Abo
  • Services:
Anzeige
Cisco-Logo
Cisco-Logo (Bild: Mike Blake/Reuters)

Streaming: Mobiler Datentraffic steigt um das Siebenfache

Cisco-Logo
Cisco-Logo (Bild: Mike Blake/Reuters)

Im Jahr 2020 erreicht der mobile Datenverkehr in Deutschland wohl 345,2 PByte im Monat. Damit steigt der Anteil des mobilen Traffics am gesamten Datenverkehr aber nur von drei auf neun Prozent, will Cisco errechnet haben.

In Deutschland erreicht der mobile Datenverkehr im Jahr 2020 monatlich 345,2 PByte. Im Jahr 2015 waren es 52,8 PByte. Dies ergab der Cisco Visual Networking Index (VNI), der am 9. Februar 2016 vorgelegt wurde. Damit steigt der Anteil des mobilen Traffics am gesamten Datenverkehr von drei auf neun Prozent. Der Netzwerkausrüster will mit der Studie den Verkauf seiner Produkte wie Router und Switches steigern.

Anzeige

Der Traffic Forecast (2015-2020) basiert auf Vorhersagen von Analysten und Messungen von mobiler Datennutzung. Dies ergänzt Cisco mit eigenen Schätzungen für die Akzeptanz mobiler Anwendungen, Nutzungsminuten und Übertragungsgeschwindigkeiten.

Von 2015 bis 2020 wird der mobile Datenverkehr in Deutschland demnach um das Siebenfache stiegen. Das Wachstum ist stärker als der Zuwachs über feste IP-Leitungen.

Mobilverkehr pro Nutzer steigt von 687 auf 3.812 MByte monatlich

In dem Zeitraum erhöht sich der Anteil des Video-Traffics am mobilen Datenaufkommen laut Cisco von 55 auf 77 Prozent. Jedes Mobilgerät werde im Jahr 2020 monatlich 2,5 GByte übertragen, im Vergleich zu 468 MByte im Jahr 2015. Dies entspricht einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von 39 Prozent. Der Mobilverkehr pro Nutzer steigt von 687 auf 3.812 MByte monatlich. Die Zahl der mobilen Anwender wird sich dagegen kaum noch verändern: Sie wächst nur leicht von 73,1 auf 74,5 Millionen.

In Deutschland wird die durchschnittliche Datenübertragungsrate über feste Leitungen von 24,6 MBit/s im Jahr 2014 auf 55 MBit/s im Jahr 2019 steigen. Das ergab der Networking Index von Cisco vom Mai 2015. Der Anteil von Videodaten werde im Jahr 2019 rund 80 Prozent des gesamten Datenverkehrs ausmachen, im Vergleich zu 67 Prozent im Jahr 2014.


eye home zur Startseite
Unix_Linux 10. Feb 2016

Österreich, Schweiz, UK, Türkei, Korea, Japan, Ost Asien allgemein, usw. In diesen...

Doedelf 10. Feb 2016

Im Festnetz erreiche ich auch (Frau 2 kleine Kinder) ~ 350 - 400 GB im Monat. Das mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  3. greybee GmbH, Frankfurt am Main
  4. Jobware Personalberatung, Raum Bielefeld


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 3,99€
  3. 41,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Vernetztes Fahren

    Stiftung Warentest kritisiert Datenschnüffelei bei Auto-Apps

  2. Ransomware

    Redboot stoppt Windows-Start und kann nicht entschlüsseln

  3. Dan Cases C4-H2O

    9,5-Liter-Gehäuse mit 240-mm-Radiator

  4. iPhone 8 Plus im Test

    Warten auf das X

  5. Office

    Microsoft 365 zeigt LinkedIn-Informationen von Kontakten an

  6. Twitter

    Aggressive Trump-Tweets wegen Nachrichtenwert nicht gelöscht

  7. Mototok

    Elektroschlepper rangieren BA-Flugzeuge

  8. MacOS High Sierra

    MacOS-Keychain kann per App ausgelesen werden

  9. Sendersuchlauf

    Unitymedia erstattet Kunden die Kosten für Fernsehtechniker

  10. Spielebranche

    US-Synchronsprecher bekommen mehr Geld und Transparenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Bundestagswahl 2017 IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung
  2. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. iZugar 220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt
  2. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  3. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Immer noch alte Testprämissen

    miauwww | 12:50

  2. Re: Nachrichtenwert...

    möpmöp123 | 12:50

  3. Re: Tropfen auf den heissen Stein

    Desertdelphin | 12:50

  4. Wer lesen kann ist klar im Vorteil (Android...

    TelosNox | 12:47

  5. Re: Siemens hat eine gute Lösung in Parkhäusern

    gadthrawn | 12:46


  1. 12:57

  2. 12:42

  3. 12:22

  4. 12:02

  5. 11:55

  6. 11:43

  7. 11:28

  8. 11:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel