Storefronts: Amazon startet Onlineshop für kleine Unternehmen

Mit Storefronts lokalisiert Amazon sein Angebot und startet einen Onlineshop für kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland. Überschneidungen mit Handmade sind vorhanden, jedoch soll Storefronts noch stärker auf die Personen hinter den Produkten eingehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Storefronts soll Schaufenster für kleine und mittelständische Unternehmen aus Deutschland sein.
Storefronts soll Schaufenster für kleine und mittelständische Unternehmen aus Deutschland sein. (Bild: Amazon)

Amazon hat ein neues Webangebot gestartet: Die neue Onlineshop-Rubrik Storefronts soll einheimische kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und ihre Produkte präsentieren, die im normalen Angebot womöglich untergehen würden.

Stellenmarkt
  1. (Senior) Plattform Manager (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Technischer IT-Support (m/w/d)
    Europäische Schule München, München-Neuperlach
Detailsuche

Zudem sollen die Hersteller in Videos und Porträts vorgestellt werden. Zum Start von Storefronts sollen Amazon zufolge über 100.000 Produkte von KMU aus Deutschland verfügbar sein. Die Produkte sind in 26 Kategorien unterteilt, unter anderem Küche, Haushalt & Wohnen, Elektronik & Foto sowie Bekleidung. Die Bandbreite an verfügbaren Produkten ist sehr groß, vom Türschild für die Hochzeit über Displayschutz für das Smartphone bis hin zu Beton-Gartenfackeln und Mikrofonen.

Überschneidungen zu Handmade sind durchaus vorhanden

Die Überschneidungen zu Amazons Rubrik Handmade, in der handgemachte Produkte angeboten werden können, sind durchaus vorhanden. Das wird auch in der Pressemitteilung deutlich, in der das Brandenburger Unternehmen Manufaktur Liebevoll vorgestellt wird, das seine Produkte bisher bei Handmade verkauft hat. Handmade ist Amazons Alternative zu Etsy, einem Marktplatz für handgemachte Produkte.

Storefronts setzt aber nicht ausschließlich auf Handgemachtes, sondern bietet auch industriell gefertigte Produkte an - Hauptsache, sie stammen von KMU aus Deutschland. Amazon zufolge stammt die Hälfte der weltweit bei Amazon verkauften Produkte von KMU. Deutsche KMU haben 2017 im Amazon Marketplace einen Exportumsatz von mehr als 2,1 Milliarden Euro erzielt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe
Neben Star Trek leider fast vergessen

Der Name Gene Roddenberry steht vor allem für Star Trek. Nach dem Ende der klassischen Serie hat er aber noch andere Science-Fiction-Stoffe entwickelt.
Von Peter Osteried

Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe: Neben Star Trek leider fast vergessen
Artikel
  1. Illegales Streaming: House of Dragons bei Piraten beliebter als Ringe der Macht
    Illegales Streaming
    House of Dragons bei Piraten beliebter als Ringe der Macht

    Das Game-of-Thrones-Prequel hat mehr Zuschauer als die neue Herr-der-Ringe-Serie - zumindest via Bittorrent.

  2. Carsten Spohr: Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke
    Carsten Spohr
    Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke

    Unbekannte haben einen QR-Code auf einem Boardingpass von Lufthansa-Chef Carsten Spohr ausgelesen und auf persönliche Daten zugreifen können.

  3. Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
    Softwareentwicklung
    Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

    Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
    Eine Anleitung von Pascal Friedrich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Bis -53% auf Gaming-Zubehör und bis -45% auf PC-Audio • Crucial 16-GB-Kit DDR5-4800 69,99€ • Crucial P2 1 TB 67,90€ • MindStar (u. a. Intel Core i5-12600 239€ und Fastro 2-TB-SSD 128€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ • Apple iPhone 12 64 GB 659€ [Werbung]
    •  /