Abo
  • Services:

Steve-Jobs-Film: Satire iSteve kostenlos im Netz

Funny or Die hat seinen Film iSteve kostenlos im Netz veröffentlicht. Der 78 Minuten lange Spielfilm ist eine Satire über das Leben von Apple-Gründer Steve Jobs.

Artikel veröffentlicht am ,
Parodie iSteve veröffentlicht
Parodie iSteve veröffentlicht (Bild: Funny or Die)

In Apples Werbespots verkörperte Justin Long einst den Mac, in iSteve spielt er den Apple-Gründer Steve Jobs. Jobs' Kogründer Steve Wozniak wird von Jorge Garcia gespielt, der vor allem durch seine Rolle als Hugo "Hurley" Reyes in Lost bekanntwurde.

Stellenmarkt
  1. Universität Hamburg, Hamburg
  2. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford

Der von Funny or Die veröffentlichte Spielfilm ist 78 Minuten lang und eine Parodie, die gar nicht versucht, korrekt oder authentisch zu sein. So kommt es, dass Steve Jobs zusammen mit Bill Gates an Mainboards aus diesem Jahrtausend herumlötet und -hämmert.

"In echter Internetmanier basiert der Film nicht auf eingehender Recherche - eher einem flüchtigen Blick in den Wikipedia-Eintrag zu Steve Jobs", scherzt iSteve-Autor und -Regisseur Ryan Perez im Gespräch mit der New York Times. Perez hat nach eigener Aussage das 81-seitige Drehbuch zu iSteve in nur drei Tagen geschrieben, die Aufnahmen dauerten nur fünf Tage. Das merkt man dem Film auf den ersten Blick an.

Der Film iSteve kann unter funnyordie.com angeschaut werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Kiwi 22. Apr 2013

Das Bild von diesem Artikel macht einem i-wie Angst :D

hackCrack 17. Apr 2013

Wenn man sich mit einer Gottheit eines großen Volkes anlegt muss man mit sowas rechnen ^^


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Go - Test

Das Surface Go mag zwar klein sein, darin steckt jedoch ein vollwertiger Windows-10-PC. Der kleinste Vertreter von Microsofts Produktreihe überzeigt als Tablet in Programmen und Spielen. Das Type Cover ist weniger gut.

Microsoft Surface Go - Test Video aufrufen
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

      •  /