Abo
  • Services:

Raketen starten vom Flugzeug aus

Das US-Raumfahrtunternehmen Orbital Sciences etwa startete die Trägerrakete vom Typ Pegasus von einer modifizierten Lockheed L-1011 Tristar mit der Bezeichnung Stargazer. So wurde 2012 das Weltraumröntgenteleskop Nustar ins All geschossen.

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. Gesellschaft für Dienste im Alter mbH (GDA), Hannover

Das Raumfahrtunternehmen Virgin Galactic will mit dem Transporter Whiteknight Two das Raumschiff Spaceship Two in die Höhe transportieren. Mit dem Spaceship Two will Virgin Galactic touristische Ausflüge in den Weltraum anbieten.

Virgin Galactic will Satelliten ins All bringen

Auf vergleichbare Weise will das Unternehmen mit dem Launcher One Satelliten in die Erdumlaufbahn befördern: Whiteknight Two soll die Trägerrakete mit Nutzlast in die Höhe bringen und dann aussetzen. Das Unternehmen plant unter anderem eine Konstellation aus rund 650 Kommunikationssatelliten ins All zu befördern.

Whiteknight Two und Spaceship Two sind ebenfalls von Rutan konstruiert und gebaut worden. Im Oktober 2014 stürzte das Spaceship Two jedoch ab. Bei dem Unfall kam der Kopilot ums Leben.

 Stratolaunch Carrier: Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 9,99€

Atalanttore 31. Aug 2015

Warum nur hat man das dafür nötige Steuergeld nicht von deinem Gehalt abgezogen? Das...

Neuro-Chef 06. Aug 2015

Die Frage stellt sich garnicht, denn wie sollte das gehen, mit so ein paar Milliarden...

mfeldt 06. Aug 2015

Ich glaube es geht weniger um die Kosten für den Treibstoff, als vielmehr darum mehr...

mfeldt 06. Aug 2015

Das bedeutet, daß die Komponententests alle durch sind und das Ding zusammengebaut in der...

RvdtG 06. Aug 2015

Das wäre jetzt die interessante Frage: Welche Raketen können von einem Flugzeug der...


Folgen Sie uns
       


Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch

Die Golem.de-Redakteure Marc Sauter und Michael Wieczorek sprechen über die mögliche Hardware, die in der Playstation 5 stecken könnte. Anhand historischer Verläufe, Hardwarezyklen und Trends lassen sich bereits einige Voraussagungen treffen.

Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


      Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
      Kreuzschifffahrt
      Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

      Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
      Von Werner Pluta

      1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
      2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
      3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

        •  /