• IT-Karriere:
  • Services:

Streaming-Dienst: Netflix-Kunden dürfen den Dienst pausieren

Bald endet der kostenlose Probemonat für Netflix-Neukunden in Deutschland. Wer den Streaming-Dienst dann nicht weiter nutzen möchte, kann bequem pausieren, ohne dass Daten verloren gehen. Bald sollen Netflix-Geschenkkarten zu haben sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Informationen in Netflix-Kundenkonten bleiben ein Jahr nach Kündigung erhalten.
Informationen in Netflix-Kundenkonten bleiben ein Jahr nach Kündigung erhalten. (Bild: Pascal Le Segretain/Getty Images)

Netflix bindet Kunden nicht dauerhaft an seinen Streaming-Dienst, Kunden können einige Zeit pausieren, ohne ihre Einstellungen zu verlieren. Dies hat das Unternehmen Golem.de auf Nachfrage bestätigt. Wer also den Dienst zwischenzeitlich kündigt, kann zu einem späteren Zeitpunkt wieder fortfahren. Dabei würden alle Einstellungen beibehalten, verspricht der Anbieter.

Stellenmarkt
  1. Handtmann Service GmbH & Co. KG, Biberach an der Riss
  2. SIZ GmbH, Bonn

Somit sollen auch die abgegebenen Filmbewertungen bestehen bleiben. Anhand der Filmbewertungen will Netflix seinen Kunden möglichst zielgenau Filme empfehlen, die dem Nutzer gefallen könnten. Systembedingt arbeitet die Funktion besonders gut, wenn der Nutzer möglichst viele Filme bewertet. Derzeit können aber nur die Filme im Netflix-Sortiment bewertet werden. Es ist nicht möglich, Filme zu bewerten, die Netflix nicht anbietet.

Erster Netflix-Probemonat endet bald

Die wichtigste Voraussetzung dafür ist allerdings, dass sich der Kunde mit der gleichen E-Mail-Adresse anmeldet. Außerdem darf die Netflix-Auszeit nicht länger als ein Jahr dauern - so lange würden nach einer Kündigung die Kundendaten vorgehalten, so der Anbieter.

Der in Deutschland kürzlich neu gestartete Streaming-Dienst Netflix begann mit einem kostenlosen Probemonat. Viele Neukunden dürften den Probemonat in Anspruch genommen haben. Wer gleich am ersten Tag des Netflix-Starts in Deutschland Kunde des Dienstes wurde, kann diesen noch bis Ende kommender Woche gratis nutzen, dann wird der Abopreis abgebucht. Das Abbuchungsdatum ist in den Netflix-Kontoeinstellungen ersichtlich, wenn der Punkt Rechnungsdetails geöffnet wird.

Netflix-Geschenkkarten bisher nicht verfügbar

Netflix wird auch in Deutschland Geschenkkarten anbieten, will aber weiterhin keinen Termin dafür nennen. Der genaue Zeitpunkt der Verfügbarkeit werde "bald bekanntgegeben", teilte das Unternehmen Golem.de mit. Das lässt vermuten, dass die Geschenkkarten noch bis Jahresende nach Deutschland kommen könnten.

In den USA gibt es seit einer Weile Netflix-Geschenkkarten im Wert von 30 bis 60 US-Dollar. Diese können aber in deutschen Netflix-Konten nicht eingelöst werden. Wenn die Geschenkkarten hier angeboten werden, wird es wohl möglich sein, in einem Netflix-Konto mehrere Geschenkkarten einzulösen. Generell haben die Netflix-Geschenkkarten kein Ablaufdatum.

Bis das entsprechende Guthaben aufgebraucht ist, kann der Dienst dann ohne weitere Zahlungen genutzt werden. Wenn das Guthaben nicht für einen ganzen Monat ausreicht, kann der Kunde für diesen Monat Netflix noch anteilig verwenden, ohne dass weitere Kosten anfallen. Dabei werden alle drei Netflix-Abo-Modelle unterstützt. Kunden werden per E-Mail informiert, wenn das Guthaben bald aufgebraucht ist.

Golem.de hatte sich bei Netflix erkundigt, wie viele Kunden es derzeit in Deutschland gibt. Das Unternehmen wollte dazu jedoch keine Auskunft geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. Nach Gratiszeitraum 12,99€/Monat bzw. 14,99€/Monat ohne Prime - jederzeit kündbar
  2. (aktuell u. a. Corsair Gaming Void Pro Headset für 49,99€, Transcend JetFlash 32 GB USB-Stick...
  3. (u. a. Red Dead Redemption 2 für 47,99€, Sid Meier's Civilization 6 für 16,99€, The Outer...
  4. (u. a. The Crew 2 für 14,99€, Total War Rome 2 - Spartan Edition für 7,99€ und ARK: Survival...

__destruct() 10. Okt 2014

Dann müsste man die Anschrift ändern.

Johnny Cache 08. Okt 2014

Ich sollte wirklich mehr auf meine Ausdrucksweise achten. ;)

__destruct() 08. Okt 2014

Iiiieee, Deutsch.

der kleine boss 07. Okt 2014

Man pisst in den Brunnen der Wahrheit xD göttlich :)

der kleine boss 07. Okt 2014

Ich glaube ich weiß, was du meinst: Hab mal wo gelesen, dass die Probemonate für viele...


Folgen Sie uns
       


Halo (2001) - Golem retro_

2001 feierte der Master Chief im Klassiker Halo: Kampf um die Zukunft sein Debüt. Wir blicken zurück und merken, wie groß der Einfluss des Spiels wirklich ist.

Halo (2001) - Golem retro_ Video aufrufen
IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

    •  /