Abo
  • Services:

Steamboy: Die erste Steam Machine im Handheld-Format

Einen Großteil der Steam-Spiele auch unterwegs genießen: Mit der Handheld-Konsole Steamboy ist die erste mobile Steam Machine angekündigt, die sich gut für In-Home Streaming eignen dürfte.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Steamboy
Der Steamboy (Bild: Steamboy Machine)

Der Steamboy ist eine Steam Machine in Handheld-Größe, die aussieht wie ein Hybrid aus Touchscreen und der aktuellen Version des Steam Controllers: Links und rechts des 5-Zoll-Displays im 16:9-Format sitzen zwei Touchpads sowie je vier zusätzliche Tasten.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. NHS Consulting GmbH, Düsseldorf

Wahrscheinlich wird der Steamboy mit SteamOS ausgeliefert, gesichert ist dies aber nicht. Das Steamboy-Machine-Team bestätigte The Escapist, dass im Handheld ein Quadcore-Prozessor und 4 GByte RAM verbaut seien. Das spricht für Bay Trail oder Mullins, nativ dürften Spiele wie Tomb Raider oder Thief daher nicht laufen.

Auch die internen 32 GByte Speicher sind schnell voll, weswegen wir den Steamboy in erster Linie als Client für In-Home Streaming sehen: Die Handheld-Steambox bietet WLAN und 3G, die genannten Mobile-Prozessoren dekodieren den H.264-Stream.

Das Team spricht allerdings davon, dass Steam-Spiele unterwegs laufen würden - im Bus, im Büro, in der Schule oder im Wartezimmer beim Arzt. Welche Titel das sind, verriet das Steamboy Machine nicht, ein Großteil aber soll funktionieren.

Die erste Version des Steamboy soll 2015 ausgeliefert werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,49€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 6,66€
  4. 24,99€

Enyaw 16. Jun 2014

Heute n schlechten Tag? Oder warum pöbelst du hier so rum?

TuX12 16. Jun 2014

Gerade für solche Gerätchen böte sich doch eine AP von AMD an. Bei gleichem...

KRauti 16. Jun 2014

Danke, dass du meine anfängliche Aussage bestätigst.

Caliban81 16. Jun 2014

Naja für UMTS/LTE ist es auch gar nicht konzipiert, sagt ja auch schon der Name...

janoP 15. Jun 2014

Soviel ich weiß, muss er nur SteamOS drauf haben und der Steamcontroller muss beigelegt...


Folgen Sie uns
       


Google Lens ausprobiert

KI mit Sehschwäche: Google Lens ist noch im Betastadium.

Google Lens ausprobiert Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

      •  /