Abo
  • Services:
Anzeige
View-Master mit Scheibe und Smartphone
View-Master mit Scheibe und Smartphone (Bild: Mattel)

Stereoskopie: Mattels neuer View-Master nutzt Googles Cardboard

View-Master mit Scheibe und Smartphone
View-Master mit Scheibe und Smartphone (Bild: Mattel)

Eines der ältesten 3D-Spielzeuge kehrt zurück: Mattel hat den View-Master als Head-mounted Display für Googles Cardboard neu aufgelegt. Statt einer Drehscheibe wird ein Android-Smartphone für stereoskopische Bilder genutzt.

Mattel hat den View-Master angekündigt, den Nachfolger eines Systems, das Mitte des 20. Jahrhunderts erstmals in den Handel kam. Anstelle einer beleuchteten Drehscheibe mit Paaren von stereoskopischen Bildern basiert der neue View-Master auf Googles Cardboard-App und setzt ein Android-Smartphone voraus. Welches genau, das hat Mattel bisher nicht verraten - die Bilder zeigen jedoch alle Googles Nexus 5.

Anzeige

Dieses wird in eine Halterung gesteckt und muss anschließend vom Nutzer, also vorrangig Kindern, vor die Augen gehalten werden. Haltegurte wie bei Samsungs ähnlich aufgebautem Gear VR gibt es bewusst keine. Während beim ursprünglichen View-Master die Drehscheibe die stereoskopischen Bildpaare vorgibt, dienen die Experience Reels nur der Motivauswahl.

Der View-Master nutzt die integrierte Kamera des Smartphones, um die jeweilige Scheibe zu scannen, anschließend startet die App und lädt das passende Szenario. Die einzelne mitgelieferte Scheibe soll eine Galerie des klassischen View-Master (wir hoffen auf Winnetou), eine Tour durch ein Space Shuttle und eine weitere virtuelle Realität in 360 Grad zeigen.

Mattel möchte die als Experience Reels bezeichneten Scheiben im Viererpack anbieten, ein solches soll 15 US-Dollar kosten und mehrere Erlebnisse pro Scheibe enthalten. Der View-Master selbst wird für 30 US-Dollar angeboten, erscheint wie die Experience Reels aber erst im Herbst 2015.

Künftig soll der View-Master auch iOS und Windows unterstützen, zudem möchte Mattel Spiele wie eine Schatzsuche veröffentlichen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Garching
  2. TeamViewer GmbH, Großraum Stuttgart / Göppingen
  3. ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Stuttgart
  4. DIEBOLD NIXDORF, Neu-Isenburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 55EG9A7V für 899€, OLED65B7D für 2.249€ und SJ1 Soundbar für 55€)
  2. bei Alternate.de
  3. 5€

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  2. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  3. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  4. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  5. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  6. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  7. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  8. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  9. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  10. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Internet oder Monitor, was findet man öfter...

    Akiba | 11:22

  2. Re: kann ich demnächst meine Notdurft auch in der...

    Apfelbrot | 11:16

  3. Re: Nur einmal einsetzbar?

    CSCmdr | 11:15

  4. Re: einfache lösung

    Vögelchen | 11:01

  5. Re: beta.

    robinx999 | 10:58


  1. 11:26

  2. 11:14

  3. 09:02

  4. 17:17

  5. 16:50

  6. 16:05

  7. 15:45

  8. 15:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel