Streaming-Lautsprecher: Sonos verschiebt Google-Assistant-Update

Sonos wollte seine Streaming-Lautsprecher eigentlich noch 2018 mit dem Google Assistant versorgen. Daraus wird jedoch nichts: Wie der Hersteller mitteilt, ist man noch nicht so weit und muss die Auslieferung des Updates in das Jahr 2019 verschieben.

Artikel veröffentlicht am ,
Unter anderem der Sonos One muss weiter auf den Google Assistant warten.
Unter anderem der Sonos One muss weiter auf den Google Assistant warten. (Bild: Sonos)

Der Lautsprecherhersteller Sonos hat in einem Blogbeitrag mitgeteilt, dass das Update mit dem Google Assistant verschoben werden muss. Sonos wollte seine Nutzer eigentlich noch in diesem Jahr mit einer Aktualisierung versorgen, die Googles Sprachassistenten auf die Streaming-Lautsprecher bringt.

Stellenmarkt
  1. IT-Lizenzmanager (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim
  2. DevOps Engineer Business Intelligence (BI) (m/w/d)
    Atruvia AG, Karslruhe, München, Münster
Detailsuche

Allerdings sei die Entwicklung noch nicht so weit vorangeschritten, wie Sonos ursprünglich gedacht hatte. "Die Realität ist, dass wir ein bisschen mehr Zeit brauchen, um die Nutzererfahrung richtig hinzubekommen", schreibt der Hersteller in dem Beitrag.

"Wir werden ein Datum im Jahr 2019 festlegen und weiterhin gute Fortschritte machen", heißt es weiter in der Mitteilung. Ein genaueres Datum hat Sonos nicht festgelegt - also auch kein Quartal. Theoretisch kann sich die Verteilung des Google Assistant also noch länger hinziehen.

Bis dahin können Nutzer Alexa auf neueren Sonos-Lautsprechern wie dem One und dem Beam verwenden. Allerdings ist die Funktion verglichen mit Amazons eigenen Lautsprechern etwas eingeschränkt: Sprachanrufe und Messaging funktionieren mit den Sonos-Speakern nicht.

Golem Karrierewelt
  1. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    06.10.2022, Virtuell
  2. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Sonos sucht weiterhin nach Teilnehmern für die geschlossene Betatestphase für sein Google-Assistant-Update. Wer mitmachen möchte, muss sich bereit erklären, mindestens 14 Stunden in der Woche Musik zu streamen, zehn Sprachkommandos am Tag zu benutzen und auf Umfragen binnen 72 Stunden zu antworten.

Die Auswahl der Bewerber wird Sonos zufolge mehrere Wochen dauern. Danach soll das Update in wenigen Hundert Haushalten getestet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloudsparte Stackit
"Kubernetes ist nicht das Endgame"

Doch nicht Kubernetes? Dominik Kress von Stackit betitelt so einen Vortrag - und eröffnet damit die Frage, ob man Kubernetes dort vielleicht gar nicht mag.
Ein Bericht von Boris Mayer

Cloudsparte Stackit: Kubernetes ist nicht das Endgame
Artikel
  1. Einsparverordnungen: So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen
    Einsparverordnungen
    So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen

    Reduzierte Raumtemperaturen und ungeheizte Swimmingpools: Die Regierung fordert eine "nationale Kraftanstrengung" wegen des Gasmangels.

  2. Geheimgespräche: Apple wollte angeblich Anteil an Facebooks Werbeeinnahmen
    Geheimgespräche
    Apple wollte angeblich Anteil an Facebooks Werbeeinnahmen

    Apples höherer Datenschutz macht Facebook inzwischen das Leben schwer. Zuvor soll es geheime Gespräche über eine Umsatzbeteiligung gegeben haben.

  3. Bildverkleinern in C#: Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien
    Bildverkleinern in C#
    Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien

    Wir zeigen mit Visual Studio, wie Drag-&-Drop funktioniert, klären, ob unter Windows runde Fenster möglich sind, und prüfen, wie aufwendig eine mehrsprachige Bedienungsoberfläche ist (ziemlich).
    Eine Anleitung von Michael Bröde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur bis 9:59 Uhr: Best of Gamesplanet Summer Sale • Günstig wie nie: SSD 1TB/2TB (PS5), Curved Monitor UWQHD LG 38"/BenQ 32" • MindStar (AMD Ryzen 7 5800X3D 455€, MSI RTX 3070 599€) • Lego Star Wars Neuheiten • Bester Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /