Steer Assist: Virtuelle Stützräder für E-Bikes sollen Stürze verhindern

E-Bike-Fahrer leben gefährlich, weshalb Forscher mit Steer Assist eine Technik zur Stabilisierung des Fahrrads entwickelt haben. Sie arbeitet mit Lenkeingriffen.

Artikel veröffentlicht am ,
Steer Assist an einem Fahrrad
Steer Assist an einem Fahrrad (Bild: TU Delft)

Forscher der TU Delft haben sich mit dem Fahrradhersteller Gazelle zusammengetan, um eine Art elektronisches Stabiliserungsprogramm für Fahrräder zu entwickeln. Kernstück ist ein Motor, der den Lenker bewegen kann. Gyroskope am Rad erfassen, ob es sich in einer stabilen Lage befindet. Beschleunigungsmesser erkennen, wie es sich bewegt.

Stellenmarkt
  1. Microsoft Office 365 Admin & Power Platform Developer (m/w)
    Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  2. Business Intelligence Analyst (m/w/d)
    Hays AG, Sachsen-Anhalt
Detailsuche

Gerät das Rad in eine instabile Lage, wird blitzschnell gegengelenkt. Die Technik greift bei einer Geschwindigkeit ab 4 km/h ein, bei noch niedrigeren Geschwindigkeiten helfen Lenkbewegungen nicht, Stürze zu verhindern.

Der Prototyp der TU Delft, der an einem Fahrrad der Marke Gazelle befestigt ist, wirkt noch sehr klobig, doch das Ziel der Forscher ist es, den Mechanismus noch zu verkleinern und serienreif zu machen. Das soll noch mehrere Jahre dauern.

Was die Technik einmal kosten wird und ob die Verkehrssicherheitsbehörden entsprechende Lenkeingriffe überhaupt zulassen, ohne dass die Fahrräder zu technischen Untersuchungen müssen, um die Funktionssicherheit zu bestätigen, ist noch nicht bekannt.

Golem Karrierewelt
  1. Deep-Dive Kubernetes – Production Grade Deployments: virtueller Ein-Tages-Workshop
    20.09.2022, Virtuell
  2. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    18.-20.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die besten E-Bikes bei Amazon

Der Umstieg auf das Elektrofahrrad birgt gewisse Risiken: "Besonders ältere Menschen, denen die Fahrpraxis fehlt, sollten sich erst langsam an das schnelle Fahrrad gewöhnen", rät Andreas Müller, Leiter Abteilung Verkehr und Technik beim ADAC Südbaden.

Unfälle mit Pedelecs liegen im ersten Halbjahr 2020 nach Zahlen des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg mit einem Plus von 47 Prozent erheblich über dem Niveau des Vorjahreszeitraums.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


suicicoo 02. Jul 2021

Du hast Dir den Link nicht angeschaut? Warum sollten groessere Raeder schneller rollen...

chefin 01. Jul 2021

Muss ich das so verstehen, das wir zuerst die gut geschützen Senioren in den 1,5t...

Thorgil 01. Jul 2021

Den gibt es schon. Nennt sich Übung.

flogol 30. Jun 2021

genau so ist es! Wenn überhaupt, könnte man versuchen ein Fahrrad ähnlich wie beim one...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Keine modernen Belichtungsmaschinen mehr für China

Maschinen für EUV-Belichtung darf ASML bereits nicht mehr nach China exportieren, auch der Zugang zu älteren DUV-Anlagen soll gekappt werden.

Halbleiterfertigung: Keine modernen Belichtungsmaschinen mehr für China
Artikel
  1. Fake-Polizei-Anrufe: Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden
    Fake-Polizei-Anrufe
    Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden

    Seit März wachsen die Beschwerden stark an, weil Betrüger automatische Ansage von Polizei, BKA, Interpol oder Europol versenden. Dabei täuschen sie echte Telefonnummern vor.

  2. Games with Gold: Die Xbox-360-Neuauflagen sind alle
    Games with Gold
    Die Xbox-360-Neuauflagen sind alle

    Ab Oktober 2022 ist Schluss mit weiteren Xbox-360-Spielen in Spieleabos von Microsoft. Grund ist schlicht eine natürliche Grenze.

  3. Kryptowinter: Auch Bitcoin-Minern droht die Zahlungsunfähigkeit
    Kryptowinter
    Auch Bitcoin-Minern droht die Zahlungsunfähigkeit

    Nicht nur Bitcoin-Verleiher gehen in der Krise pleite. Auch professionelle Krypto-Mining-Unternehmen kämpfen um ihre Liquidität.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Red Friday: Mega-Rabatt-Aktion bei Media Markt • PS5 bestellbar • EVGA RTX 3090 günstig wie nie: 1.649€ • MindStar (MSI RTX 3060 429€, MSI 31,5“ WQHD 165Hz 369€) • Samsung QLED 85" günstig wie nie: 1.732,72€ • Alternate (Tower & CPU-Kühler) • Der beste 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /