Abo
  • Services:

Steppe Eagle und Crowned Eagle: Sapphire zeigt Mini-PCs mit nur 4 x 4 Zoll Grundfläche

Unter dem kryptischen Namen IPC-FT3b-LC hat Sapphire ein 4 x 4 Zoll winziges Mini-PC-System mit AMDs neuen G-Prozessoren im Angebot. Für den Profimarkt verkauft der Hersteller zudem Mainboards mit APUs und Embedded-Grafikkarte, die zehn Displayausgänge haben.

Artikel veröffentlicht am ,
Dieser Sapphire-Mini-PC nutzt die neuen Steppe Eagles.
Dieser Sapphire-Mini-PC nutzt die neuen Steppe Eagles. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Heute erst vorgestellt, bei Sapphire schon zu sehen: AMDs neue Embedded-SoCs (Systems-on-a-Chip) Steppe Eagle und Crowned Eagle bieten bis zu vier verbesserte Jaguar-Kerne und eine integrierte Grafikeinheit mit GCN-Architektur. Die winzigen Chips benötigen je nach Modell nur 5 bis 25 Watt und eignen sich daher gut für Mini-PCs.

  • AMD stellt Steppe Eagle und Crowned Eagle vor (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Der Sapphire-Mini-PC vorn vorne ... (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • ... und von hinten (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Das IPC-FS1r2A75 mit Embedded-Radeon ... (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • ... und Sockel FM2+ (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Es bietet vier HDMI-Ausgänge und ... (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • ... sechs Displayports. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
AMD stellt Steppe Eagle und Crowned Eagle vor (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Planegg, Martinsried bei München
  2. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg

Sapphire hat mit der Edge-Serie bereits Erfahrung in diesem Gebiet, die in die eigentlich für den Embedded-Markt gedachten Mini-PCs fließt. Die neue Version beziehungsweise deren Mainboard trägt den kryptischen Namen IPC-FT3b-LC und nutzt eines der neuen Steppe-Eagle-SoCs von AMD. Die kleinen Chips werden aktiv gekühlt und kombinieren vier Jaguar-Kerne mit einer GCN-Grafikeinheit.

Das IPC-FT3b-LC misst nur 100 x 100 x 50 mm und bietet alle wichtigen Anschlüsse und Funktechnologien: Gigabit-LAN, USB 3.0, HDMI und WLAN nach n-Standard. Das SoC und die 4 GByte DDR3-Arbeitsspeicher sind fest verlötet, auf der Rückseite des kleinen Sapphire-Boards befindet sich ein mSATA-Steckplatz.

  • AMD stellt Steppe Eagle und Crowned Eagle vor (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Der Sapphire-Mini-PC vorn vorne ... (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • ... und von hinten (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Das IPC-FS1r2A75 mit Embedded-Radeon ... (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • ... und Sockel FM2+ (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Es bietet vier HDMI-Ausgänge und ... (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • ... sechs Displayports. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Das IPC-FS1r2A75 mit Embedded-Radeon ... (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Neben Mini-PCs und Grafikkarten wie der Radeon R9 290X Vapor-X zeigt Sapphire auch interessante Mainboards wie das IPC-FS1r2A75. Dieses kombiniert eine Embedded-Radeon E6760 mit einem Sockel FM2+ für die neuen Bald Eeagle. Die Hauptplatine hat vier HDMI-Ausgänge und sechs Displayports.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 2,99€
  3. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  4. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Blacknose 04. Jun 2014

Ich konnte bisher leider nichts zum Preis und der Verfügbarkeit finden. Wäre für ein...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /