Abo
  • Services:
Anzeige
Stratus
Stratus (Bild: Steel Series)

Steel Series Stratus: Drahtloses Gamepad für iOS 7

Steel Series stellt das erste kabellose Gamepad speziell für Spiele unter iOS 7 vor. Beim Stratus sollen bis zu vier Spieler gleichzeitig auf einem iPhone oder iPad antreten können.

Anzeige

Wer auf seinem aktuellem iPad oder iPhone mit Gamepad-Steuerung spielen will, kann bislang zu "Einklemm"-Lösungen von Logitech oder Moga greifen. Jetzt hat Steel Series auf der CES 2014 das erste kabellose Gamepad Stratus präsentiert, das den von Apple vorgegebenen Standards über Spielecontroller entspricht.

Das bedeutet, dass für das Stratus ein iPhone 5, iPhone 5S, iPhone 5C oder ein iPod Touch der fünften Generation benötigt wird. Alle Spiele, die die seit iOS 7 verfügbare Games-Schnittstelle unterstützen, sind ohne weitere Anpassungen mit den Controllern kompatibel. Derzeit sind unter anderem GTA San Andreas, Bastion und Call of Duty: Strike Team kompatibel mit dem Standard. Laut Steel Series können Spieler auch auf HD-Fernsehern über Apple-TV mit Airplay daddeln.

Stratus bietet das klassische Controller-Design mit einem D-Pad-Steuerkreuz, einem 4-Knopf-Layout, zwei analogen Mini-Joysticks und vier Schulterknöpfen. Zusätzlich verfügt es über einen An- und Aus-Schalter sowie über eine Pairing-Taste für eine schnelle und einfache Bluetooth-Verbindung zum iOS-Gerät. Der Akku hält laut Hersteller bei voller Ladung mehr als zehn Stunden und weist eine durchschnittliche Gesamtladezeit von zwei Stunden über das mitgelieferte USB-Kabel auf.

Für Multiplayermatches lassen sich bis zu vier Controller mit einem einzigen iOS-Gerät verbinden, während die roten LED-Kontrollleuchten in der Mitte des Controllers die Zahl der aktiven Mitspieler anzeigen. Das Gamepad ist ab sofort beim Hersteller für rund 100 Euro vorbestellbar. Wann es regulär in den Handel gelangt, hat Steel Series noch nicht verraten.


eye home zur Startseite
_2xs 08. Jan 2014

Besonders bei den X-Box Buttons war man sehr innovativ ^^.

vol1 07. Jan 2014

Alles nur Marge. Sorry to burst your bubble.

jjo 07. Jan 2014

Wenn es Sinn macht, ein Game auf nem Handy zu spielen, wie soll es dann mit Controller...

Natchil 07. Jan 2014

Wat? Schon damals als ich mir einen Ipod geholt habe, und den gejailbreakt habe, habe ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. diconium GmbH, Stuttgart
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. AKDB, München, Regensburg, Bayreuth
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 9,99€
  3. 13,49€

Folgen Sie uns
       


  1. PowerVR 9XE/9XM und PowerVR 2NX

    Imagination Technologies bringt eigenen AI-Beschleuniger

  2. Auslastung

    Wenn es Abend wird im Kabelnetz

  3. Milliarden-Deal

    Google kauft Smartphone-Teile von HTC

  4. MPEG

    H.265-Nachfolger kann 30 bis 60 Prozent Verbesserung bringen

  5. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  6. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  7. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  8. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  9. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  10. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. IOS 11 Epic Games rettet Infinity Blade ins 64-Bit-Zeitalter

  1. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    Niaxa | 09:07

  2. Re: "Vodafone sieht sich nicht betroffen"

    Kenterfie | 09:07

  3. "Füllrate pro Quadratmillimeter"

    rubberduck09 | 09:06

  4. Re: 50Mbit und guter Ping 24/7/365 Telekom...

    Bautz | 09:05

  5. Re: Vodafone Cable in Berlin Verbindungsabbrüche

    Arschi | 09:02


  1. 09:00

  2. 08:00

  3. 07:10

  4. 07:00

  5. 18:10

  6. 17:45

  7. 17:17

  8. 16:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel