Abo
  • Services:
Anzeige
IT-Spezialisten erhalten oft weniger Gehalt als Ingenieure.
IT-Spezialisten erhalten oft weniger Gehalt als Ingenieure. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Stellenmarkt: IT-Spezialisten verdienen deutlich weniger als Ingenieure

IT-Spezialisten erhalten oft weniger Gehalt als Ingenieure.
IT-Spezialisten erhalten oft weniger Gehalt als Ingenieure. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Golem.de bietet seinen Lesern die Möglichkeit, über einen Gehaltscheck ihr Einkommen zu überprüfen und zu vergleichen. Eine erste Analyse der Zahlen zeigt die gleiche regionale Verteilung gut bezahlter IT-Jobs wie in anderen Branchen sowie deutliche Gehaltsunterschiede zwischen IT-Spezialisten und Ingenieuren.

Das Durchschnittsgehalt der IT-Fachkräfte in Deutschland mit mehr als zwei Jahren Berufserfahrung liegt bei rund 57.000 Euro, das ergibt eine Auswertung von Golem.de in Zusammenarbeit mit VDI nachrichten auf Grundlage des gemeinsamen Gehaltschecks. Das Gehalt von IT-Spezialisten liegt damit im Schnitt um 13,5 Prozent unter dem Durchschnittsgehalt in den klassischen Ingenieursdisziplinen.

Anzeige

Die Auswertung zeigt außerdem auch das klassische Nord-Süd- und Ost-West-Gefälle beim Einkommensniveau. So verdienen IT-Spezialisten in München 12 Prozent (63.800 Euro) und in Stuttgart fast 10 Prozent (62.600 Euro) mehr als der Bundesdurchschnitt. In Hamburg liegt der Wert noch 4 Prozent über dem Schnitt, in Berlin, das für seine Startup-Szene bekannt ist, hingegen 3,5 Prozent unter dem Bundesdurchschnitt.

Fachkenntnisse steigern das Einkommen

Diese regionalen Unterschiede sind wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass IT-Spezialisten in der Automobilindustrie und in Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus besonders gut verdienen. In beiden Branchen liegen die Durchschnittseinkommen zwischen 63.000 und 65.000 Euro, und dieser Wirtschaftszweig ist überwiegend im Süden und Südwesten Deutschlands angesiedelt.

Deutlich über dem Bundesdurchschnitt verdienen Fachkräfte mit Zusatzkenntnissen. So verdienen IT-Experten mit Datenbankkenntnissen mit 62.850 Euro 14 Prozent mehr als Arbeitskräfte ohne Kenntnisse in diesem Bereich. Ähnliches gilt für Angestellte mit SAP-Kenntnissen. Sie verdienen mit 62.300 Euro 13 Prozent mehr als ihre Kollegen ohne diese Fähigkeiten. Netzwerkkenntnisse steigern das Durchschnittsgehalt um 6,5 Prozent auf 58.900 Euro.

Freiberufler werden im Gehaltscheck nicht berücksichtigt

Hervorzuheben ist an dieser Auswertung, die auf einer Stichprobe von rund 3.500 untersuchten Gehältern basiert, dass diese zur Vergleichbarkeit mit Ingenieursgehältern auf einige in der IT-Branche weitverbreitete Beschäftigungsverhältnisse verzichtet.

So ist der Anteil von Freiberuflern und Inhabern kleiner Agentur- und Beratungsunternehmen im Vergleich zu Ingenieuren verhältnismäßig hoch. Hier liegen die Einkommen teilweise extrem über den Durchschnittseinkommen der festangestellten IT-Spezialisten und Ingenieure.


eye home zur Startseite
lottikarotti 11. Sep 2017

Jup. Schlimmer ist aber, dass einem die Optionen gar nicht klargemacht werden. In meiner...

tha_specializt 11. Sep 2017

Süss ... du glaubst dass man Kompressionsalgorithmen kennen muss? Komplett unnützes...

Cerdo 09. Sep 2017

IT-Spezialisten sind Leute, die sich mit Komputern auskennen. Ist doch klar :-P Mal im...

Orwell84 09. Sep 2017

Ohne Worte ... perfekt beschrieben. Meine Kunden schauen mich an, als ob ich vom Mond...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Motan Holding GmbH, Konstanz
  2. Gamomat Distribution GmbH, Wagenfeld
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Karer Consulting AG, Weingarten, Göppingen (Home-Office möglich)


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLUSFEB (max. Rabatt 50€)
  2. zusammen nur 3,99€
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  2. Breko

    Telekom-Chef entschuldigt sich für Äußerungen

  3. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  4. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  5. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  6. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  7. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  8. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  9. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  10. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: wehe man würde das bei Apple vorschlagen ...

    DJMetzger | 15:58

  2. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    tangonuevo | 15:58

  3. Re: OT: In Deutschland derweil: Radweg in NRW um...

    ms (Golem.de) | 15:57

  4. Re: Wo ist denn der S0 Bus versteckt?

    maverick1977 | 15:52

  5. Re: Das sagt eine Schlange auch

    Der Held vom... | 15:52


  1. 15:45

  2. 15:24

  3. 14:47

  4. 14:10

  5. 13:49

  6. 12:32

  7. 12:00

  8. 11:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel