Abo
  • Services:

Steifes Kabel: iPhone am Schwanenhals

Von iLoveHandles stammt ein Lightningkabel für das iPhone 5, mit dem das Smartphone gleichzeitig wie mit einem Ständer in Position gehalten werden kann. Das Trunk genannte Kabel ist deshalb recht starr gebaut.

Artikel veröffentlicht am ,
Trunk
Trunk (Bild: iLoveHandles)

Wer sein iPhone beim Laden auch benutzen will, muss es entweder in die Hand nehmen oder auf einem Ständer ablegen. Letzteres Zubehör wird bei der Erfindung von iLoveHandles überflüssig, denn hier ist das Kabel selbst der Ständer. Es ist wie bei manchen Leseleuchten verformbar, bleibt aber recht starr in dieser Form.

  • Trunk-Kabel (Bild: iLoveHandles)
  • Trunk-Kabel (Bild: iLoveHandles)
  • Trunk-Kabel (Bild: iLoveHandles)
Trunk-Kabel (Bild: iLoveHandles)
Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Das nur für Lightning-Anschlüsse geeignete Kabel namens Trunk kann das iPhone 5 oder einen iPod Touch halten. Das Zubehör ist nicht nur beim Laden am Rechner interessant, sondern auch in Verbindung mit einem USB-Adapter für den Zigarettenanzünder im Fahrzeug sowie als einfache iPhone-Halterung geeignet, falls das Smartphone zur Musikberieselung oder Navigation eingesetzt werden soll. Da sich das Kabel auch flach ausstrecken lässt, ist es leichter zu transportieren als eine dedizierte Halterung.

Das Trunk-Kabel ist ungefähr 10 cm lang und soll rund 20 US-Dollar kosten. Da es derzeit nur in den USA angeboten wird, muss für den Versand noch ungefähr mit dem gleichen Preis für den Versand nach Deutschland gerechnet werden.

Eine ganz ähnliche Lösung wurde für den 30-poligen Apple-Stecker im Rahmen einer Kickstarter-Kampagne entwickelt. Das Une Bobine, das mittlerweile auch im Zubehörhandel erhältlich ist, besteht ebenfalls aus einem USB-Kabel mit Schwanenhals - also ein halbsteifes, metallenes Schlauchgerippe, das das eigentliche Kabel umhüllt. Es ist mit etwas Kraftanstrengung verformbar. An einem Ende befindet sich ein 30-poliger Apple-Stecker und am anderen ein USB-Anschluss.

Auch bei diesem Modell soll die Montage im Auto möglich sein. Alternative Autohalterungen sind mit einer zusätzlichen Halteklammer ausgestattet, die das Smartphone umgreift, damit es bei holpriger Straße, schnell gefahrenen Kurven oder bei leichten Berührungen nicht aus dem Stecker fällt. Ob das beim Trunk und dem Une Bobine auch ohne Halterung funktioniert, ist von der Strecke abhängig.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. (-80%) 5,99€
  3. 4,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)

Dantereus 28. Mai 2013

eben, apple taktik

Lala Satalin... 24. Mai 2013

Bis auf das Löten kann man das auch ohne Öffnen des Gehäuses strammbiegen.

kaul 24. Mai 2013

Noch innovativer wäre es, wenn Du deine Rechtschreibung verbessern würdest.

Anonymer Nutzer 24. Mai 2013

Ich würde mich trauen. Allerdings sieht das ganze total scheiße aus;)


Folgen Sie uns
       


LG 5K2K Ultrawide - Fazit

Der aktuelle Ultrawide von LG hat eine beeindruckend hohe Auflösung und eignet sich wunderbar für Streamer oder die Videobearbeitung.

LG 5K2K Ultrawide - Fazit Video aufrufen
IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

    •  /