Abo
  • Services:
Anzeige
Chan Zuckerberg Initiative
Chan Zuckerberg Initiative (Bild: Facebook)

Stiftung: Mark Zuckerberg will fast alle Facebook-Anteile spenden

Chan Zuckerberg Initiative
Chan Zuckerberg Initiative (Bild: Facebook)

Mark Zuckerberg und seine Frau Priscilla Chan haben angekündigt, im Laufe ihres Lebens 99 Prozent ihrer Facebook-Anteile ihrer Stiftung für wohltätige Zwecke zu übertragen. Das wären aktuell 45 Milliarden US-Dollar.

Das Ehepaar Zuckerberg will im Laufe seines Lebens 99 Prozent seiner Facebook-Anteile seiner Stiftung zur Verbesserung der Chancengleichheit von Kindern in aller Welt überschreiben. Das teilte das Ehepaar auf Facebook anlässlich der Geburt ihrer ersten Tochter Max mit.

Anzeige

Die Aktienanteile des Paares entsprechen derzeit einem Wert von etwa 45 Milliarden US-Dollar. Wie die Chan Zuckerberg Initiative arbeiten wird, ist noch unbekannt. Eine entsprechende Facebook-Seite wurde aber schon registriert.

Die Stiftung verfolgt dem Schreiben der Familie Zuckerberg nach zwei Ziele: Sie soll das Potenzial von Menschen und die Chancengleichheit aller Kinder fördern. Das erste Ziel soll durch Projekte im Bereich der medizinischen Forschung, die Bereitstellung von Internetzugängen und die Förderung wirtschaftlicher Entwicklung erreicht werden. Zudem sollen Projekte zur Armutsbekämpfung unterstützt werden.

Zuckerberg und Chan haben bereits einige Wohltätigkeitsprojekte unterstützt. Unter anderem spendeten sie 25 Millionen US-Dollar zur Eindämmung der Ebola-Epidemie in Afrika. Zuckerberg spendete zudem 100 Millionen US-Dollar für das öffentliche Schulsystems in Newark, der größten Stadt des US-Bundesstaates New Jersey.

Auch Microsoft-Gründer Bill Gates und seine Frau Melinda haben eine Stiftung gegründet, die wohltätige Zwecke verfolgt. Seit dem Jahr 2000 unterstützt die Bill and Melinda Gates Foundation Projekte zur globalen Entwicklung, Gesundheitsförderung und Bildung. Die Stiftung ist aktuell mit 44 Milliarden US-Dollar ausgestattet.


eye home zur Startseite
Trollversteher 03. Dez 2015

Richtig. Aber diese Steuern muss die LLC ebenfalls entrichten, wenn sie die Aktien...

triplekiller 03. Dez 2015

Besser als ... "North West". Ich mochte auch nie "Mercedes" als Namen. Ja ist denn...

Lemo 02. Dez 2015

Schon mal was von Spracherkennung gehört? Das fügt die Worte leider nicht immer korrekt...

xlr 02. Dez 2015

Kein Problem, hier gibt es eine Übersicht von verschiedenen Hilfsorganisationen und ihr...

warten_auf_godot 02. Dez 2015

Es ist eine gute Idee, dass er eine "limited liability corporate structure" zu verwenden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Personalexperten Riesner & Maritzen GbR, Karlsruhe
  2. PUSCH WAHLIG LEGAL, Berlin
  3. kirchbergerknorr GmbH, München
  4. exscitron GmbH, Chemnitz


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de
  2. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Honorbuddy

    Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

  2. Soziale Netzwerke

    Twitter sperrt Tausende verdächtige Accounts

  3. Qualcomm

    802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen

  4. Synthesizer IIIp

    Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf

  5. My Playstation

    Sony überarbeitet sein soziales PS-Ökosystem

  6. Android

    Samsung fehlt bei Googles Empfehlungen für Unternehmen

  7. Cat S61 im Hands on

    Smartphone kann Luftreinheit und Entfernungen messen

  8. Fusion TB3 PCIe Flash Drive

    Sonnets externe SSD schafft 2,6 GByte/s

  9. Qualcomm

    Bluetooth-Sound wird stromsparender und reaktionsschneller

  10. Quartalsbericht

    Telekom macht 3,5 Milliarden Euro Gewinn



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Ach die haben einen Double Fine gemacht.

    Trockenobst | 11:44

  2. Re: Das ist vermutlich die CIA/NSA zertifizierte...

    xProcyonx | 11:42

  3. Re: bissel überteuert

    wonoscho | 11:41

  4. Re: Subnautica - Datenbschnorcheln?

    Bierbam | 11:41

  5. Re: nie in einem vertrag

    truuba | 11:40


  1. 11:50

  2. 11:44

  3. 11:29

  4. 11:14

  5. 10:59

  6. 10:44

  7. 10:30

  8. 10:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel