Abo
  • Services:

Streaming: Maxdome-App für Xbox One ist verfügbar

Ab sofort bietet Microsoft über den Xbox Store eine App für die Xbox One an, mit der sich der Streamingdienst von Maxdome nutzen lässt. Damit ist nun auch der dritte der in Deutschland verfügbaren Abodienste für Filme und Serien verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Maxdome-App auf der Xbox One
Die Maxdome-App auf der Xbox One (Bild: Microsoft)

Nachdem ein entsprechendes Angebot schon länger für die Playstation 4 existiert, zieht Microsoft nun nach: Jetzt gibt es eine App für das Dashboard der Xbox One, mit der sich ein Abo des Streamingdienstes Maxdome auf der Konsole verwenden lässt. Nach Amazon Instant Video (ehemals Lovefilm) und Watchever sind nun alle drei großen Dienste, die in Deutschland direkt genutzt werden können, auf der neuen Microsoft-Konsole vereint.

Stellenmarkt
  1. BTC Europe GmbH, Monheim am Rhein
  2. MHWirth GmbH, Erkelenz

Einer Mitteilung von Maxdome zufolge ist der Dienst nun auf 35 Millionen Geräten direkt verfügbar. Welche das sind, lässt sich mitsamt Anleitungen zur Installation auf einer FAQ-Seite des Streaminganbieters finden. Im Gegenzug gibt es auch bei Microsoft eine Übersicht zu den Entertainment-Apps für die Xbox One, neben den erwähnten Diensten stehen unter anderem auch Twitch, Youtube und Zattoo zur Verfügung.

Bereits früher hatte Microsoft angekündigt, bis zum Ende des Jahres 2014 insgesamt 45 neue Apps für verschiedenste Entertainment-Dienste veröffentlichen zu wollen, die auf Xbox 360 und Xbox One zugänglich gemacht werden sollen. Bis zu diesem Zeitpunkt soll die Gesamtzahl an entsprechenden Anwendungen für beide Konsolen auf 225 steigen. Anders als Sony, das seine Playstation 4 vor allem für Spieler bewirbt, hatte sich Microsoft von Anfang an vorgenommen, die Xbox One als zentrales Unterhaltungsgerät für das Wohnzimmer zu etablieren.

Davon zeugt auch der HDMI-Eingang, mit dem sich das Signal eines TV-Receivers wie für Satellit oder Kabel in die Konsole einschleifen lässt. Die Fernsehinhalte können dann in Fenstern eingeblendet oder von zusätzlichen Daten der Konsole überlagert werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. ab je 2,49€ kaufen
  3. 4,25€

koflor 24. Aug 2014

so ein Blödsinn! Dazu braucht Microsoft keine Xbox. Profiling über den Medienkonsum war...

nmSteven 23. Aug 2014

Wirklich US-Serien Hits und auch sehr aktuelle Sachen bietet nur Maxdome. Dort allerdings...

PiranhA 23. Aug 2014

Naja, zu allerest erstmal. Du kannst schauen wann du möchtest. Du brauchst keinen...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ford will lieber langsam sein
  2. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  3. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /