Moment gewesen sein, in dem Jesse und Walt eine Münze warfen, um zu entscheiden, wer von ihnen den Drogenhändler Krazy 8 töten muss. In Dexter ist in Schlüsselfolge 3 eine Rückblende zu seinem ersten Mord zu sehen.


eye home zur Startseite
Aslo 25. Sep 2015

Ist noch jemand der Meinung, dass der Begriff "Fan" inflationär missbraucht wird? Unter...

Bassa 25. Sep 2015

Ich bin mir bei der Definition von Binge-Watching nicht so sicher. Wären 5 Tage mit je 4...

lestard 24. Sep 2015

Ja, das stimmt. Das würde ich der einfachheit halber in die 4. Kategorie einordnen.

Kleba 24. Sep 2015

Bei mir war es genau anders rum. Ich war erst ab etwa der Hälfte von Folge 3 von Narcos...

Kleba 24. Sep 2015

Definitiv :-) Es gibt so viele tolle Serien. Auch welche bei denen mich gerade die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. REGUMED Regulative Medizintechnik GmbH, Planegg Raum München
  2. TAMPOPRINT® AG, Korntal-Münchingen
  3. ROMA KG, Burgau
  4. über Ratbacher GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 6,99€
  3. (u. a. Dark Souls III für 24,99€, Darkosuls II: Scholar of the First Sin für 8,99€, Bioshock...

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Genau das ist das Problem

    Berner Rösti | 21:41

  2. Re: Halb-OT: Bloß kein handliches Gerät...

    DetlevCM | 21:39

  3. Re: Gekauft!

    ubuntu_user | 21:39

  4. Re: Display größer als bei Fulltouch 5"+

    ubuntu_user | 21:38

  5. Re: Ich hol sie mir, wenn Mario Kart draußen ist.

    Garius | 21:25


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel