Abo
  • Services:
Anzeige
Google Stories
Google Stories (Bild: Google)

Stories: Google Plus erstellt automatisch Fotogeschichten

Google Plus hat eine neue Funktion vorgestellt, mit der Bilder automatisch zu animierten Fotoalben zusammengefasst werden. So sollen ungeordnete Reisebilder verbunden mit Karten und Videos zu kleinen Dokumentationen werden.

Anzeige

Google Plus bietet für Android- und Webnutzer eine neue Bildfunktion an, die ein Problem lösen soll, das viele Anwender betrifft: Es werden zwar täglich Fotos mit Smartphones und anderen Kameras aufgenommen und zu Google Plus geschoben, doch die daraus entstehende Bilderwüste wird meist nicht weiter bearbeitet.

  • Google+ Stories (Bild: Google)
Google+ Stories (Bild: Google)

Google+ Stories durchkämmt nun automatisch Fotos, die auf die Plattform heraufgeladen wurden, nach Zusammenhängen - und zwar zeitlich und räumlich. Wenn vorhanden, werden Geodaten der Bilder genutzt, um sie zu platzieren und Reiserouten nachzuvollziehen. Wenn das nicht möglich ist, versucht Google, wenigstens eine Chronologie zu erstellen oder wie bei Google Goggles eine Bilderkennung durchzuführen, um festzustellen, wo die Bilder aufgenommen wurden. Zahlreiche markante Sehenswürdigkeiten werden dabei automatisch erkannt.

Aus den Bildern erstellt Google dann ohne Zutun des Anwenders eine interaktive Fotogeschichte, durch die sich der Besitzer des Google-Accounts durchklicken kann. Wer will, kann die Geschichten auch mit anderen teilen. Leider lassen sich keine Änderungen an den Google Stories vornehmen, was schon einige Nutzer kritisierten.

Stories wird nach und nach für Android-Benutzer und Webanwender von Google Plus freigeschaltet, während die iOS-Variante noch nicht zur Verfügung steht. Google will sie zu einem späteren Zeitpunkt nachreichen.

Mit Google Plus Movies werden Bilder und Videos zu einem Film zusammengeschnitten - Effekte, Übergänge und Soundtrack inklusive. Movies soll auf Android, iOS und im Web funktionieren.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 22. Mai 2014

Du findest das die reine Auswahl der Bilder für deine Storie irgendetwas mit einer...

pandarino 21. Mai 2014

Das gibt's noch?

Drag 21. Mai 2014

Ja sehr viele, besonders die Communities. Das Forum von www.thenerdmachine.com* ist zum...

nykiel.marek 21. Mai 2014

Ja, aber bis jetzt waren es nur Effekte, wie kurze Animationen oder so. Jetzt sollen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Unitymedia NRW GmbH, Köln
  4. Hemmersbach GmbH & Co KG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. 5,99€
  3. 42,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Alien Covenant In Utero

    Neomorph im VR-Brustkasten

  2. Smarter Lautsprecher

    Google Home assistiert beim Kochen

  3. id Software

    "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"

  4. Echo Look

    Amazon stellt erste Kamera mit Alexa vor

  5. e.GO Life

    Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro

  6. Apple

    App schaltet Touch Bar des Macbook Pro ab

  7. Deutscher Computerspielpreis

    Portal Knights ist das "Beste Deutsche Spiel" 2017

  8. Sledgehammer Games

    Call of Duty WW2 und die Befreiung von Europa

  9. Elektroauto

    VW testet E-Trucks

  10. Telekom

    IP-Umstellung wird auch bei Geschäftskunden durchgesetzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

  1. Re: Stadtautos verbieten

    Peter Brülls | 11:08

  2. Das "Remake" von 2010 ist keines

    burzum | 11:07

  3. Re: Nur 3x gekotzt

    ArcherV | 11:06

  4. Re: Wartungsmodems

    Gunah | 11:06

  5. Re: Jetzt ist es soweit

    Trollversteher | 11:05


  1. 10:54

  2. 09:52

  3. 09:00

  4. 08:50

  5. 07:37

  6. 07:12

  7. 23:39

  8. 20:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel