Abo
  • IT-Karriere:

Streaming: Amazon kann nicht genügend Fire TV Sticks liefern

Bereits der Deutschlandstart des Fire TV war schwierig. Jetzt gelang es auch nicht, genügend Fire TV Sticks in den USA bereitzustellen. Doch Amazon spricht bereits von "seiner erfolgreichsten Geräteeinführung".

Artikel veröffentlicht am ,
Fire TV Stick mit Bluetooth-Fernbedienung
Fire TV Stick mit Bluetooth-Fernbedienung (Bild: Amazon)

Amazon wird den Fire TV Stick wie angekündigt heute ausliefern. Das gab das Unternehmen in den USA bekannt. Doch die Bestellungen lägen über der Anzahl der vorhandenen Geräte, sagte Dave Limp, Senior Vice President bei Amazon Devices.

Stellenmarkt
  1. ista International GmbH, Essen
  2. INNEO Solutions GmbH, Leipzig

"Der Fire TV Stick war unsere erfolgreichste Geräteeinführung", sagte Limp. "Wir haben Unmengen davon herstellen lassen, doch die Kundennachfrage übertraf dennoch unseren Bestand. Wir sind über die überwältigende Kundenresonanz erfreut, und das Team arbeitet hart, um so schnell wie möglich mehr zu fertigen." Stückzahlen nennt Amazon wie gewohnt nicht.

Ob und wann das Gerät in Deutschland verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt. Amazon hat Anfragen dazu am heutigen Abend nicht beantwortet.

Auch bei der Streaming-Box Fire TV hatte Amazon nach der Produktankündigung in Deutschland zuerst erhebliche Lieferschwierigkeiten. Der Liefertermin wurde in kurzer Zeit um über einen Monat auf den 1. November 2014 verschoben.

Der Streaming-Stick ist ein direktes Konkurrenzprodukt zu Googles Chromecast.

In den USA konnte der Fire TV Stick seit Ende Oktober 2014 für 39 US-Dollar vorbestellt werden. Zur Markteinführung konnten Prime-Kunden den Stick für zwei Tage zum Vorzugspreis von 20 US-Dollar kaufen.

Der Stick wird mit einer Bluetooth-Fernbedienung geliefert, die anders als beim Fire TV ohne Sprachsuche kommt.

Der Fire TV Stick hat einen Dual-Core-Prozessor, 1 GByte Arbeits- und 8 GByte Flash-Speicher sowie eine Dual-Band-WLAN-Antenne. Der Fire TV kommt mit einem Quad-Core-Prozessor und 2 GByte Arbeitsspeicher.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 98,99€ (Bestpreis!)
  2. 334,00€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

dsjtelwt 06. Feb 2015

Bin auf der Suche nach neuen Informationen hierüber. Gibt es denn Erfahrung bezüglich der...

dsjtelwt 05. Feb 2015

Hi, suche einen Stick auf dem ich problemlos von meinem Android Telefon auf meinem...

p h o s m o 20. Nov 2014

Ok... ;) Was ich noch vergessen habe zu erwähnen: Habe den Chromecast beim Saturn für 20...

Yes!Yes!Yes! 20. Nov 2014

Wird ja kein Zufall sein, dass du das Wort weggelassen hast. :) Ich hab auch noch 'n...

Himmerlarschund... 20. Nov 2014

Da sucht jetzt aber gerade jemand die eigenen Fehler bei anderen, oder? :-)


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  2. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto
  3. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

    •  /