Streaming: Netflix bringt 3D-Audio auf iPhone und iPad

Die 3D-Wiedergabe von Netflix-Inhalten ist auf den Einsatz mit den Airpods Pro und den Airpods Max beschränkt.

Artikel veröffentlicht am ,
Netflix-App bekommt Unterstützung für 3D Audio.
Netflix-App bekommt Unterstützung für 3D Audio. (Bild: Martin Bureau/AFP via Getty Images)

Netflix will in den kommenden Wochen ein Update für die Netflix-App für iOS und iPadOS verteilen, mit dem Apples 3D Audio unterstützt wird. Das hat sich 9to5Mac von Netflix bestätigen lassen. 3D Audio nennt Apple seine Technik der 3D-Audiowiedergabe. Im Fall der Netflix-App soll die Technik ausschließlich mit den ANC-Hörstöpseln Airpods Pro und den ANC-Kopfhörern Airpods Max benutzbar sein. Die normalen Airpods werden nicht unterstützt.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator als Fachgebietsleiter (m/w/d)
    SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH, Ulm
  2. IT-Systemadminstrator (m/w/d)
    VIVAVIS AG, Bochum, Ettlingen, Koblenz (Home-Office möglich)
Detailsuche

Bei Filmen und Serien soll 3D im Kopfhörer einen kinoähnlichen Surround-Sound erzeugen, verspricht Apple. Der Hersteller gibt an, dass dazu die Kopfbewegungen des Zuschauers erfasst werden. So soll der Ton aus allen Richtungen kommen. Dabei bleibt das Klangfeld dem Gerät zugeordnet: während die Stimme vom Akteur auf dem Bildschirm kommt, wird Spatial Audio beschrieben.

Das soll dazu führen, dass Dialoge weiterhin immer von dort kommen, wo sich das Smartphone oder Tablet befindet, also in der Regel von vorne. Wenn also der Kopf gedreht wird, wandern die Dialoge im Film im Kopfhörer von einem Ohr zum anderen, dabei passen sich die übrigen Geräusche aus dem Film den Kopfbewegungen an.

3D Audio muss aktiviert werden

Sobald die Netflix-App für iOS und iPadOS entsprechend aktualisiert wurde, soll sich 3D Audio auf einem iPhone oder iPad über das Kontrollzentrum des Betriebssystems aktivieren lassen. Das passiert in den Lautstärkeeinstellungen und dort wird auch mittels Icon angezeigt, ob 3D Audio gerade aktiv verwendet wird. Zudem muss 3D Audio in den Einstellungen der Airpods Pro oder der Airpods Max aktiviert werden. Das wird in den Bluetooth-Einstellungen der Geräte gemacht.

2021 Apple iPad Pro (12,9", Wi-Fi, 128 GB) - Space Grau (5. Generation)
Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Netflix hat keine Angaben dazu gemacht, wann die Funktion in der Netflix-App in Deutschland verfügbar sein wird. In Deutschland wird 3D Audio unter anderem von den Apps Apple TV sowie Disney+ unterstützt.

Apple will 3D Audio mit dem kommenden tvOS 15 auch auf dem Apple TV anbieten. Es ist noch nicht bekannt, ob Netflix dann 3D Audio auch auf dem Apple TV unterstützen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cyrcle Phone 2.0
Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
Artikel
  1. A New Beginning: Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt
    A New Beginning
    Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt

    Rund 22 Jahre nach dem Start des ersten Teils gibt es die Ankündigung von Outcast 2 für Xbox Series X/S, Playstation 5 und Windows-PC.

  2. Bundesinnenministerium: Nur jede neunte Verwaltungsleistung ist digitalisiert
    Bundesinnenministerium
    Nur jede neunte Verwaltungsleistung ist digitalisiert

    Meldebescheinigungen oder Baugenehmigungen warten weiter auf die Digitalisierung.

  3. Smartphones: Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen
    Smartphones
    Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen

    Das Handelsembargo der USA gegen Huawei zeigt Wirkung, wenn auch anders als geplant.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • iPhone 13: jetzt alle Modelle vorbestellbar • Sony Pulse 3D PS5-Headset Midnight Black vorbestellbar 89,99€ • Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /