Abo
  • Services:
Anzeige
Netzwerkwartung
Netzwerkwartung (Bild: E-Plus)

Stiftung Warentest: E-Plus holt beim mobilen Internet auf

Im Netztest der Stiftung Warentest hat die Telekom das beste der vier getesteten Mobilfunknetze Deutschlands. E-Plus konnte sich auf den dritten Platz verbessern.

Anzeige

E-Plus liegt im Netztest der Stiftung Warentest zusammen mit O2 auf dem dritten Platz, obwohl der Netzbetreiber als einziger der vier bisher kaum LTE einsetzt. Das beste Mobilfunknetz stellt laut dem Testbericht, der am 22. Mai veröffentlicht wurde, die Telekom vor Vodafone.

Jahrelang habe E-Plus bei der mobilen Internetversorgung hinter der Konkurrenz gelegen, so die Verbraucherorganisation: "Schlusslicht E-Plus" hieß der Titel des Vorgängertests im August 2011. "E-Plus gelingt es, auch ohne LTE eine solide Grundversorgung zu ermöglichen", so der Testbericht.

Beim mobilen Internet sei die Versorgung in den Städten noch immer deutlich besser als auf dem Land. Webseiten in den Netzen von Telekom und Vodafone lüden spürbar schneller als bei den beiden anderen. Auch beim Hoch- und Herunterladen von Dateien seien die Telekom und Vodafone vorn.

37 Prozent der Internetverbindungen im Test gingen über LTE-Netze, 32 Prozent noch über die alte GSM-Technik.

Im März 2014 startete auch E-Plus mit LTE. Der Ausbau auf 42 MBit/s wurde bereits im August 2013 angekündigt. Ausgebaut würde in Städten wie Berlin, Leipzig, Nürnberg, der Rheinschiene, Krefeld und Düsseldorf. Ein Sprecher sagte im November 2013, dass nicht nur in Innenstädten und Fußgängerzonen ausgebaut werden solle, sondern in ganzen Städten.

Getestet wurde mit Messfahrten durch Deutschland auf Landstraßen, Autobahnen und durch neun Innenstädte. Dabei baute das Messsystem ständig mit acht Smartphones Sprach- und Datenverbindungen auf. In vier der neun Städten waren die Techniker auch zu Fuß unterwegs.

Alle Messungen wurden parallel mit acht identischen Smartphones vom Typ Samsung Galaxy S3 LTE durchgeführt, je vier für Internet und fürs Telefonieren.


eye home zur Startseite
Tamashii 23. Mai 2014

Genauso war's bei mir auch: Telekom D1 ist bei mir zu Hause, obwohl es eine dicht...

Geigenzaehler 23. Mai 2014

In der Schweiz hat die Schweizerische Bundesbahn (SBB) in immer mehr Wagen GSM/UMTS...

/mecki78 23. Mai 2014

Mobilfunk setzt heute hauptsächlich auf Time Multiplexing. D.h. jede Sekunde wird in...

spambox 23. Mai 2014

Ok, wir haben 3 große Anbieter in Deutschland und E-Plus ist auf Platz 3. Das hört sich...

Claxton 23. Mai 2014

Ja du sagst es ja schon in Berlin... Aber sobald du dich aufs Land bewegst hast du kein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rhenus Assets & Services GmbH & Co. KG, Holzwickede
  2. Giesecke & Devrient GmbH, München
  3. ENERCON GmbH, Aurich
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8 7,97€, The Revenant 8,97€, Interstellar 7,97€)
  2. 6,99€
  3. (u. a. Space Jam 11,97€, Ex Machina 9,97€, Game of Thrones 3. Staffel 24,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  2. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  3. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  4. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen

  5. Gamesbranche

    PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten

  6. Digitale Assistenten

    Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft

  7. Xperia Touch im Hands on

    Projektor macht jeden Tisch Android-tauglich

  8. RetroPie

    Distribution hat keine Rechte mehr am eigenen Namen

  9. Nokia 3310 im Hands on

    Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

  10. Auto

    Macchina M2 bietet Zugriff auf Fahrzeugelektronik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

  1. typo

    Brummbär | 16:50

  2. Re: Leider falsche OS

    Unix_Linux | 16:47

  3. Re: Warum bedeutet klein auch meist wenig Leistung?

    Unix_Linux | 16:46

  4. Re: "Selber Schuld"

    JohnStones | 16:45

  5. Re: Steam

    Iruwen | 16:42


  1. 16:32

  2. 16:12

  3. 15:33

  4. 14:31

  5. 14:21

  6. 14:16

  7. 13:30

  8. 12:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel