Oceans of Time und Warhammer 40.000

Out There - Oceans of Time: Taktische Abenteuer im Universum

Strategiespiele müssen nicht immer kriegerische Themen bedienen, wie unter anderem die 2014 erschienene Weltraumodyssee Out There bewiesen hat. Der Nachfolger behält nun das grundsätzliche Gameplay bei, bietet aber mehr von allem.

Stellenmarkt
  1. Scrum Master - Projektmanager (m/w/d)
    Pixida GmbH, München, Ingolstadt
  2. CSV Experte Qualitätskontrolle (m/w/d)
    BERLIN-CHEMIE AG, Berlin
Detailsuche

Verschollen in einer riesigen Galaxis, gilt es auch in Oceans of Time klug mit seinen knappen Ressourcen hauszuhalten und sich einen Weg durch endlose, prozedural generierte Weiten des Alls zu suchen.

Zufallsereignisse sowie die neue Möglichkeit, auf den Oberflächen mancher Planeten mit seiner Crew Expeditionen zu starten, machen das kleine Spiel zum riesigen Abenteuer. Zum Glück darf man diesmal an speziellen Orten seinen Spielstand auch trotz Permadeath abspeichern.

Erhältlich für Windows-PC; rund 20 Euro.

Warhammer 40.000 Chaos Gate - Daemonhunters: Strategie von Games Workshop

Golem Karrierewelt
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, Virtuell
  2. Deep-Dive Kubernetes – Production Grade Deployments: virtueller Ein-Tages-Workshop
    20.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Computerspiele auf Basis der Welt Warhammer 40.000 von Games Workshop schwanken zwischen solidem Gameplay und frechen Franchise-Cashgrabs. Diesmal ist ein tolles Spiel herausgekommen: Chaos Gate - Daemonhunters.

Dabei handelt es sich um ein kompakt gestaltetes, herausforderndes und spannendes Rundentaktik-Massaker der Xcom-Tradition, in dem der Kampf hochgezüchteter Dämonenjäger gegen transdimensionale Alienmonster in der düster-überdrehten Welt des 41. Jahrtausends Thema ist.

Im Unterschied zu den spielerischen Vorbildern wird hier allerdings allzu taktisches Zögern bestraft: Wie auch in Gears Tactics belohnt Chaos Gate aggressives und schnelles Spiel und Risiko, passend zum martialischen WH40k-Universum.

Fans desselben können sowieso zugreifen, alle anderen erfreuen sich trotz des Überdrüber-Dark-Fantasy-Metal-Pathos an einem soliden Rundentaktikspiel.

Erhältlich für Windows-PC; rund 45 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Shields of Loyalty und Ragnorium
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


flow77 08. Jun 2022 / Themenstart

Danke Golem - mindestens zwei Games klingen schon einmal sehr interessant.

Sharra 08. Jun 2022 / Themenstart

Wie kann man eigentlich mit dieser Farbseuche klarkommen? Mir tun da die Augen weh. Nein...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hollywood und das Internet
Sind wir schon drin?

Die neue Dokuserie Web of Make Believe taucht auf Netflix in die Untiefen des Internets ein. So realistisch hat Hollywood das Netz jahrzehntelang nicht thematisiert.
Von Peter Osteried

Hollywood und das Internet: Sind wir schon drin?
Artikel
  1. Obi-Wan Kenobi Episode 4 bis 6: Darth Vader und das Imperium der Schwachköpfe
    Obi-Wan Kenobi Episode 4 bis 6
    Darth Vader und das Imperium der Schwachköpfe

    Dämliche Stormtrooper sind in Obi-Wan Kenobi noch das geringste Problem. Zum Ende hin ist die Star-Wars-Serie vor allem eines: belanglos. Achtung, Spoiler!
    Eine Rezension von Oliver Nickel

  2. Logistik: Post will mit Solarschiff Pakete in Berlin verteilen
    Logistik
    Post will mit Solarschiff Pakete in Berlin verteilen

    Die Post will Pakettransporte von der Straße aufs Wasser verlagern. Das erste der Schiffe wird mit Solarstrom betrieben. In Zukunft sollen sie autonom fahren.

  3. Franziska Giffey: Deepfake von Klitschko täuscht Berlins Bürgermeisterin
    Franziska Giffey
    Deepfake von Klitschko täuscht Berlins Bürgermeisterin

    Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) hat per Videokonferenz mit einem Deepfake von Vitali Klitschko gesprochen. Der Betrug flog auf.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI 323CQRDE (WQHD, 165 Hz) 399€ • LG OLED 48C17LB 919€ • Samsung 980 PRO (PS5-komp.) 2 TB 234,45€ • Apple HomePod Mini 84€ • 16.000 Artikel günstiger bei Media Markt • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700G 239€, Samsung 970 EVO Plus 250 GB 39€ und Corsair Crystal 680X RGB 159€) [Werbung]
    •  /