Abo
  • Services:
Anzeige
Bald Eagle entspricht den Notebookversionen von Kaveri.
Bald Eagle entspricht den Notebookversionen von Kaveri. (Bild: AMD)

Steamroller und GCN: R-Serie für Spielautomaten mit vier 4K-Displays

Bald Eagle entspricht den Notebookversionen von Kaveri.
Bald Eagle entspricht den Notebookversionen von Kaveri. (Bild: AMD)

AMD hat die zweite Generation von Embedded-Prozessoren vorgestellt. Die unter dem Codenamen Bald Eagle entwickelten Chips entsprechen Kaveri für Notebooks, sie unterstützen die 4K-Auflösung und sind unter anderem für Spielautomaten gedacht.

Wie vor gut einem halben Jahr angekündigt, hat AMD die bisher als Bald Eagle (Weißkopfseeadler) bezeichneten Chips der zweiten R-Serie angekündigt. Bei einigen dieser Accelerated Processing Units handelt es sich faktisch um die gleichen Modelle wie bei den Kaveri-APUS für Notebooks.

Anzeige

Daher kombinieren die Chips die aktuelle GCN-Architektur mit der neuen Steamroller-Technik, ein gemeinsamer Speicherbereich ermöglicht Huma und gefertigt werden die Weißkopfseeadler im 28-Nanometer-Prozess. Dual Graphics wird wie bei den Desktopversionen unterstützt, hierfür ist die Adelaar-Radeon E8860 notwendig.

Die mit Kaveri eingeführte Custom-TDP ist auch für Bald Eagle verfügbar (35 auf 30 und 17 auf 15 Watt), zudem gibt es zwei Versionen mit deaktivierter Grafikeinheit. Ist sie aktiv, so unterstützt die zweite R-Serie bis zu vier Displays mit der 4K-Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixeln.

Module / ThreadsCPU-TaktCPU-TurboGCN-ALUsGPU-TaktGPU-TurboSpeichercTDP
RX-427BB2 / 42,7 GHz3,6 GHz512600 MHz686 MHzDDR3-213330-35 Watt
RX-425BB2 / 42,5 GHz3,4 GHz384576 MHz654 MHzDDR3-186630-35 Watt
RX-225FB1 / 22,2 GHz3,0 GHz256464 MHz553 MHzDDR3-160015-17 Watt
RX-427NB2 / 42,7 GHz3,6 GHz---DDR3-160030-35 Watt
RX-219NB1 / 22,2 GHz3,0 GHz---DDR3-213315-17 Watt
Spezifikationen von Bald Eagle

Verglichen mit der ersten Generation der Embedded-APUs auf Trinity-Basis legen die Bald Eagle gewaltig zu: Das neue schnellste Modell, der RX-427B, bietet bei 35 Watt TDP eine höhere CPU-Frequenz, mehr Leistung pro Takt, die viel schnellere Grafikeinheit und flotteren Speicher als der alte R-464L.


eye home zur Startseite
siedenburg2 20. Mai 2014

Momentan hat sich Nvidia aber mit dem Tegra Chip den Automarkt geschnappt. Siehe z.B...

Endwickler 20. Mai 2014

damit oder mit einem Nachfolger eine Konsole rausbrächte, wären sie vielleicht wieder...

Endwickler 20. Mai 2014

Spielautomaten mit Brillendisplays und/oder getrennten Displays und mehreren Spielern...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven
  3. Robert Bosch GmbH, Tamm
  4. Lidl Digital, Berlin, Leingarten


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  1. Re: Illegal

    lear | 00:43

  2. Re: Gibt es da auch eine ethische Bewertung oder...

    Cystasy | 00:42

  3. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    freebyte | 00:41

  4. Bin ich blind?

    OscarGold | 00:38

  5. Re: Danke für die Offenlegung

    tbxi | 00:35


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel